1. Crespelle-Fuellungen 1 von 2
...Steinpilze in Wein einweichen. Champignons und Austernpilze waschen, putzen, kleinschneiden. Zwiebel abziehen, hacken, ... im heissen Oel anduensten. Pilze und Zitronensaft zugeben, wuerzen. Steinpilze mit Einweichfluessigkeit und Bruehe zugeben, ca. 5 Minuten koecheln lassen. ... ca. 5 Minuten koecheln lassen. Haelfte der Pilze herausnehmen, abtropfen lassen. Restliche Pilze ca. 5 Minuten weiterkoecheln lassen, puerieren, binden. Creme fraiche zugeben und unterruehren. Basilikum hacken, mit Pilzpueree und Pilzen verruehren, abschmecken. Spinat einfach (2): Den Spinat ... abschmecken. Spinat einfach (2): Den Spinat grob hacken, mit dem Frischkaese vermischen und wuerzen. Spinat/Schinken/Kaese (3): Den Spinat putzen und ... Spinat/Schinken/Kaese (3): Den Spinat putzen und gruendlich abspuelen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und ... Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Butter erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch ... und die Zwiebel und den Knoblauch darin anduensten. Den tropfnassen Spinat in den Topf geben und ... in den Topf geben und zugedeckt drei bis vier Minuten duensten, bis er zusammengefallen ist. Spinat mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss wuerzen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Schinken und Mozzarella wuerfeln. Spinat, Schinken und Mozzarellawuerfel mischen. Spinat/Ricotta (4): Spinat waschen und abtropfen lassen. Zwiebel fein wuerfeln und Knoblauch durch die Presse druecken. Oel in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch ... und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig duensten. Spinat zugeben, zusammenfallen lassen. ... duensten. Spinat zugeben, zusammenfallen lassen. Mit Bruehe abloeschen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kraeftig wuerzen. Abtropfen lassen. Ricotta zerbroeseln. Spinat und dann Ricotta auf den Pfannkuchen verteilen. Weitere Arten: siehe Teil 2 Allgemein: Pfannkuchen (etwa ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
2. GEFšLLTES BAUERNKANINCHEN MIT GEMšSE-COUSCOUS ...
Das Kaninchen ausl”sen, die Knochen fr die Kaninchenjus im Backofen bei 180øC ... die Kaninchenjus im Backofen bei 180øC goldbraun r”sten oder im Br„ter 20 Minuten anr”sten und auf die Seite stellen. Die ... die Seite stellen. Die H„lfte von Karotten, Zwiebeln, Lauch und Sellerie in kleine Wrfel schneiden (Tip: je kleiner die Wrfel, desto gr”áer die R”stfl„che). Die andere H„lfte in Millimeterrfel schneiden, da wir diese fr die Fllung des Kaninchens und des ... Kaninchens und des Cous Cous ben”tigen (kurz blanchieren). Spinat waschen, putzen und kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken (Tip: falls keine Eiswrfel vorhanden sind, k”nnen Khlakkus genommen werden). 100 g gewrfeltes Kaninchenfleisch (aus den L„ufen) mit Salz, ... Kaninchenfleisch (aus den L„ufen) mit Salz, Pfeffer und Portwein marinieren. Das Eiweiá dazugeben und kurz anfrieren. ( Tip: Die K„lte verhindert ein Gerinnen im Kutter.) Die Masse in den Kutter und 100 ml der flssigen Sahne dazugeben. Kuttern. Mit der geschlagenen Sahne (25 ml) geschmeidig rhren. Nochmals abschmecken und kaltstellen. Die kleinen ... Nochmals abschmecken und kaltstellen. Die kleinen Gemsewrfel und etwas Thymian in die Farce geben und die kleinen Brotwrfel unterheben. Den ausgel”sten Kaninchenrcken mit Salz und Pfefferrzen und ganz dnn mit der Farce bestreichen. Dann mit Spinat auslegen und mit ... Dann mit Spinat auslegen und mit der Farce bestreichen. Das Fleisch rollen, mit Schweinenetz umwickeln und mit Kchengarn in Form binden. Den Rcken in einer ge”lten Pfanne kurz anbraten und im Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten garen. Fr die Jus werden die Knochen kurz angebraten und zusammen mit den Wurzelgemsen ger”stet, tomatisiert, mit Wein (Sp„tburgunder) abgel”scht und mit dem Kalbsfond aufgefllt, ... dann 30 Minuten k”cheln. Die Masse durch ein Sieb passieren und leicht reduzieren. Mit etwas St„rke binden und mit Salz, Pfeffer und einigen Korianderbl„ttern abschmecken. 5 gesch„lte Haushaltszwiebeln an Wurzel und Kopf abschneiden. Zwiebeln in Oliven”l ... und Kopf abschneiden. Zwiebeln in Oliven”l anbraten und mit Zucker bestreuen. Kr„uter (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knoblauch) dazugeben und auch etwas Kaninchenjus. ... dazugeben und auch etwas Kaninchenjus. Zwiebeln schmoren bei 160øC ca. 20-30 Minuten. Kern herausnehmen und mit dem Cous Cous fllen. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
3. Spinatpastete
Zubereitungszeit: 1 Stunde + 40 Minuten Backen ... + 40 Minuten Backen ( (*) Fuer eine runde feuerfeste Form von 28 bis 30 cm Durchmesser, reicht fuer 4 Portionen Spinat waschen, harte Stiele abschneiden. Fruehlingszwiebeln von harten Roehren und Wurzeln befreien, abspuelen, zweimal laengs halbieren und quer in Stueckchen schneiden. Drei Viertel vom Olivenoel in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln glasig duensten. Den ... und die Zwiebeln glasig duensten. Den tropfnassen Spinat hineingeben und bei starker Hitze zusammenfallen und die Fluessigkeit verdampfen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen, Spinat kurz abkuehlen lassen, auf einem Brett fein hacken und in eine Schuessel ... geben. Dill hacken. Den Kaese fein zerkruemeln und unter den Spinat mischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Eier verquirlen und unterziehen. Die Yufka-Blaetter aus der Folie nehmen, auseinanderfalten, mit Wasser fein bespruehen und mit einem feuchten Tuch bedeckt ... feuchten Tuch bedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen, damit sie geschmeidig werden. Den Backofen auf 200 oC) vorheizen. Form mit dem restlichen Oel einpinseln. Butter mit Milch in einem Toepfchen erwaermen. Das erste Yufka-Blatt in die Form legen. Raender ueberhaengen lassen. Das Teigblatt mit Butter-Milch-Mischung grosszuegig einpinseln. Das zweite Blatt halbieren. Die Haelften kreuz und quer uebereinander auf den Boden der Form legen, dabei jeweils grosszuegig einpinseln. Raender ueberhaengen lassen. Spinat in die Form geben, gut andruecken. Das dritte Blatt halbieren, den Spinat damit abdecken, jede Lage ... damit abdecken, jede Lage einpinseln. Die Raender ueber die Pastete klappen, mit der restlichen Butter-Milch-Mischung einpinseln. Die oberen Schichten der Pastete quadratisch einschneiden. Im Ofen (Mitte) fuenfunddreissig bis vierzig Minuten goldgelb backen, etwas abkuehlen lassen. ... goldgelb backen, etwas abkuehlen lassen. Die Quadrate richtig durchschneiden und die Pastete warm oder kalt servieren. Info: Die Spinatpastete wird von den griechischen Hausfrauen mit etwas dicker ausgerolltem Teig zubereitet, der dem tuerkischen Yufka mehr entspricht als der industriell hergestellte, exportierte duenne Fillo. #AT Rene Gagnaux #D 09.08.2002 #NI ** #NO ... 09.08.2002 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 2
4. Kartoffeln-Spinat-Suppemit Verlorenen Eiern und Mohnhaube
MMMM---------------------------------SUPPE-----------------------------1.18 l Gemüsebouillon 350 g Kartoffeln 500 g Frischer Spinat; gehackt- - oder 250 g Tiefgefrorener Spinat- gehackt 100 g Champignons; in ... fein gehackt 1 Knoblauchzehe; fein gehackt Butter Salz Pfeffer 4 Eier MMMM---------------------------------HAUBE-----------------------------250 g Blätterteig 1 Ei; zum Bestreichen Mohn; zum Bestreuen Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube Bouillon aufkochen. Kartoffeln schälen, vierteln und in der Suppe sehr weich kochen. Champignons, Zwiebel und Knoblauch ... kochen. Champignons, Zwiebel und Knoblauch in der heissen Butter kurz dünsten. Spinat beifügen, 5 Minuten mitdünsten, ... Spinat beifügen, 5 Minuten mitdünsten, dann zur Seite stellen. Suppe mit den Kartoffeln pürieren und zurück in die Pfanne giessen. Spinat und ... und Pilze beifügen, Suppe aufkochen und würzen. In eine Suppenschüssel oder eine feuerfeste Form giessen und auskühlen lassen. Dann die ... giessen und auskühlen lassen. Dann die Eier nacheinander in eine Tasse aufschlagen und sorgfältig in die Suppe geben. Teig auswallen, ... die Suppe geben. Teig auswallen, eine Rondelle ausschneiden, die etwas grösser als die Form ist. Den Formrand mit Eigelb bestreichen, Teig locker darüberlegen und dem Rand nach gut andrücken. Den restlichen Teig mit Eiweiss bestreichen, mit Mohn bestreuen. Mit einem Gützliförmchen kleine Rondellen ausstechen, diese auf der Unterseite mit Eiweiss bepinseln und auf die ... mit Eiweiss bepinseln und auf die Teigrondelle kleben. Im 220 Grad heissen Ofen 10 Minuten, dann bei ... Ofen 10 Minuten, dann bei 180 Grad nochmals 20 Minuten backen. Wird der Teig zu dunkel, mit Alufolie abdecken. ... Teig zu dunkel, mit Alufolie abdecken. Bemerkungen zu den gedeckten Suppen Je nach ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
5. Forellenfilets und Blattspinat in Nudelblaettern
1. Mehl, Griess, Oel, eine Prise Salz und Eigelbe am besten in ... Salz und Eigelbe am besten in der Kuechenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Dabei evtl. 1 EL Wasser dazugeben. Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und im Kuehlschrank ruhen lassen. 2. Fuer die Forellenfilets Knoblauch und Schalotten auf ein Backblech ... Knoblauch und Schalotten auf ein Backblech streuen. Kraeuterzweige dazugeben und Weisswein angiessen. Forellenfilets salzen, mit der Haut nach oben auf das Blech ... oben auf das Blech legen und unter dem Backofengrill ca. 3 Minuten garen. 3. Haut der Fischfilets abziehen und Fischfilets quer halbieren. Den Wein vom Blech durch ein Sieb giessen. Sahne fuer die Sauce dazugeben und die Sauce ... einkochen lassen. Den Backofen auf 160 GradC vorheizen. 4. Teig mit Hilfe einer Nudelmaschine duenn ausrollen und mit einem Ravioliausstecher 12 runde Teigplatten (ca. 10 cm Durchmesser) ausstechen. 5. Reichlich Wasser zusammen mit etwas Salz und Oel ... etwas Salz und Oel aufkochen. Teigplatten darin kurz garen, in kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen. 6. Fuer den Spinat Schalotten und Knoblauch in ... den Spinat Schalotten und Knoblauch in Butter anduensten. Spinat dazugeben und alles mit ... Spinat dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. 7. Eine Auflaufform mit Butter leicht fetten. Vier Forellentuermchen nebeneinander in die Auflaufform schichten: Mit einem Nudelblatt beginnen, darauf etwas Spinat, eine Fischfilethaelfte, wieder etwas Spinat, ein Nudelblatt, die zweite ... ein Nudelblatt, die zweite Fischfilethaelfte und wieder etwas Spinat geben. Mit einem Nudelblatt ... einem Nudelblatt abschliessen und dieses etwas festdruecken. Forellentuermchen im vorgeheizten Backofen noch einmal ca. 5 Minuten ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
6. Kartoffelroulade mit Schinken und Spinat
Die Kartoffeln in ihrer Schale weichkochen, noch heiá pellen und ... Schale weichkochen, noch heiá pellen und durch die Presse in eine Schssel oder direkt auf das Arbeitsbrett drcken. Etwas auskhlen lassen, so daá man ... auskhlen lassen, so daá man die Kartoffeln berhren kann Vorsicht: Sie k”nnen unglaublich heiá sein! Die ... Die Eigelb in die Mitte geben, auáerdem salzen und pfeffern. Zun„chst die H„lfte des Mehls darbersieben. Mit den Fingerspitzen zu einem Teig mischen, dabei soviel ... einem Teig mischen, dabei soviel vom restlichen Mehl hinzufgen, bis nichts mehr klebt. Diesen Teig als rechteckige Fl„che auf ein mit Butter bestrichenes Stck Alufolie verteilen. Die Schinkenscheiben darauf verteilen. Und schlieálich der Spinat: Den Spinat zuvor verlesen, alle Stiele abknipsen, die Bl„tter mehrmals waschen. In reichlich Salzwasser zusammenfallen lassen, dann in eiskaltem Wasser abkhlen. Die Zwiebel fein wrfeln, in heiáer Butter weich dnsten, ohne zu br„unen. Den Knoblauch durch die Presse hinzudrcken, und den abgetropften, leicht ausgedrckten Spinat dazugeben. Den Spinat darin wenden, dabei salzen, pfeffern und mit Muskat wrzen. Schlieálich auf der Schinkenfl„che verteilen, dabei an einer schmalen Seite einen zwei Zentimeter breiten Rand lassen. Die Sache aufrollen. Sie nunmehr in die Folie vollst„ndig einpacken, vor allem an den Seiten die Folie ... an den Seiten die Folie gut verschlieáen, damit kein Wasser eindringen kann. In einem ausreichend groáen Topf (Fischkochtopf) in heiáem Wasser garziehen lassen. Dabei sollte das Wasser nicht kochen, sondern nur leise unterhalb des Siedepunkts spielen. Die Rolle herausheben. Vor dem Auspacken noch fnf Minuten ruhen lassen, damit sie sich festigt. Schlieálich ... damit sie sich festigt. Schlieálich aus der Folie wickeln, mit einem scharfen Messer (elektrisches Messer) in zweifingerstarke Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten. Dazu paát Salbeibutter: dafr die Butter erhitzen, bis sie gerade eben zu br„unen beginnt. In Streifen geschnittene Salbeibl„tter darin kurz anr”sten. Mit einem Schuá Kochwasser verdnnen und ber die Scheiben tr„ufeln. Noch ganz heiá servieren. Tip: Dazu paát sehr gut eine frische Tomatensauce oder eine Vinaigrette mit vielen Kr„utern. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
7. Forellenfiletsund Blattspinat in Nudelblättern
1. Mehl, Griess, Öl, eine Prise Salz und Eigelbe am besten in ... Salz und Eigelbe am besten in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Dabei evtl. 1 EL Wasser dazugeben. Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen. 2. Für die Forellenfilets Knoblauch und Schalotten auf ein Backblech ... Knoblauch und Schalotten auf ein Backblech streuen. Kräuterzweige dazugeben und Weisswein angiessen. Forellenfilets salzen, mit der Haut nach oben auf das Blech ... oben auf das Blech legen und unter dem Backofengrill ca. 3 Minuten garen. 3. Haut der Fischfilets abziehen und Fischfilets quer halbieren. Den Wein vom Blech durch ein Sieb giessen. Sahne für die Sauce dazugeben und die Sauce ... einkochen lassen. Den Backofen auf 160 GradC vorheizen. 4. Teig mit Hilfe einer Nudelmaschine dünn ausrollen und mit einem Ravioliausstecher 12 runde Teigplatten (ca. 10 cm Durchmesser) ausstechen. 5. Reichlich Wasser zusammen mit etwas Salz und Öl ... etwas Salz und Öl aufkochen. Teigplatten darin kurz garen, in kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen. 6. Für den Spinat Schalotten und Knoblauch in ... den Spinat Schalotten und Knoblauch in Butter andünsten. Spinat dazugeben und alles mit ... Spinat dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 7. Eine Auflaufform mit Butter leicht fetten. Vier Forellentürmchen nebeneinander in die Auflaufform schichten: Mit einem Nudelblatt beginnen, darauf etwas Spinat, eine Fischfilethälfte, wieder etwas Spinat, ein Nudelblatt, die zweite ... ein Nudelblatt, die zweite Fischfilethälfte und wieder etwas Spinat geben. Mit einem Nudelblatt ... einem Nudelblatt abschliessen und dieses etwas festdrücken. Forellentürmchen im vorgeheizten Backofen noch einmal ca. 5 Minuten ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
8. Lamm mit Spinat, Dilli ka sag goscht
Den Spinat verlesen und fein hacken. In einem ... verlesen und fein hacken. In einem grossen Topf das Oel bei mittlerer Waerme erhitzen. Die Pfefferkoerner, die Nelken, die Lorbeerblaetter und den Kardamom in das heisse Oel geben und ... das heisse Oel geben und alles kurz umruehren. Die Zwiebeln, den Knoblauch und den ... Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer zugeben. Ruehren, bis die Zwiebeln eine braeunliche Farbe annehmen. Das Fleisch hinzufuegen. Den Kreuzkuemmel, den Koriander, den Cayennepfeffer und Salz (1) zugeben und alles ... (1) zugeben und alles eine Minute ruehren. 1/5 des gut geschlagenen Joghurts zugeben und alles 1 Minute ruehren. Mit dem restlichen Joghurt auf gleiche Weise verfahren. Wenn das Fleisch leicht gebraeunt ist, den Spinat und Salz (2) ... und Salz (2) zugeben und alles durchruehren. Kochen und weiter ruehren, bis der Spinat zusammenfaellt. Den Topf schliessen und ... Den Topf schliessen und alles bei schwacher Hitze etwa 70 Minuten koecheln lassen, ... ist. Den Deckel abnehmen und das Garam masala hinzufuegen. Auf mittlere Hitze bringen und umruehren. Alles weitere 5 Minuten garen lassen, bis das meiste, doch nicht ... bis das meiste, doch nicht alles Wasser aus dem Spinat verdunstet und eine dicke gruene Sauce entstanden ist. Die nicht zerkochten Gewuerze vor dem Servieren entfernen. Hierzu: gebratene Auberginescheiben, Joghurt-Sauce, Reis oder indisches Fladenbrot. #AT Rene Gagnaux #D 16.01.2001 #NI ** #NO ... 16.01.2001 #NI ** #NO Gepostet von: Rene Gagnaux #NO EMail: r.gagnaux@tic.ch ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
9. BeefCurry - Käng Phet Nua
Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Erdnüsse grob hacken. In einem Mixer die Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Zitronenschale, Salz und Kokosmilch 1 durchmischen und zu einer sämigen Sauce mixen. Spinat waschen und ... waschen und hacken. Chilli in feine Ringe schneiden. Kokosmilch 2 in n einer Kasserolle erhitzen, Fleisch zugeben und zum Kochen bringen. . Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln. Die gehackten ... und 10 Minuten köcheln. Die gehackten Erdnüsse, Zucker r und Sojasauce zugeben und weitere 20 Minuten köcheln ln lassen. In ... Minuten köcheln ln lassen. In n der Zwischenzeit die gemixte Sauce in einem ... gemixte Sauce in einem zweiten Topf erhitzen und für r 5 Minuten simmern. Nun das Fleisch zugeben und wieder aufkochen lassen, bei i reduzierter Hitze köcheln bis das Fleisch gar ist. Den Spinat blanchieren n und auf einer Servierplatte als Bett für das Fleisch anrichten. Das Fleisch über den Spinat geben und mit Joghurt und Chilliringen garnieren.:Erfasser : TAMKAT:Datum : 19.10.2004 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
10. BeefCurry - Käng Phet Nua
Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Erdnüsse grob hacken. In einem Mixer die Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Zitronenschale, Salz und Kokosmilch 1 durchmischen und zu einer sämigen Sauce mixen. Spinat waschen und ... waschen und hacken. Chilli in feine Ringe schneiden. Kokosmilch 2 in n einer Kasserolle erhitzen, Fleisch zugeben und zum Kochen bringen. . Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln. Die gehackten ... und 10 Minuten köcheln. Die gehackten Erdnüsse, Zucker r und Sojasauce zugeben und weitere 20 Minuten köcheln ln lassen. In ... Minuten köcheln ln lassen. In n der Zwischenzeit die gemixte Sauce in einem ... gemixte Sauce in einem zweiten Topf erhitzen und für r 5 Minuten simmern. Nun das Fleisch zugeben und wieder aufkochen lassen, bei i reduzierter Hitze köcheln bis das Fleisch gar ist. Den Spinat blanchieren n und auf einer Servierplatte als Bett für das Fleisch anrichten. Das Fleisch über den Spinat geben und mit Joghurt und Chilliringen garnieren.:Erfasser : TAMKAT:Datum : 19.10.2004 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1