1. GeröstetesBrot mit Tomaten
Die Geschichte: In Fara in den Sabiner Bergen, unweit von Rom, findet man auf einer antiken Mauer einen Hinweis auf das crustulum. Das war ein mit Öl getränkter Fladen, den der römische Senat bei wichtigen Festtagen im Dezember und Januar an die Bevölkerung verteilen liess. Noch heute wird in dieser Jahreszeit, in der das Olivenöl noch ganz frisch und leicht ist, ein geröstetes Fladenbrot serviert, das mit Öl durchtränkt ist, die bruschetta eben. Zubereitung: Brot im Toaster rösten und mit den gepellten Knoblauchzehen abreiben. Den Rest hacken. Tomaten in Scheiben schneiden. Das ... hacken. Tomaten in Scheiben schneiden. Das Brot mit dem Olivenöl beträufeln, mit Tomatenscheiben belegen und mit Knoblauch ... Tomatenscheiben belegen und mit Knoblauch besteuen. Salzen,pfeffern und gehobelten Parmesan darüberstreuen. Wieder mit Olivenöl beträufeln. Direkt vor dem Servieren mit gehacktem Basilikum und Oliven garnieren. Quelle: e&t Das grosse Italien Kochbuch:Stichworte : Brot, Parmesan, Tomaten : : 315 kcal : ... : 1320 kJoule :Eiweiß : 10 Gramm:Fett Gruß Christel Hallo Leute, ich suche in München ... Hallo Leute, ich suche in München oder nächster Umgebung einen Laden, in dem man ... hab# es satt die halbe Stadt abzufahren, nach der Suche nach Pancetta, Avorio, Vialone, Schweinswurst usw. Kann mir jemand einen Tip geben. Dank Michael Am ... Michael Am 03 Jan 99 15:43:07 +0100 schrieb Heiko Polig zum Thema ... Heiko Polig zum Thema Re: Backrohr aufheizen?: >>Backofenthermoeter -- die bis 280 oder 320 °C anzeigen >>müßten --, hab' ... nie gesehen. >Die gibt's auch, kosten aber nicht zu knapp und arbeiten mit einem >NiCrNI-Fühler. Diese Thermometer haben wir z.B. für das Justieren der >Backofenthermostate nach Tausch derselben benutzt, die Anwendung hat >aber ihre Tücken. Wie groß ist eigentlich typischerweise die Schalt-Hysterese eines Backofens? Bei unserem alten Siemens- Umluftherd beträgt sie auf der letzten Stufe über 20 Grad - bei etwas über 210 Grad Celcius schaltet sich die Heizung ab ... schaltet sich die Heizung ab und erst unter 190 Grad wieder ein. cu. Jürgen Hallo liebe Mampfler, lieber Harald, Harald Stein schrieb in Nachricht <77agmu$46e$1@andromeda.easynews.de>... [snip] :Du hast - Wir lesen zu viele Gruppen - ziemlich umständlich ausgedrückt. ^^^^^^^^^^ :Die Subjects sind hier doch sehr übersichtlich. [snip] Widerlegbare Behauptung ! Wir lesen nur in sechs Newsgruppen, doch die anderen fünf sind nicht so umfangreich wie de.rec.mampf, wenngleich doch genauso informativ. Solltest Du jedoch bereits anhand eines Subjects wie beispielsweise War : Re: REZ: Sachertorte erkennen können, daß im posting selber jemand sich über jemand anderen aufregt, der jemanden in#s Killfile befördert hat, dann teile uns bitte mit, ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
2. Kartoffelr”sti
Ich behaupte, daá R”sti zuzubereiten, die einfachste Sache der Welt ist, wenn ein paar Kleinigkeiten beachtet werden. Letzteres ist wohl das Problem, da selbst in der Schweiz, dem Mutterland des R”sti, selten korrekt gebratene R”sti zu genieáen sind. Damit die R”sti gut gelingen ben”tigt man eine gute ... gute beschichtete Pfanne (Teflon o.„.). Dann werden die Kartoffeln gesch„lt und roh mit einer Raffel in eine Schssel gerieben. Man kann auch einen pommes-frites-Schneider nehmen, der eine Einstellung hat, mit der man ganz dnne pommes-frites (Streichholzkartoffeln) schneiden kann. Sind alle Kartoffeln in die Schssel gerieben, stellt man die Pfanne auf den ... stellt man die Pfanne auf den Herd, gibt etwas Butter hinein, greift mit den H„nden in die geraspelten Kartoffeln, als wolle man einen Schneeball formen und quetscht dabei die Kartoffelmasse m”glichst fest aus. Man kann auch ... kann auch alles in ein Handtuch rollen und auswringen. Nun kommen die getrockneten Kartoffelflocken in die Pfanne und werden darin gleichm„áig verteilt. Das Ganze wird auf kleinem Feuer gegart. Die Kartoffeln auf keinen Fall pressen oder sonstwie in die Pfanne drcken. Alles sollte locker bleiben. Auch das Feuer sollte klein und leger bleiben, denn bei groáer Hitze w„re das R”sti sehr schnell auáen knusprig und wunderbar anzusehen, innen w„re es aber noch roh. Mit einem Spatel wird das R”sti etwas angehoben und die Unterseite auf die Br„unung berprft. Wenn alles ausreichend braun ist, so kann die gebte K”chin, ... auch einen Pfannkuchen wenden kann, das R”sti schwungvoll auf die andere Seite werfen. Weniger Mutige nehmen eine Spatel oder eine Palette und drehen so das Gericht in der Pfanne. Das R”sti sollte von beiden Seiten braun sein. Am Schluá wird gesalzen, doch dabei Vorsicht, lieber noch mal am Tisch nachsalzen. Hat ... Tisch nachsalzen. Hat man die falsche Kartoffelsorte erwischt, n„mlich eine festkochende wie z.B. "Sieglinde", ... eine festkochende wie z.B. "Sieglinde", dann wird das R”sti auáen zwar knusprig, innen aber gummiartig. In der Schweiz gibt es geradezu Glaubensk„mpfe, was alles in ein R”sti hinein geh”rt und ob es aus vorgekochten Pellkartoffeln zuzubereiten ist. Wer aus guten, mehligen Kartoffeln das obige Rezept versucht nachzukochen, der braucht sich keine Gedanken machen, ob Zwiebeln, ... keine Gedanken machen, ob Zwiebeln, Speck oder vorgekochte Kartoffeln zum Erfolg fhren. Fr das Schweizer Nationalheiligtum, das ich dort in den letzten Jahren meist als "Stampf" auf dem Teller hatte, empfiehlt sich die Devise: nicht ... hatte, empfiehlt sich die Devise: nicht verknsteln, "simply the best." ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
3. Schlehenweinla Kitzinger Weinbuch
*****REZEPT***** Die Schlehen werden nach dem Waschen zerdrückt oder zerstampft und ~soweit möglich- ohne Steine zu ... und ~soweit möglich- ohne Steine zu zerstoßen, damit die Inhaltsstoffe während derrung besser ausgelaugt werden können.Eine Dampfentsaftung ist völlig ungeeignet. Je ... ungeeignet. Je nach h Geschmack können Gewürznelken oder zerkleinerte Zimtstangen zugegeben werden. Den Zucker in heißem Wasser lösen, die Zuckerwasserlösung g abkühlen lassen und das Hefenährsalz, die Reizuchthefe und das Antigel l hinzufügen. Den ... und das Antigel l hinzufügen. Den Fruchtbrei anschließend mit dem Zuckerwasser vermischen n und alles mit Hilfe eines ... n und alles mit Hilfe eines Trichters in einen Ballon füllen. Sofort t mit einem passenden Gäraufsatz verschließen. Für die Menge einen größeren Ballon verwenden (Faktor 2 zur Weimenge), da die Maische sehr hoch steigt; ungefähr 50% sollen als Gärraum frei bleiben! Während derrzeit ist t der Balloninhalt täglich h umzuschwenken, , damit ... , damit it Flüssigkeit und nd Fruchtfleisch gut miteinander vermischt werden. Die Maischegährung dauert 2 - 3 Wochen, in kühlen ... 2 - 3 Wochen, in kühlen Räumen etwa 4 Wochen. Wäherend dieser Zeit wird der grösste e Teil des vorhandenen Zuckers in Alkohol umgesetzt. Nach dem m ... in Alkohol umgesetzt. Nach dem m Abpressen wird die Flüssigkeit abgemessen und sollte die ... abgemessen und sollte die angegebene Menge erreichen; wird die e Menge nicht erreicht, muß mit Wasser r nachgefüllt werden. der r Grund: Die ie Zuckerkonzentration darf rf ein in Maximum (Ausgangsmostgewicht von etwa ... in Maximum (Ausgangsmostgewicht von etwa 125 Grad Ö (Öchsle)) nicht überschreiten, da hierdurch die e Gärung verlangsamt wird und der Wein später zu u süß bleibt. Nach h ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 10
4. Schlehenweinß la Kitzinger Weinbuch
*****REZEPT***** Die Schlehen werden nach dem Waschen zerdrückt oder zerstampft und ~soweit möglich- ohne Steine zu ... und ~soweit möglich- ohne Steine zu zerstoßen, damit die Inhaltsstoffe während derrung besser ausgelaugt werden können.Eine Dampfentsaftung ist völlig ungeeignet. Je ... ungeeignet. Je nach h Geschmack können Gewürznelken oder zerkleinerte Zimtstangen zugegeben werden. Den Zucker in heißem Wasser lösen, die Zuckerwasserlösung g abkühlen lassen und das Hefenährsalz, die Reizuchthefe und das Antigel l hinzufügen. Den ... und das Antigel l hinzufügen. Den Fruchtbrei anschließend mit dem Zuckerwasser vermischen n und alles mit Hilfe eines ... n und alles mit Hilfe eines Trichters in einen Ballon füllen. Sofort t mit einem passenden Gäraufsatz verschließen. Für die Menge einen größeren Ballon verwenden (Faktor 2 zur Weimenge), da die Maische sehr hoch steigt; ungefähr 50% sollen als Gärraum frei bleiben! Während derrzeit ist t der Balloninhalt täglich h umzuschwenken, , damit ... , damit it Flüssigkeit und nd Fruchtfleisch gut miteinander vermischt werden. Die Maischegährung dauert 2 - 3 Wochen, in kühlen ... 2 - 3 Wochen, in kühlen Räumen etwa 4 Wochen. Wäherend dieser Zeit wird der grösste e Teil des vorhandenen Zuckers in Alkohol umgesetzt. Nach dem m ... in Alkohol umgesetzt. Nach dem m Abpressen wird die Flüssigkeit abgemessen und sollte die ... abgemessen und sollte die angegebene Menge erreichen; wird die e Menge nicht erreicht, muß mit Wasser r nachgefüllt werden. der r Grund: Die ie Zuckerkonzentration darf rf ein in Maximum (Ausgangsmostgewicht von etwa ... in Maximum (Ausgangsmostgewicht von etwa 125 Grad Ö (Öchsle)) nicht überschreiten, da hierdurch die e Gärung verlangsamt wird und der Wein später zu u süß bleibt. Nach h ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 10
5. Muscheln (Info)
Herkunft & Sorten: Die Regel, Muscheln nur waehrend der Monate mit einem "r" zu verzehren, gilt nur bedingt. Diese Regel stammt eigentlich aus der Zeit, in der fuer den Transport fuer Meeresfruechte noch die Kuehlung fehlte. Aber der Grund war nicht die fehlende Kuehlkette, sondern vielmehr, dass die Muscheln in den Sommermonaten angeblich nicht so gut schmecken wie ... nicht so gut schmecken wie im Winter da sie sich anders ernaehren, d.h. sie finden weniger Algen und schmecken daher "frischer". Jedoch findet man immer mehr Muschellieferanten, die diese Bauernregel in die Geschichtsbuecher verbannen, da ein gerechter Kuehltransport dem Verbraucher erstklassige Ware garantiert und die Miesmuscheln im Sommer gerade gut im "Fleisch stehen". Die Muscheln ... gut im "Fleisch stehen". Die Muscheln gehoeren zu den Weichtieren und sie werden alle von diesen wunderbaren Kalkschalen geschuetzt. In die Familie der Weichtiere gehoeren auch die Schnecken und Tintenfische. Muscheln ... auch die Schnecken und Tintenfische. Muscheln oder Bivalvia haben eine Schale, die aus ... die aus zwei Klappen besteht, welche durch ein Band miteinander verbunden sind. Die meisten Muscheln sind sesshaft, ... sind sesshaft, d.h. sie bleiben dem Meeresboden verhaftet, wo sie sich unter Felsen oder Steinen verbergen oder sich in den Sand eingraben. MIESMUSCHELN: der Name kommt aus dem alten Deutsch ... kommt aus dem alten Deutsch des Nordens und wird von Moos abgeleitet, da die Muscheln ... Pfaehlen und Steinen haften. Die Muschel wird meistens in kontrollierten Farmen angebaut und geerntet. In allen europaeischen Tiedegewaessern wird die Muschel gewerblich angebaut und gehandelt. Der Grund dafuer ist ihre Empfaenglichkeit fuer Umweltgifte, da sie bis zu 100 ... da sie bis zu 100 l Wasser am Tag filtert. Die "Blaue Miesmuschel" ist die bekannteste ... Die "Blaue Miesmuschel" ist die bekannteste Art; ihre Schale ist meist glatt, manchmal auch ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
6. GEFšLLTES BAUERNKANINCHEN MIT GEMšSE-COUSCOUS ...
Das Kaninchen ausl”sen, die Knochen fr die Kaninchenjus im Backofen bei 180øC ... die Kaninchenjus im Backofen bei 180øC goldbraun r”sten oder im Br„ter 20 Minuten anr”sten und auf die Seite stellen. Die ... die Seite stellen. Die H„lfte von Karotten, Zwiebeln, Lauch und Sellerie in kleine Wrfel schneiden (Tip: je kleiner die Wrfel, desto gr”áer die R”stfl„che). Die andere H„lfte in Millimeterrfel schneiden, da wir diese fr die Fllung des Kaninchens und des ... Kaninchens und des Cous Cous ben”tigen (kurz blanchieren). Spinat waschen, putzen und kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken (Tip: falls keine Eiswrfel vorhanden sind, k”nnen Khlakkus genommen werden). 100 g gewrfeltes Kaninchenfleisch (aus den L„ufen) mit Salz, ... Kaninchenfleisch (aus den L„ufen) mit Salz, Pfeffer und Portwein marinieren. Das Eiweiá dazugeben und kurz anfrieren. ( Tip: Die K„lte verhindert ein Gerinnen im Kutter.) Die Masse in den Kutter und 100 ml der flssigen Sahne dazugeben. Kuttern. Mit der geschlagenen Sahne (25 ml) geschmeidig rhren. Nochmals abschmecken und kaltstellen. Die kleinen ... Nochmals abschmecken und kaltstellen. Die kleinen Gemsewrfel und etwas Thymian in die Farce geben und die kleinen Brotwrfel unterheben. Den ausgel”sten Kaninchenrcken mit Salz und Pfefferrzen und ganz dnn mit der Farce bestreichen. Dann mit Spinat auslegen und mit ... Dann mit Spinat auslegen und mit der Farce bestreichen. Das Fleisch rollen, mit Schweinenetz umwickeln und mit Kchengarn in Form binden. Den Rcken in einer ge”lten Pfanne kurz anbraten und im Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten garen. Fr die Jus werden die Knochen kurz angebraten und zusammen mit den Wurzelgemsen ger”stet, tomatisiert, mit Wein (Sp„tburgunder) abgel”scht und mit dem Kalbsfond aufgefllt, ... dann 30 Minuten k”cheln. Die Masse durch ein Sieb passieren und leicht reduzieren. Mit etwas St„rke binden und mit Salz, Pfeffer und einigen Korianderbl„ttern abschmecken. 5 gesch„lte Haushaltszwiebeln an Wurzel und Kopf abschneiden. Zwiebeln in Oliven”l ... und Kopf abschneiden. Zwiebeln in Oliven”l anbraten und mit Zucker bestreuen. Kr„uter (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knoblauch) dazugeben und auch etwas Kaninchenjus. ... dazugeben und auch etwas Kaninchenjus. Zwiebeln schmoren bei 160øC ca. 20-30 Minuten. Kern herausnehmen und mit dem Cous Cous fllen. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
7. Ueber Daetscher... Teil 2 von 3
Anfang: siehe Teil 1. Daetscher2 Hier nun mein Rezept fuer Daetscher: Grosse Kartoffeln nehmen und in dem Entsafter reiben. Am besten gibt man so mitten ... Am besten gibt man so mitten drin noch 1 Zwiebel dazu, dann ist ... 1 Zwiebel dazu, dann ist diese recht fein und die Augen traenen nicht so. Das trockene Geriebene wird in den ausgepressten Saft gegeben und verquirlt. Hinzu kommt 1 Ei, reichlich Salz und etwas Muskatnuss. Diese dickfluessige ... und etwas Muskatnuss. Diese dickfluessige Masse wird nun einfach in heissem Oel gebacken ... in heissem Oel gebacken bis die Daetscher knusprig braun sind. Dazu kann man Lauchbrueh reichen oder einfach nur Zucker drueberstreuen oder Apfelmuss servieren. Jeder wie er`s gerne haette. zurueck Na, diese Variante von Daetschern kenn ich in und auswendig. Wieder so ein "Faule Weiberessen" fuer den Samstag. (http://www.seibtweb.de/carmen/Kreatives/Thueringer%20Gerichte2.htm) Eine gebackene Variante mit Sauerkraut: Kartoffel-Sauerkraut-Daetscher Die Haelfte der Kartoffeln mit etwas Salz abkochen, die andere Haelfte auf einer Reibe oder in der Kuechenmaschine reiben und auf einem Sieb abtropfen lassen. Die gekochten Kartoffeln abgiessen und durchpressen. Leicht abgekuehlt die beiden Kartoffelmassen mit den Eiern und den Gewuerzen vermengen. Anschliessend auf ein gefettetes Backblech streichen. Wuerfel vom Bauchspeck ausgehen lassen, Zwiebeln anschwitzen, ... Zwiebeln anschwitzen, leicht abkuehlen lassen und Sauerkraut aufkochen, mit Speckwuerfeln, Schinkenstreifen und Zwiebeln abschmecken. Bei Bedarf auch mit frisch ausgepresster Knoblauchzehe. Diese Masse auf dem Kartoffelteig verteilen. Crème fraîche mit den Eiern verruehren, mit Salz und frisch gemahlenem weissen Pfeffer abschmecken und loeffelweise auf dem Daetscher verteilen. Bei 180 oC 30 Minuten backen. ... Bei 180 oC 30 Minuten backen. (http://www.frucht-hartmann-fulda.de/seiten/frameset.html) .. und gar eine suesse... Suesser Kartoffeldaetscher Kartoffeln durch Presse oder Fleischwolf drehen, Oel, Salz und Muskat dazugeben. Mehl ... und Muskat dazugeben. Mehl mit Hefe warmer Milch zum gehen ansetzen. Alles gut ... Milch zum gehen ansetzen. Alles gut durchkneten zu einem geschmeidigen Teig, auf ein ... auf ein gefettetes Backblech geben und ausrollen. Suesse Sahne mit Schmand und Oel ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
8. Leineweber, einige Varianten
Variante 1, Brigitte: Hier ist ein Rezept aus www.sds.de/remscheid/features/kochbuch Alle Zutaten zu einem Teig verruehren. Den Teig dann Essloeffelweise in heissem ... dann Essloeffelweise in heissem Fett in der Pfanne braten. Zu den Kartoffelplaetzchen schmeckt gut Rue benkraut, Apfelkraut oder Apfelmus evtl. auch eine Scheibe Schwarzbrot. Variante 2, Vanessa Kahre: Leineweber - eine besondere Pfannkuchenart mit Pellkartoffeln aus dem suedlichen Muensterland Pellkartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden. Petersilie saeubern und klein hacken. In einer Schuessel Mehl mit den Eiern und der Milch verruehren. Mit den Gewuerzen abschmecken.. Fett portionsweise in der Pfanne erhitzen. Jeweils ein Viertel der Kartoffelmenge anbraten. Ein Viertel des Teiges dar uebergiessen. Etwa 5 Minuten braten. Pfannkuchen vorsichtig wenden und die andere Seite etwa 3 Minuten braten. Warm stellen bis alle Pfannkuchen gebraten sind. Petersilie darueberstreuen Mit gemischten Salat servieren. Aus: Koestliches aus der alten westfaelischen Kueche - eine Auswahl ... westfaelischen Kueche - eine Auswahl typisch westfaelischer Kochrezepte vom Lande. Komet Edition Kock Frechen, von Ursula Stiller Variante 3: Hans-Dieter Bialek. Rezept identisch mit Var.2, aber aus: MENU Die schoensten Rezepte der Welt* Band 6 Variante 4, Hildegard Neher-Schmitz: Erst mal Danke fuer Eure Rezepte. Da ich durch meinen westfaelischen Mann inzwischen gerne Kartoffeln esse, habe ich fuer die naechste Zeit genug Anregung. die Rezepte klingen alle sehr lecker. Mein Mann kennt das Rezept selber nicht, aber er hat mittlerweile auch eins von seiner Krankengymnastin erhalten, die aus Dortmund kommt. Also hier das Rezept, so wie sie es macht: Mutters Hausrezept: Das ganze [alle Zutaten] gut vermischen. Oel in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Masse hiheingeben und etwas zusammendruecken. Kurz anbraten, Pfanne schuetteln, damit nichts absetzt, Deckel ... Pfanne schuetteln, damit nichts absetzt, Deckel drauf und ungefaehr 10 Minuten braten. Deckel abnehmen, Leineweber mittels Topfdeckel wenden und offen fertig braten. Soll aussehen wie ein goldbrauner Pfannkuchen. #AT Rene Gagnaux #D 18.08.2000 #NI ** #NO ... 18.08.2000 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@tic.ch ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
9. TEMPURA AUS SALBEI UND ZUCCHINI
In Japan ist Tempura ungeheuer beliebt. Gemse, Fisch oder Krustentiere, In einen besonders leichten Ausbackteig getaucht und in leise ... ™l ausgebacken, wobei sie blaá bleiben, aber herrlich knusprig werden. Besonders gute Restaurants, die sich auf Tempura (Betonung auf der Letzten Silbe) spezialisien haben, werden als Geheimtip gehandelt, und Man ist ... als Geheimtip gehandelt, und Man ist bereit, viel Geld dafr auszugeben, um einen begehrten Platz am Tempura-Tresen zu ergattern. Dort sitzt man an einer Art Eábar um den Koch herum, der nichts anderes zu tun hat, als die h”chstens ... die h”chstens zehn G„ste an seinem Tresen mit frisch gebackenen Leckerbissen zu versorgen. Direkt aus dem heiáen Topf ohne lange ... dem heiáen Topf ohne lange Wege sofort zum Gast. Den Teig dafr rhrt er immer wieder frisch an. Wichtig n„mlich fr die duftige Knusprigkeit Ist dessen Temperatur: Eiskalt muá der Teig sein! Erstaunlich auch, daá selbst in einem solchen ... auch, daá selbst in einem solchen Tempurarestaurant, wo viele Fett”pfe sieden, keinerlei Geruch davon zu merken ist. Das liegt nur zum Teil am guten Abzug. Mehr noch an der Tatsache, daá das Fett peinlich sauber gehalten und zweimal t„glich ausgewechselt wird. Vorbereiten: Die Zutaten fr den Teig rasch verquirlen. Dabei ist es gar nicht wichtig, daá wirklich alles glatt gerhrt ist, es k”nnen ruhig Mehlinseln sichtbar sein, Hauptsache, der Teig bleibt eiskalt. Am besten, zur Sicherheit, ein, zwei Eiswrfel zufgen! Zubereiten: Zucchini schr„g in halbzentimeterdnne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Salbeibl„tter waschen. Jeweils in Mehl wenden, gut ... in Mehl wenden, gut ausschtteln und durch den Ausbackteig ziehen. Im heiáen Fett ... Ausbackteig ziehen. Im heiáen Fett backen, grndlich abtupfen. Servieren: Die Sauce fr jeden einzeln zusammenrhren und als Dip in einem Sch„lchen ... und als Dip in einem Sch„lchen bereitstellen. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
10. SAFRANKUCHEN MIT MANDELN UND KOKOS
r eine Kastenform von 1,5 l Inhalt: Die Butter mit Eigelb und Puderzucker zu einer dicken, weiáen Creme schlagen. Im Rum den Safran aufl”sen, nur die H„lfte davon zusammen mit der Zitronenschale unter die Creme rhren, die sich jetzt leuchtend gelb f„rbt. Noch einige Minuten rhren, bis die Creme gl„nzt und steif ist. Die geriebenen Mandeln und die Kokosflocken unterrhren. Zum Schluá den mit Zucker steifgeschlagenen Eischnee unterziehen. Unter diesen Teig die eingeweichten Rosinen und Mandelstifte heben, in eine sorgf„ltig ausgefettete Form fllen. Im auf 170 Grad (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene eineinhalb Stunden backen. Den Kuchen ... eineinhalb Stunden backen. Den Kuchen aus der Form l”sen, auf ein Kuchengitter gestrzt auskhlen lassen. Fr den Guá den Puderzucker mit dem Kokoslik”r glatt rhren, der mit dem restlichen Safran vermischt wurde. Den Kuchen damit einstreichen, am besten einen Tag durchziehen lassen, bis man ihn anschneidet. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4