1. Peckeloher Möppkenbrot
1 kg Roggenmehl 3 l frisches Schweineblut 0.4 kg durchwachsener Speck; gew=FCrfelt Wurstdärme 1 tb K=FCmmel Salz Pfeffer ; 2 Apfel 3 tb Rosinen Schmalz MMMMM--------- Quelle: ... MMMMM--------- Quelle: ----------------- -"Traditionelles aus der Lehrk=FCche" -A. Nischke-Krohnsmann, Eigenverlag -Erfasser: Mirko Liss Mehl, Blut und Speckw=FCrfel zu einem Teig verkneten, mit Gew=FCrzen abschmecken und in Wurstdärme f=FCllen. Etwa 1 Std schwach kochen lassen ... 1 Std schwach kochen lassen und abk=FChlen lassen. = Möppkenbrot wird in Scheiben ... Scheiben geschnitten und in der = Pfanne mit Schmalz und Apfelscheiben gebraten. Gegen Ende der Bratzeit gewaschene ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
2. KopfsalatsuppeBündner Art
Schlechte Blätter am Salat entfernen.Ganze Salatköpfe waschen. Gesalzenes Wasser zum kochen bringen, ... Wasser zum kochen bringen, und die Köpfe darin 3 min. blanchieren. Mit dem ... darin 3 min. blanchieren. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Für diee e Füllung Brötchen mit Milch in eine Schüssel ... geben, und 15 min. weichen lassen. Kalbfleisch abspühlen und abtrocknen, und grob würzen. ... n kaltes Wasser legen, bis das Blut ausgezogen ist. Wasser mit Essig und ... min. kochen n lassen. Mit dem Schaumlöffel l herausnehmen. Haut t und Adern ... und Adern n vom Hirn n entfernen und in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Kalbfleisch 10 min n rundherum anbraten. Hirn ... min. weiter braten. Abkühlen. Das s Fleisch und d das Hirn irn mit ... ausgedrücktenn Brötchen, Parmesankäse, Majoran, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. . Gut ... Schüssel geben. . Gut mischen. Die Füllung in die Mitte der Salatköpfe e verteilen. Die blätter r oben ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
3. KopfsalatsuppeBündner Art
Schlechte Blätter am Salat entfernen.Ganze Salatköpfe waschen. Gesalzenes Wasser zum kochen bringen, ... Wasser zum kochen bringen, und die Köpfe darin 3 min. blanchieren. Mit dem ... darin 3 min. blanchieren. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Für diee e Füllung Brötchen mit Milch in eine Schüssel ... geben, und 15 min. weichen lassen. Kalbfleisch abspühlen und abtrocknen, und grob würzen. ... n kaltes Wasser legen, bis das Blut ausgezogen ist. Wasser mit Essig und ... min. kochen n lassen. Mit dem Schaumlöffel l herausnehmen. Haut t und Adern ... und Adern n vom Hirn n entfernen und in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Kalbfleisch 10 min n rundherum anbraten. Hirn ... min. weiter braten. Abkühlen. Das s Fleisch und d das Hirn irn mit ... ausgedrücktenn Brötchen, Parmesankäse, Majoran, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. . Gut ... Schüssel geben. . Gut mischen. Die Füllung in die Mitte der Salatköpfe e verteilen. Die blätter r oben ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
4. Rosenliköre, weiß, gelb, rosa, rot
...sein. Bitte keine Schnittblumen aus dem Geschäft. Ein Glas mit 1000 ml Fassungsvermögen und Schraubdeckel wird benötigt. Zubereitung Variante ... geben und 5 Tage stehen lassen, öfter schütteln, Zucker muss sich lösen, danach ... schütteln, Zucker muss sich lösen, danach filtern und 3 Tage ziehen lassen, je ... Tag stehen lassen. Die Lösung dann filtern, und den Schnaps dazugeben Einige Tage ... Tage ruhen lassen. Der Likör ist (fast) fertig, aber lesen Sie bitte unbedingt weiter: ... aber lesen Sie bitte unbedingt weiter: Farbvarianten und Geschmacksänderungen: 1. Die Rosen möglichst ... 1. Die Rosen möglichst von einer Pflanze, aber auch Mischungen geben schöne Likörfarben. 2. Farbänderungen sind möglich: ...a) 2-3 Fäden Safran, oder eine Messerspitze Pulver machen den ... rot. ...c) ein EL Kirschlikör, (auch Saft) macht den Likör rosa. (geringe Geschmackänderung) ... Zitronenabrieb (ungespitzt) macht gelb, rechtzeitig zugeben, ausfiltern. ...f) brauner Zucker hat ebenfalls Farbeinfluss. 3. Geschmacksänderungen, zum testen in 100 ... eine Kleinstmenge beigeben. ...a) etwas Kirschlikör (Saft) macht den Likör fruchtig. ...b) einige Tropfen Zitrone machen etwas säuerlich. ...c) ein ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: simpel