1. Herbst-MenÜs 2005
OKTOBER MENÜ 2005Speisefolge: * Aperitif: Sherry Medium Dry * ... * Aperitif: Sherry Medium Dry * Italienische Kürbiscremesuppe * Hirschsteaks mit Pilzen in Sahnesauce dazu: Maronenpüree und Feldsalat * Birnengratin mit Sesamkruste * Kaffee ... mit Sesamkruste * Kaffee und Cognac ____________________________________Italienische Kürbiscremesuppe Zutaten: 750 g Kürbisfleisch 2 Möhren 1 Zwiebel 2 mittelgroße Kartoffeln 1 Liter Brühe 125 g Sahne 3 EL frischer Rosmarin, fein gehackt Olivenöl 100 ml Weißwein Zitronensaft Salz und Pfeffer Zubereitung: Zwiebel fein hacken und mit dem feingehackten ... mit dem feingehackten Rosmarin in etwas Olivenöl anschwitzen, mit Suppe und Weißwein aufgießen, ... mit Suppe und Weißwein aufgießen, den kleingeschnittenen Kürbis, Kartoffel und Karotten dazugeben. Sobald die Zutaten weichgekocht sind, die Suppe ... Pürierstab pürieren und vom Herd nehmen. Salz, Pfeffer und Sahne unterrühren, evt. mit ... evt. mit etwas Zitronensaft abschmecken, am Teller mit ungesalzenen Kürbiskernen garnieren. Mit frischem Ciabatta servieren. ... frischem Ciabatta servieren. __________________________________________ Hirschsteaks mit Pilzen in Sahnesauce Zutaten: 4 Hirschsteaks Pfeffer, ... Sahnesauce Zutaten: 4 Hirschsteaks Pfeffer, 1 TL Paprika edelsüß 2 EL Zitronensaft 2 EL Olivenöl 2 EL Butter 2 EL Öl Für die Sauce: 3 EL Butter 2 EL Zwiebel, gerieben insgesamt 400 g Champignons, Steinpilze und/oder Morcheln, geputzt, blätterig geschnitten 2 EL Petersilie, fein gehackt 300 ml Weißwein 4 EL Wildfond 2 EL Crème fraiche Pfeffer, Salz Zubereitung: Die Steaks von beiden Seiten ... und mit Paprika einreiben. Zitronensaft und Olivenöl auf einem Teller vermischen, die Steaks darin wenden und ...
www.cookingclub.de - Portionen: 4
2. KOCHSCHULE: BRATKARTOFFELN
Die Kartoffeln waschen, mit der Schale etwa 15 Minuten kochen und abgieáen. ... 15 Minuten kochen und abgieáen. Die Kartoffeln m”glichst heiá pellen, dann l„át sich die Haut gut abziehen. Dabei ... sich die Haut gut abziehen. Dabei lieber nicht auf eine Gabel spieáen, weil die Scheiben an diesen Stellen schnell zerbr”ckeln. Kartoffeln ganz abkhlen lassen (am besten ber Nacht) und in ... 5 mm dicke Scheiben schneiden. Je gleichm„áiger die Scheiben, desto gleichm„áiger br„unen sie. Die Speckschwarte abschneiden. Dann ... sie. Die Speckschwarte abschneiden. Dann den Speck zuerst in Streifen, dann in etwa ... dann in etwa 1/2 cm groáe Wrfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und wrfeln. Das Fett in eine groáe Pfanne ... "Straáen" zieht, ist es heiá genug. Speckwrfel darin bei mittlerer Hitze ausbraten und aus der Pfanne ... "Straáen" zieht, ist es heiá genug. Speckwrfel darin bei mittlerer Hitze ausbraten und ... aus der Pfanne nehmen. Nur so viele Kartoffelscheiben in die Pfanne geben, daá der ... geben, daá der Boden bedeckt ist (eventuell in zwei Pfannen braten). Liegen zu viele Scheiben bereinander, br„unen sie ungleichm„áig. Die Kartoffelscheiben an der Unterseite ohne Rhren br„unen ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
3. Erbsensuppe,Selbstgemacht
Erfasst am 30.03.01 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de Am Vortag die durchgesägten 2 Schinkenknochen (2,5 ... Schinkenknochen (2,5 kg), 1 kg durchwachsener Speck (im Stück), 1 kg gelbe geschälte ... geschälte Erbsen und 1 kg grüne ungeschälte Erbsen mit 12 l Wasser langsam zum Kochen bringen, dabei aufsteigenden Schaum ... zum Kochen bringen, dabei aufsteigenden Schaum sorgfältig abschöpfen. 1 1/2 Stunden kochen, dann ... 1 1/2 Stunden kochen, dann den Speck herausnehmen und in Alufolie gewickelt beiseite ... herausnehmen und in Alufolie gewickelt beiseite stellen. Erbsen und Knochen weitere 2 Stunden ... Erbsen und Knochen weitere 2 Stunden leise kochen, dabei gelegentlich umrühren. Inzwischen 1 kg Möhren, 1 ... Inzwischen 1 kg Möhren, 1 Kopf Sellerie (ca. 800 g) schälen und waschen. Die Möhren ganz lassen, den Sellerie vierteln, beides in der Suppe 20 Minuten ... in der Suppe 20 Minuten mitkochen lassen, dann mit der Schaumkelle herausnehmen und zugedeckt kühl stellen. Die Suppe nach der Garzeit auf ... auf einem Rost im offenen Topf auskühlen lassen. Am nächsten Tag die Suppe bei milder Hitze und unter gelegentlichem Rühren wieder bis zum Siedepunkt erwärmen. ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 50
4. Holsteiner Kartoffelsuppe
1. Die Knochen und den Speck in einem l grossen Topf mit ... einem l grossen Topf mit 3 l kaltem Wasser zum Kochen bringen. Die Bruehe ... zum Kochen bringen. Die Bruehe bei mittlerer Hitze 1 1/4 Stunden offen kochen ... kochen und dabei oefter abschaeumen. Den Speck aus der Bruehe nehmen, abkuehlen lassen ... Bruehe nehmen, abkuehlen lassen und fein wuerfeln. Die Bruehe durch ein feines Sieb ... ein feines Sieb giessen und 2,5 l auffangen. 2. 400 g Kartoffeln schaelen, grob wuerfeln, 25 Minuten in Salzwasser garen, abgiessen, grob zerstampfen und beiseite ... garen, abgiessen, grob zerstampfen und beiseite stellen. 3. Die restlichen Kartoffeln schaelen. Moehren, Sellerie und Porree putzen. Das Gemuese sehr ... Porree putzen. Das Gemuese sehr fein wuerfeln. Die Zwiebeln ebenfalls fein wuerfeln. 4. Das Oel in einem grossen Topf erhitzen. Die ... in einem grossen Topf erhitzen. Die Speck- und Zwiebelwuerfel darin anbraten. Kartoffeln, Moehren ... Zwiebelwuerfel darin anbraten. Kartoffeln, Moehren und Sellerie zugeben und kurz anduensten. Die Bruehe ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
5. Mullygatawnysuppe mit Croutons
...Vortag das Suppenhuhn in 1 ½-2 l kochendes Salzwasser geben und leise köcheln lassen. Das Suppengrün putzen grob zerkleinern und mit Lorbeerblatt und Zwiebel zum Huhn geben und mit köcheln lassen (ca. 2 Std.). Nach Ende der ... Garzeit das Huhn aus Brühe nehmen abkühlen lassen, Haut und Knochen entfernen und das ... Haut und Knochen entfernen und das Hühnerfleisch würfeln, kaltstellen. Die Brühe durchsieben und bis zum ... durchsieben und bis zum nächsten Tag kaltstellen, dann entfetten. Den Speck und die ... Den Speck und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Butter (od. Hühnerfett) schmelzen und den Speck darin leicht ausbraten, die Tomaten zufügen und etwas ... Tomaten zufügen und etwas anschmoren. Die Speck/Tomatenmischung mit Mehl bestäuben, etwas anschwitzen und ... und dann nach und ca. 0,75-1 l der Brühe angießen, dabei immer rühren ... dabei immer rühren damit sich keine Klümpchen bilden. Die Suppe mit den Gewürzen abschmecken, ... Suppe mit den Gewürzen abschmecken, das Hühnerfleisch und die Sahne zugeben und erhitzen ... die Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen, das Toastbrot in 1 cm große ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: normal
6. Rotkohlsuppemit Fasan und Backpflaumen
37 1/2 g Gänseschmalz 250 g Boskop 250 g durchwachsener ... 250 g Boskop 250 g durchwachsener Speck (am Stück) 1/2 l Rotwein 2 ... (am Stück) 1/2 l Rotwein 2 Lorbeerblätter 1/2 ts Kümmel Salz 1 bratfertige Fasane (à 750- g) ... bratfertige Fasane (à 750- g) 3 Wacholderbeeren 1/2 tb Senfkörner 125 g Kurpflaumen Zucker etwas Sherryessig Schwarzer Pfeffer aus ... Sherryessig Schwarzer Pfeffer aus der- - Mühle Den Rotkohl putzen, achteln und in feine Streifen schneiden oder ... und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Zwiebeln pellen und grob würfeln. Das Gänseschmalz in einem großen Topf erhitzen, zuerst ... einem großen Topf erhitzen, zuerst die Zwiebeln, dann den Rotkohl darin andünsten. Die Äpfel schälen und vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden, Apfelviertel in Stücke schneiden und unter den ... in Stücke schneiden und unter den Rotkohl mischen. Den Speck zwischen das Gemüse ... mischen. Den Speck zwischen das Gemüse legen, den Rotwein mit 1 1/2 l Wasser mischen und dazugießen, Lorbeerblätter und Kümmel zugeben, leicht salzen. Zugedeckt bei mäßiger Hitze etwa 1 ... mäßiger Hitze etwa 1 Stunde kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Inzwischen die Fasane waschen, in ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
7. Geräuchertesauf Grünkohl
Grünkohl verlesen, grobe Stücke entfernen. Grünkohlblätter mehrmals in stehendem Wasser waschen, dann abtropfen ... in stehendem Wasser waschen, dann abtropfen lassen. 4 l Wasser aufkochen, Grünkohl in 2-3 Portionen je 5 Minuten ... in 2-3 Portionen je 5 Minuten blanchieren. Kohl wieder gut abtropfen lassen, dann mit einem Wiegemesser oder einem ... oder einem grossen Küchenmesser grob hacken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Schmalz in einem grossen Topf erhitzen, die ... in einem grossen Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Grünkohl, Speck und knapp 1/2 l Wasser hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt eine Stunde kochen lassen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit ... Minuten vor Ende der Garzeit den Kohl mit Salz, Pfeffer, Zimt und Piment abschmecken, dann ... die Würstchen zufügen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln in der Schale garen, dann abgiessen, schälen. Fett in einer Pfanne erhitzen, Zucker ... in einer Pfanne erhitzen, Zucker darin hellbraun werden lassen. Die Kartoffeln zufügen und unter ständigem rütteln der Pfanne rundherum goldbraun braten. Den Speck aus dem Grünkohl nehmen und in dünne Scheiben schneiden. ... nehmen und in dünne Scheiben schneiden. Speck und Wurst auf dem Grünkohl anrichten. ... auf dem Grünkohl anrichten. Mit den Kartoffeln und mit Senf servieren Zubereitungszeit ca. 90 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
8. Hirschbraten in Preiselbeerrahm
Zutaten für 4 Personen 1 kg Hirschkeule Speck zum Spicken Rotwein zum Einlegen ¼ l Fleischbrühe 100 g Bratfett 100 g Crème ... 100 g Crème fraîche 200 g Wildpreiselbeeren ¼ l Rotwein 1 Möhre 1 Zwiebel 50 g Speck 10 Pfefferkörner 5 ... 50 g Speck 10 Pfefferkörner 5 Wacholderbeeren 2 Nelken 2 Lorbeerblätter Salz, frischer Pfeffer Zubereitung Die Hirschkeule mit Speck spicken und für vierundzwanzig ... und für vierundzwanzig Stunden in Rotwein einlegen. Die Möhre putzen, die Zwiebel schälen und vierteln. Das Fleisch trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Speck fein ... und Pfeffer würzen. Den Speck fein würfeln und zusammen mit dem Fett in ... mit dem Fett in einer Pfanne zerlassen. Die Hirschkeule anschliessend von allen Seiten gut anbraten. Den Backofen auf ... auf 180°C vorheizen. Die Möhre, die Zwiebel sowie Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Nelken und Lorbeerblätter zum Braten geben und das Ganze ... dem Rotwein und der Brühe aufgiessen. Alles im Ofen für neunzig Minuten schmoren ... im Ofen für neunzig Minuten schmoren lassen, dabei öfter wenden. Für die Sauce ... Sauce wird Crème fraîche mit den Preiselbeeren verrührt. Das Ganze kurz aufkochen lassen und die Sauce unter den Bratenfond ...
www.cookingclub.de - Portionen: 4
9. Gemüsesuppe mit Hummer und Muscheln
1. Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen und am nächsten Tag ... nächsten Tag im Einweichwasser aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. l Stunde, 30 Minuten bissfest garen, dann ... bissfest garen, dann abgießen. 2. Den Speck in l cm große Stücke schneiden. ... cm große Stücke schneiden. Mohren und Zwiebeln schälen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch pellen und längs vierteln. Den Porree bis zum Wurzelansatz putzen, waschen und längs aufschlitzen. 3. Die Butter schmelzen und den Speck darin leicht anbraten. Möhren und Zwiebeln zugeben und l Minute andünsten. Knoblauch, Thymian, Lorbeer, Fond, Porree und Petersilie zugeben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen (Foto A). ... garen (Foto A). Thymian, Porree und Petersilie entfernen. 4. Den Hummer in einen ... Hummer in einen großen Topf mit reichlich kochendem Wasser geben und l Minute im geschlossenen Topf vorgaren, dann herausnehmen und abschrecken. ... und abschrecken. Den Schwanz an den Panzergelenken in Segmente schneiden. Die Scheren und ... Die Scheren und Beine vom Rumpf lösen. Die Scheren mit einem großen Messer ... Die Scheren mit einem großen Messer aufschlagen und längs durchtrennen. Die Beine mit einem Nussknacker ... Beine mit einem Nussknacker aufbrechen. Das Hummerfleisch im Panzer lassen, damit es beim Erwärmen nicht austrocknet. ...
www.kochfreunde.de - Portionen: 4
10. Birnen, Bohnen und Speck
Birnen, Bohnen und Speck ist ein altes Hamburger Gericht. Durchwachsenen ... ist ein altes Hamburger Gericht. Durchwachsenen Speck und die gewürfelte halbe Zwiebel in ... die gewürfelte halbe Zwiebel in 1/2 L Wasser kurz zum Kochen bringen und ... Temperatur ca. 20 Min. garen. Den Speck herausnehmen und warmstellen. Frische grüne Bohnen ... waschen, putzen und in den Sud legen. Mit Pfeffer, Salz und Bohnenkraut würzen. Bohnen zum Kochen ... Bohnen zum Kochen bringen und auf mittlerer Temperatur ca. 15 Min. garen. Als Birnen möglichst die kleinen grünen Kochbirnen nehmen. Falls man sie nicht bekommt, eine andere ... andere feste Sorte nehmen. Birnen mit Schale und Stiel, aber ohne Blütenansatz auf die Bohnen legen und ca. 10 Min. kochen lassen. Durchwachsenen Speck auf die Birnen legen und noch einmal erhitzen. Bohnen zusammen mit Birnen und ... erhitzen. Bohnen zusammen mit Birnen und Speck auf einer vorgewärmten Platte anrichten und ... einer vorgewärmten Platte anrichten und mit Petersilie bestreuen. Den Kochsud bei starker Hitze ... und über das Gemüse gießen. Dazu Pellkartoffeln reichen. Die Kalorienangabe stimmt nur, wenn man das weiße ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 3 - Zubereitungszeit: 60min