10 von 314 TREFFER zum Suchbegriff "rezepte mit wild" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Försters Festtagsbraten
(***) Fuer 1.Stufe: Wild Fond (Am Vortag vorbereiten): 3Kg Knochen ... in Oel anroesten. Mirepoix beigeben und mitroesten. Ueberschuessiges Fett abschoepfen. Tomatenpueree zugeben und ... Fett abschoepfen. Tomatenpueree zugeben und langsam mitroesten. Mit Wasser zwei bis dreimal abloeschen und ... abloeschen und zur Glace einkochen. Dann mit Rotwein abloeschen. Mit Wasser auffuellen, aufkochen, abschaeumen und abfetten. ... lassen. In der letzten Stunde Gewuerze mitsieden lassen. Durch ein Tuch passieren. (**) ... ein Tuch passieren. (**) Fuer 2.Stufe: Wild-Demi-Glace: 2 Kg Knochen klein hacken. (Ergibt ... klein hacken. (Ergibt groessere Bratflaeche und somit mehr Geschmackstoffe ). Mirepoix ohne Lauch ... sich), Oel abgiessen. Mirepoix beigeben und mitroesten. Tomatenpueree beifuegen und leicht mitroesten. (Saeure reduziert sich, Geschmacks- und Farbstoffe ... sich, Geschmacks- und Farbstoffe bilden sich) Mit Rotwein abloeschen, braunen Wildfond auffuellen und ... staerkt Farbe und Geschmack) In eine Marmite umfuellen und braunen Wildfond zugeben, aufkochen, ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
2. Wildküche im Bärenkrug in Molfsee
...in Würfel schneiden und in Butter mit den Zwiebeln anschwitzen. Danach der Brühe ... die Sahne dazugeben. Die Suppe wird mit einem Mixer püriert und zum Schluss ... einem Mixer püriert und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Zum Servieren ... abgeschmeckt. Zum Servieren kann die Suppe mit Sekt und geschlagener Sahne aufgemixt werden.Das ... Sekt und geschlagener Sahne aufgemixt werden.Das Wild wird in einem Bräter angebraten und ... den Bräter und röstet es. Dann mit Rotwein ablöschen und Brühe oder Wildfond ... und Sahne wird eine Schmorsoße hergestellt. Mit Rosmarin und Honig den Geschmack verfeinern. ... den Geschmack verfeinern. Nun kann das Wild in der Schmorsauce bei circa 140 ... Rotkohl in feine Streifen schneiden und mit den Gewürzen über Nacht ziehen lassen. ... den Rotkohl dazugeben. Den Rotkohl bei mittlerer Hitze eineinhalb Stunden schmoren und mit Mondamin abbinden.Die Kartoffeln mit Schale im Ofen bei circa 160 ...
www.ndr.de
3. Wild (Info)
Wild war lange, als die Jagd noch ... und Herrschende war, ein ausgesprochen elitaeres Lebensmittel und lediglich der feinen Gesellschaft vorbehalten. ... feinen Gesellschaft vorbehalten. Auch heute ist Wildbret mit seinem artentypischen und aromatischen Geschmack ... Weihnachtsfest gibt es bei uns raffinierte Wildrezepte. _Wissenswertes zum Wild_ * Alle wildlebende ... Weihnachtsfest gibt es bei uns raffinierte Wildrezepte. _Wissenswertes zum Wild_ * Alle wildlebende Tiere, die dem Jagdrecht unterliegen, werden ... die dem Jagdrecht unterliegen, werden dem "Wild" zugeordnet. In der Kueche wird jedoch ... ein Teil von ihnen verarbeitet. * Wild wird in die beiden Kategorien "Haarwild", alles was ein Fell traegt und ... alles was ein Fell traegt und "Federwild", alles was Federn hat, eingeordnet. * ... Federn hat, eingeordnet. * In der Wildkueche sind insbesondere Hirsch, Reh, Wildschwein, Hase und Kaninchen von Bedeutung. * ... und Kaninchen von Bedeutung. * Beim Wildschwein ist zu beachten, dass das Wildbret von in der Paarungszeit (Rauschzeit)erlegten aelteren ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
4. Geschmorte Schulter vom Rehbock mit Preiselbeerauflauf...
...Schulterfleisch zu einer Rolle wickeln und mit Kuechengarn binden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und in ... anbraten. Wenn es Farbe genommen hat mit einem Schuss Rotwein abloeschen. Diesen Vorgang ... aufkochen. Die Wachholderbeeren andruecken und zusammen mit den Preiselbeeren in den Topf geben. ... Die Keule wieder dazu geben und mit geschlossenem Deckel rund 90 Minuten im ... Preiselbeerauflauf die Milch und die Sahne mit Zucker und den Gewuerzen aufkochen, leicht ... verquirlten Eier hinein ruehren und alles mit dem Zauberstab aufmixen. Die Scheiben vom ... aufmixen. Die Scheiben vom Bauernstuten entrinden, mit der fluessigen Butter und der Preiselbeermasse ... Butter und der Preiselbeermasse bestreichen, dann mit den geriebenen Nuessen bestreuen. In eine ... bestreuen. In eine Auflaufform schichten. Alles mit dem gewuerzten Milch-Sahne-Gemisch begiessen. Im Wasserbad ... kochen. Separat die Sahne aufkochen und mit Salz und Muskat wuerzen. Die weichgekochten ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
5. Gebratene Rehkeule mit frischen Feigen
...Kochzeit, desto kleiner die Schnittart. Beim Wild kann man nehmen: Karotten, Sellerie, Zwiebeln, ... erst nach dem Anbraten zugeben. (**) Wild-Demi-Glace: 'Glace' - also Extrakte - erhaelt ... Fond. Falls nicht vorhanden: eine braune Wildsauce nehmen. Feigen waschen, halbieren und in ... halbieren und in Portwein duensten. Rehkeule mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im Ofen ... in das Bratgeschirr geben und anduensten. Mit Rotwein (1) abloeschen, Wild-Demi-Glace dazugeben, etwas ... abpassieren. Zucker in einem Sautoir karamelisieren. Mit Rotwein (2) und Portwein abloeschen und ... abloeschen und auf 1/3 einkochen lassen. Mit der Wildsauce auffuellen und auf die ... die gewuenschte Dicke einkochen. Rehkeule tranchieren, mit Butter bepinseln und mit den Feigen anrichten. Sauce separat dazu ... 2:301/212.19) Erfasser: Rene Datum: 01.08.1994 Stichworte: Wild, Haarwild, Feige, P10 ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
6. Exotische Früchte (Info)
...die in tropischen oder subtropischen Gebieten wild wachsen oder in Kulturen angebaut werden. ... ganze Jahr ueber angeboten wird. Moderne Transportmittel und weltweite Vertriebssysteme machen es inzwischen ... machen es inzwischen moeglich, dass wir mit frischen Fruechten aus allen Kontinenten versorgt ... Sie dienen vor allem der Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen und in manchen ... und war vom Zweistromland bis zum Mittelmeer heiss begehrt. Die vielen Koerner (lat.: ... Sharonfrucht Es gibt mehrere 1000 Kakisorten mit unterschiedlichen Erntezeitpunkten. Eine sehr beliebte Neuzuechtung ... Eine sehr beliebte Neuzuechtung aus dem Mittelmeerraum ist die Sharonfrucht aus Israel. Die ... als die der Kakifrucht, und kann somit auch mitgegessen werden. Sie hat ein schnittfestes, saftiges ... bzw. Bitterstoffe enthaelt. Der Geschmack wird mit vielen edlen Obstsorten verglichen, denn sie ... Volksmedizin behandelt man Krankheiten der Schilddruese mit Kakis. Die Kakifrucht vertraegt sich gut ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 2
7. Geflügelterrine E.C.
...eine passende Schuessel legen, Gewuerze zufuegen, mit soviel rotem Porto auffuellen, bis alle ... auffuellen, bis alle Zutaten bedeckt sind, mit Klarsichtfolie verschliessen und im Kuehlschrank marinieren ... Groesse der Form zuschneiden, die Form damit auslegen, wobei die Speckscheiben auf allen ... Speckscheiben auf allen Seiten ueberlappen muessen, damit die Terrine verschlossen werden kann. Das ... aufkochen, durch ein feines Sieb passieren (mit diesem Vorgehen laesst sich das Eiweiss ... Speck und Leber durch den Fleischwolf (mittlere Scheibe) drehen. Schalottenbrunoise in der Butter ... Schalottenbrunoise in der Butter goldgelb duensten, mit der Marinadenfluessigkeit abloeschen und sirupartig einkochen ... wuerzen, die ausgekuehlten Schalotten dazufuegen und mit ein paar Tropfen Porto das Aroma ... Farce nun in die Form fuellen, mit den ueberlappenden Speckscheiben verschliessen (eventuell ein ... auf den Speck legen), die Terrine mit Deckel oder Alufolie verschliessen und im ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
8. Wildschweinbraten
Das Wild gut enthäuten, Sehnen entfernen und in ... Sehnen entfernen und in eine Schüssel mit Deckel geben. Das geputzte und in ... leicht zerstoßenen Wacholder, Piment und Pfeffer. Mit der Buttermilch begießen und zugedeckt für ... stellen. Einmal täglich das Fleisch wenden. Wild herausnehmen, gut abtrocknen mit Salz und ... Zwischenzeit das Suppengemüse herausnehmen kurz abspülen, mit Küchenpapier abtrocknen und die Hälfte mit anbraten. Wenn es gut angebraten ist, ... herausnehmen und beiseite stellen. Bei Bedarf mit der Marinade und einem bisschen heißem ... Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit mit dem Rotwein den Bratenfond ablöschen, das ... Rotwein den Bratenfond ablöschen, das Gemüse mit dem Zauberstab zerkleinern und auf die ... gewünschte Konsistenz einköcheln lassen. Eventuell noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und ... und Pfeffer würzen und bei Bedarf mit Mehlbutter binden. Das angebratene Gemüse in ...
www.chefkoch.de - Portionen: 6 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: normal
9. Wildtruthahntaeschchen im Kartoffelkleid auf Pilzgratin
...Champignons. Fuer die Fuellung alle Zutaten miteinander gut vermengen. Brustfleisch in acht Schnitzel ... Brustfleisch in acht Schnitzel schneiden. Leicht mit der breiten Seite des Messers flach ... breiten Seite des Messers flach klopfen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und die ... wuerzen und die Fuellung in die Mitte der Schnitzel verteilen, Schnitzel umklappen. Kartoffeln ... wenden, durch das Ei ziehen und mit dem Kartoffelstroh gleichmaessig einhuellen. In einer ... Pfanne farblos anduensten, Pilze zugeben und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und auf ... und auf ein Sieb geben. Bratensatz mit fluessiger Sahne und Wein abloeschen und ... und Wein abloeschen und einkochen lassen. Mit dem Puerierstab die Salzbutterstueckchen unterruehren. Eigelb ... dem Puerierstab die Salzbutterstueckchen unterruehren. Eigelb mit geschlagener Sahne mischen, unterruehren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch ... Schnittlauch und Pilze wieder hineingeben und mit der Sauce vermischen. Pilze mit Sauce auf den Tellern flach verteilen ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
10. Consommé double vom Wild unter der Blätterteighaube
...geben. Das Olivenöl darüber gießen und mit den Händen gut vermischen, so dass ... Händen gut vermischen, so dass alles mit Olivenöl benetzt ist. Die Speckscheibe in ... in den vorgeheizten Ofen schieben. Eine mittlere Zwiebel ungeschält quer teilen und mit den Schnittflächen auf eine heiße Herdplatte ... hacken und nach weiteren 10 Minuten mit den Kräutern ( Petersilie, Thymian, Rosmarin) ... zu den Knochen geben. Alles wenden, damit die Hitze möglichst überall hinkommt. Einen ... möglichst überall hinkommt. Einen großen Topf mit ca. 3 Liter kaltem Wasser füllen. ... nur für solche Dinge) füllen und mit der geschwärzten Zwiebel und dem Lorbeer ... Bräterinhalt komplett in das Wasser umschaufeln. Mit dem Wein den Bräter ablöschen, alle ... in den Topf geben. Den Topf mit Maximalwert erhitzen. Falls sich am Anfang ... mehr kommt, die Hitze reduzieren, Deckel mit einem Spalt auflegen und die Brühe ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>