10 von 252 TREFFER zum Suchbegriff "www chefkoch. backen ohne ei" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Libanesische Fingerfood - Party
...1 EL Kichererbsen für die Garnitur beiseite legen. Rest mit der Flüssigkeit und allen Zutaten bis und mit ... Zutaten bis und mit Salz sehr fein pürieren evtl. durch ein Sieb streichen. Peterli darunter mischen, anrichten Öl darüber ... (Käseklösschen): Feta und Frischkäse zusammen mit einer Gabel fein zerdrücken, würzen, 20 min. zugedeckt kühl ... und mit Thymian verrühren. Pouletflügeli damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Ofen auf ... Kühlschrank marinieren. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Herausnehmen, salzen auf ein Backpapier belegtes Backblech legen. BRATEN: 20 ... charuf (Lammpäckchen): Ofen auf 220 Grad vorheizen FÜLLUNG: Pinienkernen in einer heißen Pfanne ohne Öl rösten, herausnehmen, beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch in derselben ... im Öl kurz andämpfen, etwas abkühlen. Fleisch mit den restlichen Zutaten mischen, Pinienkerne, ... Zutaten mischen, Pinienkerne, Zwiebeln und Knoblauch beigeben, alles von Hand gut mischen zugedeckt ... gut mischen zugedeckt kühl stellen. PÄCKCHEN: Teig in der Länge und Breite um 4 cm größer auswallen und ... auswallen und in je 12 Quadrate schneiden. Füllung auf die Mitte der Stücke ...
www.chefkoch.de - Portionen: 6 - Zubereitungszeit: 165min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
2. Felidaes Marzipanstollen
2 Tage vor dem Backen: Die Rosinen mit dem Arrak mischen ... dem Arrak mischen und zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen. Die Milch ... stehen lassen. Die Milch mit der Tonkabohne erhitzen und im Topf mit Deckel ... ziehen lassen. Wird die doppelte Menge Teig zubereitet, reicht trotzdem eine Tonkabohne, der Geschmack ist sehr intensiv. ... der Geschmack ist sehr intensiv. Die Bohne kann man nach Abspülen und sorgfältigem ... mehrmals verwenden. 1 Tag vor dem Backen: Den Teig zubereiten. Ich mache es ... Den Teig zubereiten. Ich mache es zwischenzeitlich im BBA, hole den Teig aber vor dem Gehen raus, weil er kalt geführt wird. Eine gute Küchenmaschine oder kräftige Hände schaffen ... das aber auch. Die Hefe in eine Tasse bröckeln, 1TL Zucker darüber streuen ... 1TL Zucker darüber streuen und mit einem Teelöffel verrühren, bis es flüssig ist. ... es flüssig ist. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben. Die Vanilleschote auskratzen und ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
3. Muffeins Urmiyeh
Lauch klein schneiden, mit Margarine 2- 3 min andünsten, ... 3 min andünsten, 2 Tl Curry ohne Salz dazu + auch noch 2 ... von der Hitze. Auf der noch heißen Platte in einer kleinen Pfanne trocknen: 3 El Kokosraspel, kurz ... schwarz.. Alles abkühlen lassen. In der Zwischenzeit 2 Bananen, geschält brechen + mit ... Pürierstab pürieren. Amaranth + Maiskörner + Buchweizen mit dem Senf/Koriander/Sesam, mahlen. 1 Prise ... + 1 Tüte (17 g ) Weinsteinbackpulver, 1 El Curry ohne Salz, 1 ... ca. 2 Tassen kohlensäurehaltigem Mineralwasser +1 Ei, (wer will, muss aber nicht ) ... nicht ) verrühren ( sollte wie ein Rührteig sein ) + in ca. 12-14 Papiermuffeinsförmchen verteilen + bei 160° C ohne vorheizen 30 min backen ohne Umluft. Vorheizen 180-190° C, dann ca. 16-18 min, ... 180-190° C, dann ca. 16-18 min, backen, ca. 10 -15 min abkühlen lassen, ... abkühlen lassen, zum Verfestigen, dann auf ein Kuchenrost stürzen, abkühlen lassen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 12 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: simpel
4. Brot Burylbaijtal
Hirse in ein Sieb + mit kochendem Wasser abspülen, ... aufkochen, Vorsicht kocht schnell über, Hitze klein stellen, Deckel drauf, nach 10 min ... min ausstellen und ausquellen lassen, dauert meist so 10-20 min, dann ist die ... gekochte Hirse untermischen, ich habe noch ein Ei mit drunter gerührt. Alles in eine mit Backpapier ausgelegte 30 cm Backform ... ausgelegte 30 cm Backform geben. Glatt streichen, im kalten Backofen bei 150 - 160°C Umluft ca. 70 ... - 160°C Umluft ca. 70 min backen. Eigenes Rezept Veränderung: Ins kochende Wasser ... kochende Wasser 0,25 Tl Kurkuma mit rein. Kümmel + Koriander nur 1 Msp. ... es uns so angenehmer. Mit Banane, ohne Ei + das alles dann als ... das alles dann als Muffins und ohne vorheizen bei ca. 150°C ca. 40 ... bei ca. 150°C ca. 40 min backen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 20min - Schwierigkeitsgrad: simpel
5. Vanillekipferl, knusprig
...sieben. In die Mitte des Mehlhaufens eine Kuhle drücken. Zucker und Gewürze mischen ... und in die Kuhle geben, das Ei darauf schlagen. Ei und Zucker mit einer Gabel gut vermengen. Mit etwas Mehl ... streuen, wieder mit Mehl bedecken. Dann einen glatten, geschmeidigen Teig kneten (dauert ca. 15 Minuten). Der ... kneten (dauert ca. 15 Minuten). Der Teig kann jetzt gekühlt werden, es geht ... werden, es geht aber auch so. Teigstücke zu bleistiftdicken Rollen formen, davon ca. 6-cm-lange Stücke ... Rollen formen, davon ca. 6-cm-lange Stücke abschneiden, zu Hörnchen/Kipferln formen und auf ein mit 2 Lagen Backpapier bedecktes Backblech ... nicht so furchtbar auf). Im vor geheizten Ofen bei 175 Grad auf der zweiten Schiene von oben ca. 10 Minuten ... Schiene von oben ca. 10 Minuten leicht hellbraun backen (nicht zu dunkel). Etwas ... darin wälzen, dann werden sie aus irgendeinem Grund leicht schmierig). Nach dem vollständigen Abkühlen in ... in gut schließenden Blechdosen aufbewahren. Sie bleiben etwa 3 Wochen lang frisch. Dieser ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 35min - Schwierigkeitsgrad: normal
6. Schoko - Zimt - Hefekranz *Sigraen*
Es war einmal eine Frau, die vor nicht allzu langer ... Frau, die vor nicht allzu langer Zeit an einem warmen, sonnigen Samstag, ehe sie einen schönen Spaziergang unternahm, schnell noch Schokoladen-Hefeschnecken ... schnell noch Schokoladen-Hefeschnecken für den Sonntag backen wollte. Sie stellte o.g. Zutaten bereit ... ans Werk. Als erstes belegte sie ein Backblech mit Backpapier. Dann bereitete sie aus Dinkelmehl, Zucker, Trockenhefe, Salz, ... Trockenhefe, Salz, lauwarmer Milch, Fett und Ei einen Hefeteig zu. Während dieser im Backofen bei 50° und Umluft (den sie nach ... Hefeschnecken her: Dazu schmolz sie in einem kleinen Topf die Butter, zusammen mit der ... der Kuvertüre und dem Zucker auf kleiner Hitze, verrührte alles zu einer Creme und hob die gem. Nüsse ... etwas abkühlen konnte, während sie den Hefeteig noch einmal durchknetete und auf dem mit Backpapier ... dem mit Backpapier belegten Blech zu einem großen Rechteck ausrollen wollte. Aber was ... was war denn das? Der verflixte Teig klebte bald am Wellholz, bald am ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: normal
7. Aprikosen - Mandeltorte
Teig: Aus Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, 1 ... Aus Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, 1 Ei und Butter einen Knetteig zubereiten, evtl. kaltstellen. Teig auf dem gefetteten Boden einer Springform (28cm) ausrollen und so an ... so an die Form drücken, dass ein Rand von 1,5 cm entsteht. Belag: ... cm entsteht. Belag: Mandeln, Zucker, 1 Ei und Sahne zu einer geschmeidigen Masse verrühren und auf dem Teigboden verstreichen, mit den Aprikosenhälften (Innenseite nach oben) belegen und in die ... in die Vertiefung jeder Aprikose je eine abgezogene, halbierte Mandel legen.(das muss nicht ... abgezogene, halbierte Mandel legen.(das muss nicht sein , schmeckt auch ohne gut, dann ... gut, dann aber Aprikosenhälften andersherum legen). Backen: Strom: 175°Grad (Umluft) - 200°(vorgeheizt) Gas: ... 175°Grad (Umluft) - 200°(vorgeheizt) Gas: 3-4(nicht vorgeheizt) Backdauer: etwa 50 Min. Nach dem ... Backdauer: etwa 50 Min. Nach dem Backen aprikotieren oder vor dem Servieren mit ... Aprikotieren: 1 geh. EL Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen, mit knapp 1 EL Wasser unter ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: normal
8. Warmer Ziegenkäse auf Salat Variante 2
...Rezept kann man auf 2 Arten zubereiten. Hier ist nun die Variante 2 ... Besten kann. Mit Kräuter ist's aber feiner. Wenn man einen Ziegenkäse in der Rolle bekommt (so ... cm Durchmesser) tut man sich am leichtesten. Diese Rolle in ca. 1,5 - ... ca. 1,5 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Sollte man keinen solchen Ziegenkäse bekommen, dann in Stücke ... solchen Ziegenkäse bekommen, dann in Stücke schneiden, die ca. 1,5 cm - 2 ... - 2 cm dick sind und eine Kantenlänge von ca. 4 - 5 ... 4 - 5 cm haben. Das Ei in einer Schüssel aufschlagen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Die ... mit Salz und Pfeffer würzen. Die Scheiben des Ziegenkäses im Ei wenden und dann in den Semmelbröseln ... den Semmelbröseln panieren (das ganze geht ohne Mehl) Die panierten Ziegenkäse auf einem ... panierten Ziegenkäse auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 15 min. backen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 15min - Schwierigkeitsgrad: simpel
9. Lebkuchen
...für das Backblech! Mehl zum Ausrollen Vorbereitungszeit: 50 Minuten Ruhezeit: mind. 12 Stunden Backzeit: pro Blech ca. 10 min. oder ... mehr Fertigstellung: 30 min Tipp: Der Lebkuchenteig hält sich im Kühlschrank mehrere Tage. ... Tage. Sie können ihn also gut vorbereiten und ganz nach Bedarf backen. Die ... backen. Die Lebkuchen sind nach dam Backen etwas hart, legen Sie sie mit ... etwas hart, legen Sie sie mit einem Apfelschnitz in eine Dose und sie werden schön weich. Auch wenn sie an der Luft ... an der Luft liegen, werden Lebkuchen weich, denn sie holen sich die notwendige ... denn sie holen sich die notwendige Feuchtigkeit aus der Zimmerluft. Den Honig mit ... der Butter oder der Margarine in einen Topf geben. Unter Rühren erhitzen, bis ... aufgelöst hat. Vom Herd nehmen, in eine große Rührschüssel umfüllen und abkühlen lassen. ... g Mehl, alle Gewürze und das Ei zur Honigmischung geben. Die Zutaten mit ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 40min - Schwierigkeitsgrad: normal
10. Garnelentörtchen
Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Butter, Ei, Salz und Wasser hineingeben und rasch zu einem glatten Mürbteig kneten. In Folie wickeln und 2 ... Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche etwa 2 bis 3 mm stark ... 3 mm stark ausrollen und 8 Kreise von je 13–14 cm ausstechen oder ... von je 13–14 cm ausstechen oder ausschneiden. Die Förmchen damit auslegen, aber vorsichtig, ... damit auslegen, aber vorsichtig, damit der Teig nicht reißt. Die Ränder kräftig andrücken und überstehenden ... Die Ränder kräftig andrücken und überstehenden Teig abschneiden. Die Mürbeteigtörtchen blind backen, das heißt ohne Füllung. Damit der Teigrand beim Backen nicht herunterrutscht, werden als Ersatzfüllung ... Ersatzfüllung getrocknete Hülsenfrüchte verwendet. Dazu die Teigböden mit rund geschnittenem Pergamentpapier oder Alufolie ... auslegen und getrocknete Erbsen oder Linsen einfüllen. Die Törtchen im vorgeheizten Ofen bei 200°C 15 Minuten backen. Sie dürfen ... Minuten backen. Sie dürfen nur hellbraun sein. Die Hülsenfrüchte ausschütten und das Papier ... wegwerfen. Für die Füllung den Fischfond bei geringer Hitze auf 125 ml einkochen, dann abkühlen lassen. Die Butter in ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 55min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>