1. Thaicurry - scharf, wuerzig und superleicht (Info)
Thaicurrys werden immer beliebter, bei den jungen Leuten sind sie laengst heiss begehrt; denn sie sind verfuehrerisch dank ihres exotischen Dufts und Geschmacks. Wir behaupten: Thaicurrys lassen sich kinderleicht zubereiten, machen ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
2. Thaicurry - scharf, würzig und superleicht (Info)
Thaicurrys werden immer beliebter, bei den jungen Leuten sind sie laengst heiss begehrt; denn sie sind verfuehrerisch dank ihres exotischen Dufts und Geschmacks. Wir behaupten: Thaicurrys lassen sich kinderleicht zubereiten, machen ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
3. Apfelstrudel mit Ingwer-Sahne
Mehl, Wasser, Salz mit dem Handrührgerät vermischen, dann Eigelb und das flüssige, aber nicht heiße Fett zufügen. Den Teig so lange kneten, bis er geschmeidig und glänzend ist. Mit Öl bestreichen. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
4. Almhendl im knusprigen Bauernbrot auf Champagner-Chili-Kraut
Bildquelle ZDF/Oliver Fantitsch Lanz kocht Almhendl im knusprigen Bauernbrot auf Champagner-Chili-Kraut Sie fragen sich bestimmt, was das Fleisch im Brot zu suchen hat. Aber seien Sie gewiss, Alfons Schuhbeck weiß genau, ...
lanzkocht.zdf.de
5. Sauerbraten
Fleisch waschen u gut abtrocknenFleisch in Saurer Sahne u dem Gewürz für Sauerbraten oder wer hat: - Koriander, Paprika, 3-4 Wacholderbeeren, 3 Senfkörner, etwas Ingwer, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelken, Tyhmian, Muskat, ...
www.cookingclub.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 240min
6. Apfelstrudel mit Ingwer-Sahne
Mehl, Wasser, Salz mit dem Handrührgerät vermischen, dann Eigelb und das flüssige, aber nicht heiße Fett zufügen. Den Teig so lange kneten, bis er geschmeidig und glänzend ist. Mit Öl bestreichen. ...
www.kochfreunde.de - Portionen: 4
7. Apfelstrudelmit Ingwer-Sahne
Mehl, Wasser, Salz mit dem Handrührgerät vermischen, dann Eigelb und das flüssige, aber nicht heiße Fett zufügen. Den Teig so lange kneten, bis er geschmeidig und glänzend ist. Mit Öl bestreichen. ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
8. Silvester-MenÜ
Silvester-Menü 2006* Amuse Gueule: Kleine gefüllte Crêpes-Röllchen* Aperitif: Silvester-Cocktail* Vorsuppe: Klare Rote-Bete-Suppe* Hauptgericht: Forelle mit Ingwer und Cranberries (dazu Ofen-Kartöffelchen und grüner Winter- Salat)* Dessert: Champagner-Cocktail__________________________________________Kleine Crêpes-RöllchenFür die Crêpes (ergibt ca. ...
www.cookingclub.de - Portionen: 4
9. Schweinefilet Wellington mit weisser Pfefferrahmsauce und...
Schweinefilet: Das Schweinefilet von Fett und groben Sehnen befreien, die Spitze und den Kopf abschneiden. Das Filet mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Butterschmalz von allen Seiten gut anbraten. Auf ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
10. Kartoffel-Ingwer-Crêpes
Die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen, etwas abkühlen lassen, pellen und durch ein Sieb streichen.Den Ingwer schälen, sehr fein schneiden und zu der Kartoffelmasse geben. Nacheinander die Eier unterrühren, ...
www.kochfreunde.de - Portionen: 4