10 von 80 TREFFER zum Suchbegriff "kuchen ohne backpulver und ei" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >>
1. Alles ueber Teige (Info)
Das Wort Teig stammt vom germanischen Wort "daiga" = ... vom germanischen Wort "daiga" = Kneten. Teig ist sozusagen die Grund- und Modelliermasse ... in der Kueche, bestehend aus Mehl und Wasser. Zusammen mit Salz entstanden daraus ... Zusammen mit Salz entstanden daraus Urbrot und Urnudeln. Als verbessernde Zutaten sind Milch, ... Urnudeln. Als verbessernde Zutaten sind Milch, allerlei auflockernde Backtriebmittel (wie Hefe oder Backpulver), ... Hefe oder Backpulver), Butter oder Margarine, Eier, Zucker sogar Quark im Laufe der ... der Jahre dazugekommen. _Sieben Zutaten fuer einen guten Teig_ Nicht alle Mehle verbacken sich gleich, denn sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung zwischen Staerke ... sich in der Zusammensetzung zwischen Staerke und Eiweissgehalt. Optimale Backeigenschaften weist das Weizenmehl ... das Weizenmehl auf, denn es enthaelt reichlich Kleber, auch Gluten genannt, das dafuer ... das dafuer verantwortlich ist, dass sich eine Art Geruest im Teig ausbildet und ihn zusammenhaelt. Der Geschmack ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
2. Biskuitschnecke im Schokomantel
Für das Backblech und für die Kastenform (25 x 11 ... (27 x 25 cm) Für den Biskuitteig (die Zutaten bis zu 60 g ... 60 g Mehl inkl.) Butter in einem kleinen Topf zerlassen und abkühlen lassen. Backofen ... Topf zerlassen und abkühlen lassen. Backofen vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen, darauf den ... 25 cm) stellen. Funktioniert bestimmt auch ohne Backrahmen - eventuell Größe markieren. Eier ... Backrahmen - eventuell Größe markieren. Eier und Eigelb in einer Schüssel mit einem ... Vanillezucker gemischten Zucker unter Rühren langsam einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl sieben und ... niedrigster Stufe unterrühren. Butter kurz unterrühren. Teig in den Backrahmen einfüllen, glatt streichen und sofort backen. Ober-/Unterhitze: etwa 200°C ... und sofort backen. Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt) Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: etwa 8 Minuten Backrahmen lösen und ... Backrahmen lösen und entfernen, Biskuitplatte auf ein mit Zucker bestreutes Stück Backpapier (oder ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: normal
3. Punschkuchen
...g Margarine 120 g Zucker 3 Eier 120 g Mehl 60 g Speisestärke 1 ts Backpulver 3 tb Marmelade, ... 1/2 Pkg. Puddingpulver- Vanillegeschmack) 700 g weiche Keks- oder- Kuchenkrümel 2 tb Marmelade ... Zitrone, Saft von 2 tb Kakao, leicht gehäufte Rumaroma 4 tb Rum oder ... gehäufte Rumaroma 4 tb Rum oder Weinbrand 1 Msp. Salz MMMM-------------------------------SCHOKOGUß--------------------------- 3 tb Zucker ... Pkg. Vanillezucker 2 tb Kakao 1 Ei 125 g Kokosfett 2 tb Weinbrand oder Rum Margarine. Zucker und Eier kräftig verrühren, das gesiebte Mehl, die ... kräftig verrühren, das gesiebte Mehl, die Speisestärke und das Backpulver darüber geben und ... das Backpulver darüber geben und zu einem Sandteig schlagen. Ein Kuchenblech fetten, mit Backpapier auslegen, vorn ... Kuchenblech fetten, mit Backpapier auslegen, vorn einen hohen Rand falten. Den Teig darauf streichen und backen. Noch heiß stürzen und das Papier abziehen. Auskühlen ... das Papier abziehen. Auskühlen lassen. Den Kuchen dünn mit Marmelade bestreichen. Die Margarine ... schlagen. Aus den Zutaten nach Vorschrift einen Pudding ohne Zucker kochen, erkalten lassen ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
4. QuittenkuchenI
...gemahlen 1 Prise Salz 1 Prise Backpulver 100 g Butter Ei 500 g ... Butter Ei 500 g Quitten, geschält und- fein geschnitten 4 tb Birnendicksaft 0.1 ... 4 tb Birnendicksaft 0.1 l Wasser Ei 2 x Eigelbe 150 g Baumnüsse (Walnüsse),- gerieben 2 ... g Baumnüsse (Walnüsse),- gerieben 2 x Eiweiss 50 g Baumnüsse, gehackt Teig: Mehl. Mandeln, Salz und Backpulver mischen, Butter ... Mandeln, Salz und Backpulver mischen, Butter hineinschneiden und mit den Händen verreiben, bis das Ganze feinkrümmelig ist. Ei verquirlen und beigeben, mit 2 bis 3 Esslöffel Wasser ... bis 3 Esslöffel Wasser rasch zu einem Teig zusammenballen. Mindenstens 2 Stunden kühl stellen. ... kühl stellen. 3 mm dich auswallen, Kuchenblech (28 cm Durchmesser) damit auslegen, mit ... cm Durchmesser) damit auslegen, mit Gabel einstechen. Füllung: Birnendicksaft und Wasser aufkochen, Quitten ... Birnendicksaft und Wasser aufkochen, Quitten zugeben und weich kochen. Ohne Saft pürieren. Das ... auf ca. 1 dl auf den Teig streichen. Ei und Eigelbe verquirlen, geriebene Baumnüsse und restliche Püree ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
5. Milka - Halloweentorte
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier nach ... Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren, dabei nach jedem Ei ... Ei ca. 1 Minute schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und esslöffelweise hinzufügen. Milka zartherb und Milka Nuss-Nugat ... hinzufügen. Milka zartherb und Milka Nuss-Nugat gemeinsam im Wasserbad oder in der Mikrowelle ... Mikrowelle schmelzen, glatt rühren, ebenfalls zum Teig geben und gut unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und ... Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 40 - 45 Minuten ... - 45 Minuten backen. Auskühlen lassen und quer halbieren. Den unteren Boden mit ... Boden mit der Hälfte der Aprikosenmarmelade bestreichen, dann die andere Hälfte aufsetzen. 2 ... Hälfte aufsetzen. 2 EL der Aprikosenmarmelade beiseitestellen und die restliche Marmelade auf Oberfläche ... und die restliche Marmelade auf Oberfläche und Rand verstreichen. Die Marzipandecke laut Anleitung ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 45min - Schwierigkeitsgrad: normal
6. Mandel-Zitronen-Kuchen
Backofen auf 180GradC vorheizen. Eine runde Backform (23 cm Durchmesser**) mit ... cm Durchmesser**) mit Butter oder Oel einfetten. Rand und Boden gut mit eingefettetem Papier ausschlagen. (beides notwendig?) Butter und Zucker in einer kleinen Schuessel mit dem elektrischen Mixer schlagen, ... Mixer schlagen, bis die Mischung hell und cremig ist. Die Eier allmaehlich zufuegen, ... Die Eier allmaehlich zufuegen, nach jedem Ei gut schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. ... schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. Mit einem Loeffel das gesiebte Mehl mit dem ... Loeffel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und das Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis ... Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis die Mischung geschmeidig ist. Nicht zuviel ruehren! Die Mischung ... ist. Nicht zuviel ruehren! Die Mischung gleichmaessig in die Form geben, die Oberflaeche ... in die Form geben, die Oberflaeche glattstreichen. 35-40 Minuten backen, bis eine in die Mitte des Kuchens eingestochene Nadel sauber bleibt. Kuchen 5 Minuten in der Form ... 5 Minuten in der Form lassen, und dann zum Abkuehlen auf ein Backrost ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
7. Mandel-Zitronen-Kuchen
Backofen auf 180DurchmesserC vorheizen. Eine runde Backform (23 cm Durchmesser**) mit ... cm Durchmesser**) mit Butter oder Oel einfetten. Rand und Boden gut mit eingefettetem Papier ausschlagen. (beides notwendig?) Butter und Zucker in einer kleinen Schuessel mit dem elektrischen Mixer schlagen, ... Mixer schlagen, bis die Mischung hell und cremig ist. Die Eier allmaehlich zufuegen, ... Die Eier allmaehlich zufuegen, nach jedem Ei gut schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. Mit ... gut schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. Mit einem Loeffel das gesiebte Mehl mit dem ... Loeffel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und das Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis ... Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis die Mischung geschmeidig ist. Nicht zuviel ruehren! Die Mischung gleichmaessig in die Form geben, die Oberflaeche ... in die Form geben, die Oberflaeche glattstreichen. 35-40 Minuten backen, bis eine in die Mitte des Kuchens eingestochene Nadel sauber bleibt. Kuchen 5 Minuten in der Form ... 5 Minuten in der Form lassen, und dann zum Abkuehlen auf ein Backrost ... stuerzen. Fuer den Zitronensirup: Die Zitronenschale abschaelen und in lange duenne Streifen schneiden. Zucker ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
8. Sandschnitten
Für den Teig Butter zerlassen und kalt stellen. In ... etwas fest gewordene Butter Zucker, Vanillezucker und Salz geben und mit Handrührgerät mit Rührbesen so lange ... Rührbesen so lange schlagen, bis Butter und Zucker weiß - schaumig geworden sind. ... Zucker weiß - schaumig geworden sind. Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei etwa 1 Minute). Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und portionsweise auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech geben, glatt ... gefettetes und bemehltes Backblech geben, glatt streichen und mit Mandeln bestreuen. Das Backblech ... Mandeln bestreuen. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 160-180°C etwa 20 Minuten backen. Das ... 20 Minuten backen. Das Backblech auf einen Kuchenrost stellen. Kuchen etwas abkühlen lassen. ... Für den Guss Puderzucker mit Orangen- und Zitronensaft zu einer dickflüssigen Masse verrühren. ... einer dickflüssigen Masse verrühren. Den warmen Kuchen damit bestreichen. Guss einziehen lassen. Zum ... bestreichen. Guss einziehen lassen. Zum Verzieren jeweils eine Hälfte des Puderzuckers mit Zitronen- und ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 20min - Schwierigkeitsgrad: normal
9. Mandel-Zitronen-Kuchen
Backofen auf 180DurchmesserC vorheizen. Eine runde Backform (23 cm Durchmesser**) mit ... cm Durchmesser**) mit Butter oder Oel einfetten. Rand und Boden gut mit eingefettetem Papier ausschlagen. (beides notwendig?) Butter und Zucker in einer kleinen Schuessel mit dem elektrischen Mixer schlagen, ... Mixer schlagen, bis die Mischung hell und cremig ist. Die Eier allmaehlich zufuegen, ... Die Eier allmaehlich zufuegen, nach jedem Ei gut schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. Mit ... gut schlagen. Zitronensaft hinzufuegen, gut durchruehren. Mit einem Loeffel das gesiebte Mehl mit dem ... Loeffel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und das Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis ... Mandelmehl unterheben. Ruehren, bis die Mischung geschmeidig ist. Nicht zuviel ruehren! Die Mischung gleichmaessig in die Form geben, die Oberflaeche ... in die Form geben, die Oberflaeche glattstreichen. 35-40 Minuten backen, bis eine in die Mitte des Kuchens eingestochene Nadel sauber bleibt. Kuchen 5 Minuten in der Form ... 5 Minuten in der Form lassen, und dann zum Abkuehlen auf ein Backrost ... stuerzen. Fuer den Zitronensirup: Die Zitronenschale abschaelen und in lange duenne Streifen schneiden. Zucker ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
10. Mandel-Zitronen-Kuchen
Backofen auf 180GradC vorheizen. Eine runde Backform (23 cm Durchmeßer**) mit ... cm Durchmeßer**) mit Butter oder Öl einfetten. Rand und Boden gut mit eingefettetem Papier außchlagen. (beides notwendig?) Butter und Zucker in einer kleinen Schüssel mit dem elektrischen Mixer schlagen, ... Mixer schlagen, bis die Mischung hell und cremig ist. Die Eier allmählich zufügen, ... Die Eier allmählich zufügen, nach jedem Ei gut schlagen. Zitronensaft hinzufügen, gut durchrühren. Mit ... gut schlagen. Zitronensaft hinzufügen, gut durchrühren. Mit einem Löffel das gesiebte Mehl mit dem ... Löffel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und das Mandelmehl unterheben. Rühren, bis ... Mandelmehl unterheben. Rühren, bis die Mischung geschmeidig ist. Nicht zuviel rühren! Die Mischung gleichmässig in die Form geben, die Oberfläche ... in die Form geben, die Oberfläche glattstreichen. 35-40 Minuten backen, bis eine in die Mitte des Kuchens eingestochene Nadel sauber bleibt. Kuchen 5 Minuten in der Form ... 5 Minuten in der Form laßen, und dann zum Abkühlen auf ein Backrost ... stürzen. Für den Zitronensirup: Die Zitronenschale abschälen und in lange dünne Streifen schneiden. Zucker ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 46
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >>