10 von 827 TREFFER zum Suchbegriff "birnen und teig" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Marmorkuchen mit Birnen
Marmorkuchen mit Birnen schmeckt am aromatischsten mit frischen Birnen. Weiche Margarine in eine Rührschüssel geben ... Weiche Margarine in eine Rührschüssel geben und mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier einzeln zufügen ... Vanillezucker schaumig rühren. Eier einzeln zufügen und jeweils so lange rühren, bis sie ... aufgenommen wurden. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Margarine rühren. 4 EL ... Margarine rühren. 4 EL Milch zufügen und unterrühren. Eine 26er Springform ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Hälfte vom ... mit Paniermehl ausstreuen. Die Hälfte vom Teig in die Springform füllen. Kakaopulver und ... 2 EL Milch unter den restlichen Teig rühren und auf dem hellen Teig verstreichen. Das geht am besten, wenn ... geht am besten, wenn man einen Teigschaber oder Eßlöffel in kaltes Wasser taucht, ... kaltes Wasser taucht, etwas abtropfen läßt und den Teig damit verstreicht. Den dunklen ... den Teig damit verstreicht. Den dunklen Teig mit einer Gabel spiralförmig unter den ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 16 - Zubereitungszeit: 90min
2. Herbst-MenÜs 2005
...mit Pilzen in Sahnesauce dazu: Maronenpüree und Feldsalat * Birnengratin mit Sesamkruste * ... * Birnengratin mit Sesamkruste * Kaffee und Cognac ____________________________________Italienische Kürbiscremesuppe Zutaten: 750 g ... Olivenöl 100 ml Weißwein Zitronensaft Salz und Pfeffer Zubereitung: Zwiebel fein hacken und mit dem feingehackten Rosmarin in etwas ... in etwas Olivenöl anschwitzen, mit Suppe und Weißwein aufgießen, den kleingeschnittenen Kürbis, Kartoffel ... Weißwein aufgießen, den kleingeschnittenen Kürbis, Kartoffel und Karotten dazugeben. Sobald die Zutaten weichgekocht ... die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und vom Herd nehmen. Salz, Pfeffer und Sahne unterrühren, evt. mit etwas Zitronensaft ... gerieben insgesamt 400 g Champignons, Steinpilze und/oder Morcheln, geputzt, blätterig geschnitten 2 EL ... Die Steaks von beiden Seiten pfeffern und mit Paprika einreiben. Zitronensaft und Olivenöl auf einem Teller vermischen, die ... Teller vermischen, die Steaks darin wenden und 2 Stunden durchziehen lassen. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks bei Mittelhitze von beiden ... 2 Minuten braten. Die Hitze reduzieren und weitere 3 Minuten auf jeder Seite ...
www.cookingclub.de - Portionen: 4
3. Birnenbrotmit Nüssen
...Das Wasser gut handwarm erwärmen. Den Grundansatz und das Backferment in der Backschüssel verrühren. ... Backschüssel verrühren. Das Wasser dazu geben und das Roggenmehl unterrühren. Den weichen Teig ... Den weichen Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett bedecken und 12-14 Stunden bei Zimmertemperatur gären lassen. Am nächsten Morgen ... zweiten Ansatz auf 40 Grad erwärmen und das Salz darin auflösen. Das Wasser, ... darin auflösen. Das Wasser, den Zuckerrübensirup und anschliessend das Weizenmehl unter den Vorteig ... Weizenmehl unter den Vorteig rühren. Den Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett ... Plastiktüte und einem Brett bedeckt 2 Stunden gehen lassen. Eine längere Gärzeit schadet ... Gärzeit schadet nichts. Einen Römertopf wässern. Für den Hauptteig den Hafer in einer trockenen Pfanne ... er würzig duftet. Kalt werden lassen und mittelfein schroten. Die Birnen klein schneiden. Die ... Die Butter bei milder Hitze schmelzen und unter den Teig rühren. Die Birnen, ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
4. Birnenbrotmit Nüssen
...Das Wasser gut handwarm erwärmen. Den Grundansatz und das Backferment in der Backschüssel verrühren. ... Backschüssel verrühren. Das Wasser dazu geben und das Roggenmehl unterrühren. Den weichen Teig ... Den weichen Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett bedecken und 12-14 Stunden bei Zimmertemperatur gären lassen. Am nächsten Morgen ... zweiten Ansatz auf 40 Grad erwärmen und das Salz darin auflösen. Das Wasser, ... darin auflösen. Das Wasser, den Zuckerrübensirup und anschliessend das Weizenmehl unter den Vorteig ... Weizenmehl unter den Vorteig rühren. Den Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett ... Plastiktüte und einem Brett bedeckt 2 Stunden gehen lassen. Eine längere Gärzeit schadet ... Gärzeit schadet nichts. Einen Römertopf wässern. Für den Hauptteig den Hafer in einer trockenen Pfanne ... er würzig duftet. Kalt werden lassen und mittelfein schroten. Die Birnen klein schneiden. Die ... Die Butter bei milder Hitze schmelzen und unter den Teig rühren. Die Birnen, ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
5. Birnenbrot mit Nüssen
...ansetzen. Das Wasser gut handwarm erwärmen.Den Grundansatz und das Backferment in der Backschüssel verrühren.Das ... der Backschüssel verrühren.Das Wasser dazu geben und das Roggenmehl unterrühren. Den weichen Teig ... Den weichen Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett bedecken und 12-14 Stunden bei Zimmertemperatur gären lassen. Am nächsten ... zweiten Ansatz auf 40 Grad erwärmen und das salz darin auflösen. Das Wasser, ... darin auflösen. Das Wasser, den Zuckerrübensirup und anschliessend das Weizenmehl unter den Vorteig ... Weizenmehl unter den Vorteig rühren. Den Teig mit einer Plastiktüte und einem Brett ... Plastiktüte und einem Brett bedeckt 2 Stunden gehen lassen. Eine längere Gärzeit schadet ... nichts. Einen Römertopf wässern. Für den Hauptteig den Hafer in einer trockenen Pfanne ... er würzig duftet. Kalt werden lassen und mittelfein schroten. Die Birnen klein schneiden. ... Die Butter bei milder Hitze schmelzen und unter den Teig rühren. Die Birnen, ...
www.kochfreunde.de
6. Birnenbrot mit Nuessen
...Das Wasser gut handwarm erwaermen. Den Grundansatz und das Backferment in der Backschuessel verruehren. ... Backschuessel verruehren. Das Wasser dazu geben und das Roggenmehl unterruehren. Den weichen Teig ... Den weichen Teig mit einer Plastiktuete und einem Brett bedecken und 12-14 Stunden bei Zimmertemperatur gaeren lassen. Am naechsten ... zweiten Ansatz auf 40 Grad erwaermen und das Salz darin aufloesen. Das Wasser, ... darin aufloesen. Das Wasser, den Zuckerruebensirup und anschliessend das Weizenmehl unter den Vorteig ... Weizenmehl unter den Vorteig ruehren. Den Teig mit einer Plastiktuete und einem Brett ... Plastiktuete und einem Brett bedeckt 2 Stunden gehen lassen. Eine laengere Gaerzeit schadet ... nichts. Einen Roemertopf waessern. Fuer den Hauptteig den Hafer in einer trockenen Pfanne ... er wuerzig duftet. Kalt werden lassen und mittelfein schroten. Die Birnen klein schneiden. ... Die Butter bei milder Hitze schmelzen und unter den Teig ruehren. Die Birnen, ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
7. Birnenstrudelmit Auslese-Sabayon
1. Für den Teig gesiebtes Mehl, Öl, 230 ml lauwarmes ... Mehl, Öl, 230 ml lauwarmes Wasser und Salz zu einem glatten Teig verkneten. ... zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zur Kugel formen, mit etwas Mehl ... mit etwas Mehl bestäuben, wieder zusammendrücken und fest klopfen, um die Luft herauszudrücken. ... herauszudrücken. Eine flache Kugel daraus formen und auf einen geölten Teller legen. Auch ... einen geölten Teller legen. Auch den Teig mit Öl einpinseln und mit Klarsichtfolie ... zudecken, damit er nicht austrocknet. Den Teig 30 Minuten ruhenlassen. 2. Inzwischen für die ... die Rosinen in Rum einweichen. Die Birnen schälen, entkernen, nicht zu grob würfeln ... schälen, entkernen, nicht zu grob würfeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie ... damit sie nicht braun werden. Die Birnen in eine Schüssel mit Zucker, Semmelbröseln, ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 6
8. Birnenstrudel mit Auslese-Sabayon
1. Fuer den Teig gesiebtes Mehl, Oel, 230 ml lauwarmes ... Mehl, Oel, 230 ml lauwarmes Wasser und Salz zu einem glatten Teig verkneten. ... zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zur Kugel formen, mit etwas Mehl ... mit etwas Mehl bestaeuben, wieder zusammendruecken und fest klopfen, um die Luft herauszudruecken. ... herauszudruecken. Eine flache Kugel daraus formen und auf einen geoelten Teller legen. Auch ... einen geoelten Teller legen. Auch den Teig mit Oel einpinseln und mit Klarsichtfolie ... zudecken, damit er nicht austrocknet. Den Teig 30 Minuten ruhenlassen. 2. Inzwischen fuer ... die Rosinen in Rum einweichen. Die Birnen schaelen, entkernen, nicht zu grob wuerfeln ... schaelen, entkernen, nicht zu grob wuerfeln und mit etwas Zitronensaft betraeufeln, damit sie ... damit sie nicht braun werden. Die Birnen in eine Schuessel mit Zucker, Semmelbroeseln, ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
9. In Honig geduenstete Birnen gefuellt mit Lebkuchenmousse...
Biskuitteig: Eier und Zucker ueber einem warmen ... schaumig schlagen, anschliessend kalt schlagen. Mehl und Speisestaerke mischen, auf die Eiermasse sieben ... Speisestaerke mischen, auf die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Die Butter unterruehren. Den ... vorsichtig unterheben. Die Butter unterruehren. Den Teig auf ein mit einer Silikonmatte ausgelegtes ... mit einer Silikonmatte ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180º C ... vorgeheizten Backofen bei 180º C Unter- und Oberhitze etwa 10 Minuten backen. Anschliessend ... 10 Minuten backen. Anschliessend auskuehlen lassen und Kreise von ca. 5 cm (Durchmesser ... (Durchmesser der Kuppelformen) ausstechen. Lebkuchenmousse: Ei und Wasser ueber einem Wasserbad cremig schlagen. ... die ausgedrueckte Gelatine darin aufloesen, Orangenschale und Lebkuchengewuerz dazugeben, herunternehmen und noch etwas weiterschlagen. Nougat und Kuvertuere ueber einem warmen Wasserbad schmelzen, ... die Eiermasse ruehren, den Rum zugeben und etwas abkuehlen lassen. Krokantbroesel und Sahne unter die abgekuehlte Masse heben. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
10. Birnenstrudel mit Auslese-Sabayon
1. Für den Teig gesiebtes Mehl, Öl, 230 ml lauwarmes ... Mehl, Öl, 230 ml lauwarmes Wasser und Salz zu einem glatten Teig verkneten. ... zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zur Kugel formen, mit etwas Mehl ... mit etwas Mehl bestäuben, wieder zusammendrücken und fest klopfen, um die Luft herauszudrücken. ... herauszudrücken. Eine flache Kugel daraus formen und auf einen geölten Teller legen. Auch ... einen geölten Teller legen. Auch den Teig mit Öl einpinseln und mit Klarsichtfolie ... zudecken, damit er nicht austrocknet. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. 2. Inzwischen ... die Rosinen in Rum einweichen. Die Birnen schälen, entkernen, nicht zu grob würfeln ... schälen, entkernen, nicht zu grob würfeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie ... damit sie nicht braun werden. Die Birnen in eine Schüssel mit Zucker, Semmelbröseln, ...
www.kochfreunde.de - Portionen: 6
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>