10 von 3733 TREFFER zum Suchbegriff "U" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Schnitzel m. Chilipaste u. Orangen
...einem Topf ca. 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen. 2. Chilischoten längs halbieren ... Kochen bringen. 2. Chilischoten längs halbieren u. mit einem kleinen Messer die Kerne ... mit einem kleinen Messer die Kerne herauskratzen. Chilis in das kochende Wasser geben ... Chilis in das kochende Wasser geben u. 5 Min. sprudelnd kochen lassen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen. 3. Petersilie waschen, trocknen, die Blätter ... trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen u. zusammen mit den Chilis, 2 EL Öl ... mit den Chilis, 2 EL Öl u. 1 TL Salz im elektrischen Zerhacker ... 1 TL Salz im elektrischen Zerhacker zu einer Paste zerkleinern. 4. Tomaten im ... 4. Tomaten im Sieb abtropfen lassen u. das Fruchtfleisch würfeln. 5. Zwiebeln schälen u. würfeln, Knoblauch schälen u. fein hacken. 6. In einem Topf ... El Öl heiß werden lassen. Zwiebelwürfel u. Knoblauch darin 2 Min. unter Rühren dünsten, dann die Tomaten u. die Chilipaste zugeben, mit Kreuzkümmel würzen u. alles bei mittlerer Hitze in 15 ... 15 Min. einkochen lassen. Dabei ab und zu umrühren. 7. Schalotten schälen und halbieren, die Orangen dick abschälen u. in Scheiben schneiden. 8. Saftpfanne des ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
2. Fischragoutmit Penne
...Penne im Salzwasser bissfest garen, abgiessen. Zander-u. Lachsfilet in 4 gleich grosse Stücke ... Nebeneinander in den Dampfeinsatz legen. 2. Schalotten u. Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Möhren u. Sellerie in kleine Würfel schneiden. 4 ... in kleine Würfel schneiden. 4 Dillspitzen zur Seite legen, die restl. fein hacken. 3. ... mit Siebeinsatz 2 EL Olivenöl erhitzen u. Schalotten u. Knoblauch darin andünsten, mit Currypulver bestäuben. Nun mit Weisswein ablöschen u. mit Fischfond auffüllen, 3 min. köcheln lassen. 4. Den Dampfeinsatz ... Dampfeinsatz mit den Fischstücken über diese Currysauce setzen. Salzen, pfeffern u. zugedeckt 6 min. dämpfen, bei mittlerer Hitze. 5. ... min. dämpfen, bei mittlerer Hitze. 5. Zander u. Lachs mit Dämpfeinsatz aus dem Topf nehmen, mit Alufolie abdecken und warm stellen. Zu der Currysauce die Sahne geben, 5 min. köcheln ... lassen. 6. Doradenfilets in 4 Stücke teilen u. mit der Fleischseite in Olivenöl kurz anbraten. Wenden u. mit der Hautseite kross braten. Möhren, Sellerie u.Porreewürfel dazu u. 12 min. mitgaren. Salzen, pfeffern u. mit gehacktem Dill bestreuen, von der Kochstelle nehmen. 7. Penne abgiessen ... von der Kochstelle nehmen. 7. Penne abgiessen u. abtropfen lassen. Kurz in Butter schwenken und mit Salz u. Pfeffer würzen. Currysauce fein pürieren, salzen. Penne in tiefe ... in tiefe Teller anrichten, Zander-, Lachs- u.Doradenfilets auf den Nudeln anrichten. Currysauce darüber geben u. mit Dill garnieren. Sofort servieren. Zubereitungszeit: 1 Std. 20 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/ 423 68/index.html:Erfasser ... Std. 20 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/ 423 68/index.html:Erfasser : TAMKAT:Datum : 19.10.2004 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
3. Fischragout mit Penne
...Penne im Salzwasser bissfest garen, abgiessen. Zander-u. Lachsfilet in 4 gleich grosse Stuecke teilen. Nebeneinander in den Dampfeinsatz legen. ... in den Dampfeinsatz legen. 2. Schalotten u. Knoblauch in kleine Wuerfel schneiden. Moehren u. Sellerie in kleine Wuerfel schneiden. 4 Dillspitzen zur Seite legen, die restl. fein hacken. ... mit Siebeinsatz 2 EL Olivenoel erhitzen u. Schalotten u. Knoblauch darin anduensten, mit Currypulver bestaeuben. Nun mit Weisswein abloeschen u. mit Fischfond auffuellen, 3 min. koecheln lassen. 4. Den ... lassen. 4. Den Dampfeinsatz mit den Fischstuecken ueber diese Currysauce setzen. Salzen, pfeffern u. zugedeckt 6 min. daempfen, bei mittlerer Hitze. ... daempfen, bei mittlerer Hitze. 5. Zander u. Lachs mit Daempfeinsatz aus dem Topf nehmen, mit Alufolie abdecken und warm stellen. Zu der Currysauce die Sahne geben, 5 min. koecheln ... koecheln lassen. 6. Doradenfilets in 4 Stuecke teilen u. mit der Fleischseite in Olivenoel kurz anbraten. Wenden u. mit der Hautseite kross braten. Moehren, Sellerie u.Porreewuerfel dazu u. 12 min. mitgaren. Salzen, pfeffern u. mit gehacktem Dill bestreuen, von der Kochstelle nehmen. 7. Penne ... der Kochstelle nehmen. 7. Penne abgiessen u. abtropfen lassen. Kurz in Butter schwenken und mit Salz u. Pfeffer wuerzen. Currysauce fein puerieren, salzen. Penne in tiefe Teller anrichten, ... in tiefe Teller anrichten, Zander-, Lachs- u.Doradenfilets auf den Nudeln anrichten. Currysauce darueber geben u. mit Dill garnieren. Sofort servieren. Zubereitungszeit: 1 Std. 20 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/423 68/index.html ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
4. Pizza mit Meeresfruechten
1. Teig: Salz, Mehl, Zucker, 250 ml lauwarmes Wasser, zerkruemelte Hefe u. 3 EL Olivenoel in eine Kuechenmaschine geben u. mit dem Knethaken zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig halbieren ... einem geschmeidigen Teig kneten. Teig halbieren und 2 Kugeln formen. Auf bemehltes Blech legen u. mit Olivenoel bestreichen - abdecken u. an einem warmen Ort 30 min. ... Ort 30 min. gehen lassen. 2. Tomatenragout: Zwiebeln, Knoblauch fein wuerfeln. Beides in Olivenoel anduensten, Oregano dazugeben. Tomaten mit Basilikum hinzufuegen u. bei mittlerer Hitze 25 min. zu einem Mus einkochen. Basilikum wieder entfernen, Tomatenmark dazu, salzen, pfeffern. Beiseite stellen. 3. Belag: ... laengs halbieren, in schmale Streifen schneiden, Knoblauch in feine Scheiben. Vom Tintenfisch Kopf ... in feine Scheiben. Vom Tintenfisch Kopf u. Arme entfernen, Haut abziehen u. Chitinstab herausziehen. Tintenfisch in Ringe schneiden, Muscheln waschen u. entbarten. Garnelen am Ruecken einschneiden und entdarmen. Schalotten u. Knoblauchknolle halbieren. Weisswein mit Schalotten, Knoblauch, Thymian, Estragon und Pfefferkoernern aufkochen. 4. Muscheln in einen Daempfeinsatz legen u. ueber dem Weissweinsud 5 min. daempfen. Dann Muscheln rausnehmen u. auf eine Platte legen. Jetzt Tintenfisch u. Garnelen in den Daempfeinsatz u. zugedeckt 2 min. daempfen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf eine Platte legen. Muschelfleisch ausloesen, -Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden. 5. Die beiden ... Scheiben schneiden. 5. Die beiden Teigrollen auf bemehlter Flaeche ausrollen. 2 Pizzaformen mit Olivenoel auspinseln, Teig in die Form legen u. am Rand andruecken. Das Tomatenragout darauf streichen, aber 1 cm Rand lassen. ... aber 1 cm Rand lassen. Zwiebeln, Knoblauch, Tintenfisch, Muscheln u. Garnelen auf dem Tomatenragout verteilen. Mozzarellascheiben u. Gamberetti darueber legen, mit Olivenoel betraeufeln. Nun im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ... 200 Grad 25 min. backen. Mit Basilikumblaettern garnieren und sofort servieren. Zubereitungszeit: ca. 1 Std. 50 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/425 ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
5. Tomaten-Oliven-Gnocchi
...mit 2 EL Olivenoel in einer Moulinette fein puerieren. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen u. mit 3 EL des Oels auch puerieren. 2. Den Quark in eine Schuessel geben und gut ausdruecken. Das Toastbrot im Mixer zerbroeseln u. mit Eiern, Mehl, Salz und Chilipulver zum Quark geben u. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig halbieren. ... Teig verarbeiten. Teig halbieren. 3. Die puerierten Tomaten u. Oliven in eine Schuessel geben, alles zu einem elastischen Teig kneten. Teige in ... elastischen Teig kneten. Teige in einen Spritzbeutel (Tuelle Nr.12) fuellen und auf eine bemehlte Arbeitsflaeche lange Roellchen spritzen. ... spritzen. Diese in 3 cm lange Stuecke schneiden, ueber die Zinken einer Gabel rollen u. in der Mitte leicht eindruecken. Gnocchi auf ein bemehltes Blech legen. 4. Die ... laengs vierteln. Die Pinienkerne ohne Fett goldbraun roesten. Schalotten u.Knoblauch in feine Wuerfel schneiden. 5. 4 Strauchtomaten haeuten, vierteln, entkernen. Die Viertel noch mal ... hacken. 6. Die Gnocchi in Salzwasser kurz aufkochen, dann die Hitze reduzieren u. die Gnocchi ziehen lassen. Sobald sie ... sie nach oben steigen mit einer Schaumkelle herausnehmen u. in einem Sieb abtropfen lassen. 7. ... 7. In der Zwischenzeit die Schalotten u. den Knoblauch in Olivenoel anduensten. Die Oliven hinzugeben, kurz mit anduensten. Die Tomaten- u. Olivengnocchi dazu u. 1 min. bei mittlerer Hitze anbraten. ... bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz u. Pfeffer wuerzen, Pinienkerne u. Petersilie unterheben. 8. Die restl. Strauchtomaten vierteln u. mit dem Salat auf einer Platte anrichten. Mit Balsamico u. Olivenoel betraeufeln, salzen, pfeffern. Gnocchi auf die Platte legen, mit Parmesan bestreuen und sofort servieren. Zubereitungszeit: 2 Std. 20 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/422 67/index.html ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 4
6. Gefuellte Lammkeule mit Senfkruste
1. Fuer die Fuellung Weissbrot mit Rinde in Stuecke schneiden. Schalotten laengs in Scheiben schneiden. ... Schalotten laengs in Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen fein hacken. Rosmarinnadeln (1 Zweig) fein ... hacken. Oliven laengs vierteln, Tomaten in duenne Streifen schneiden. Diese ganzen Zutaten in Butter 4 min. braten. In eine Schuessel geben, abkuehlen lassen. Kaese mit einer Gabel fein ... lassen. Kaese mit einer Gabel fein zerdruecken mit Oliven und dem Ei zu der Brotmasse geben, gut mischen. Salzen, pfeffern. 2. Die Lammkeule von der Fettschicht befreien, aufschneiden, auseinanderklappen. Fleischseite nach oben auf eine Arbeitsflaeche legen u. flach klopfen. Die Fuellung auf die Mitte verteilen. Das Fleisch ueber der Fuellung zusammenrollen u. mit Kuechengarn zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. 3. Die Knoblauchknolle laengs vierteln. Die Lammkeule in heissem Olivenoel von allen Seiten ... heissem Olivenoel von allen Seiten anbraten. Knoblauch, restl. Rosmarin- u.Thymianzweige zugeben u. im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ... 150 Grad 80 min. garen. 4. Fuer die Senfkruste von restlichem Thymian, der Petersilie und dem Kerbel die Blaetter abzupfen, fein hacken und mit dem Senf verruehren. Restl. Weissbrot entrinden, grob wuerfeln u. im Mixer zerkruemeln. 5. Fuer das Fenchelgemuese die Tomaten ueberbruehen, haeuten, vierteln und entkernen. Die Viertel noch mal halbieren, ... mal halbieren, den Fenchel laengs halbieren u. den Strunk keilfoermig herausschneiden. Das Fenchelgruen fein hacken. Fenchel in 1/2 cm ... 1/2 cm dicke Spalten schneiden. Schalotten u. Knoblauch fein wuerfeln. 6. Fenchelspalten in heissem Olivenoel kurz anbraten. Mit einer Schaumkelle wieder herausnehmen. Schalotten u. Knoblauch im gleichen Oel anschwitzen, mit Weisswein ... im gleichen Oel anschwitzen, mit Weisswein u. Wermut abloeschen. Lammfond u. Sahne zugeben u. auf die Haelfte einkochen. Mit Salz u. Chilipulver wuerzen. 7. Fertige Lammkeule aus dem Ofen nehmen, Kuechengarn entfernen u. die Senfpaste gleichmaessig auf der Keule verteilen. Mit Weissbrotkruemeln bestreuen. Unter dem heissen Grill 4 min. goldbraun ueberbacken. 8. Den Fenchel in die reduzierte Sahne geben, kurz aufkochen. Tomatenstreifen mit einer Haelfte des Fenchelgruens unterheben u. von der Kochstelle nehmen. Lammkeule in Scheiben schneiden, auf dem Fenchelgemuese anrichten und mit restlichem Fenchelgruen garnieren. Zubereitungszeit: ca. 2 Std. 20 Min. http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/428 ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
7. Fisch-Auflauf
...2 - 3 große Hände voll junger Spinat 1 Zwiebel, feingehackt 1 Möhre, ... 1 Zwiebel, feingehackt 1 Möhre, halbiert u. feingehackt Olivenöl 285ml Sahne (1 Becher) ... Olivenöl 285ml Sahne (1 Becher) 2 gute Hd. voll Cheddar o. Parmesan Saft ... Hd. Blattpetersilie 500 g Schellfisch o. Kabeljaufilet ggf. Muskat 2,5 cm große Kartoffelwürfel in Salzwasser ... Salzwasser 2 Min. kochen, Eier waschen u. auch in den Topf geben u. weitere 8 Min. kochen. Spinat im ... 1 Min. dämpfen, danach den Spinat gut ausdrücken. Kartoffeln abgießen u. ausdampfen lassen. Eier abschrecken, schälen, achteln. Feine ... Eier abschrecken, schälen, achteln. Feine Zwiebel- u. Möhrenwürfel salzen, pfeffern u. langsam 5 Min. in Olivenöl braten, ... 5 Min. in Olivenöl braten, Sahne dazu u. 1 x aufkochen. Vom Herd nehmen, Käse, Zitronensaft, Senf ... Vom Herd nehmen, Käse, Zitronensaft, Senf u. fein gehackte Petersilie dazu. Fischfilet in 2 cm Streifen schneiden, ... in 2 cm Streifen schneiden, in Auflaufform verteilen erst Spinat u. dann die Eier darauf verteilen, alles vermischen u. die Soße darübergießen. Die gekochten Kartoffeln ...
www.cookingclub.de
8. Hühnchen in Milch
Die Zitronen mit dem Sparschäler abschälen u. die Zitrone dann in dicke Scheiben ... Zitrone dann in dicke Scheiben schneiden u. in das Hähnchen füllen. Vom Salbei ... füllen. Vom Salbei die Blätter abdrehen u. die Salbeistiele ebenfalls in das Hähnchen ... Hähnchen füllen. Das Hähnchen mit Olivenöl beträufeln, mit Salz u. Pfeffer würzen u. die Gewürze gut einreiben. In eine Kasserolle etwas Olivenöl ... einreiben. In eine Kasserolle etwas Olivenöl u. die 115 g Butter geben u. das Hähnchen rundum schön braun anbraten. Die Butter ist jetzt braun, hat ihren Geschmack abgegeben u. muss jetzt abgegossen werden. Jetzt gibt man ... gibt man die ca. 50 g Butter in die Kasserolle zum Hähnchen und verteilt darin die geschälten, aber ganzen ... verteilt darin die geschälten, aber ganzen Knoblauchzehen, die Zitronenschalenstreifen u. die Salbeiblätter. Jetzt gießt man die ... Jetzt gießt man die Milch an u. gibt die 1 mal durchgebrochene Zimtstange dazu. Durch die Zitrone flockt die Milch aus u. es entsteht eine Art Käse (Ricotta). ... Käse (Ricotta). Das sieht am Ende auch etwas gewöhnungsbedürftig aus.Ein großes Stück Pergamentpapier unter dem Wasserhahn schön anfeuchten u. die Kasserolle damit abdecken. Bei 190° ... 190° C wird das Hähnchen 1,5 Stunden im Ofen gegart.Dazu: Blattgemüse u. Kartoffelpüree, aber diesmal Spinat u. Polenta ...
www.kochfreunde.de
9. Gefüllte Lammkeule mit Senfkruste
1. Fuer die Fuellung Weissbrot mit Rinde in Stuecke schneiden. Schalotten laengs in Scheiben schneiden. ... Schalotten laengs in Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen fein hacken. Rosmarinnadeln (1 Zweig) fein ... hacken. Oliven laengs vierteln, Tomaten in duenne Streifen schneiden. Diese ganzen Zutaten in Butter 4 min. braten. In eine Schuessel geben, abkuehlen lassen. Kaese mit einer Gabel fein ... lassen. Kaese mit einer Gabel fein zerdruecken mit Oliven und dem Ei zu der Brotmasse geben, gut mischen. Salzen, pfeffern. 2. Die Lammkeule von der Fettschicht befreien, aufschneiden, auseinanderklappen. Fleischseite nach oben auf eine Arbeitsflaeche legen u. flach klopfen. Die Fuellung auf die Mitte verteilen. Das Fleisch ueber der Fuellung zusammenrollen u. mit Kuechengarn zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. 3. Die Knoblauchknolle laengs vierteln. Die Lammkeule in heissem Olivenoel von allen Seiten ... heissem Olivenoel von allen Seiten anbraten. Knoblauch, restl. Rosmarinu. Thymianzweige zugeben u. im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ... 150 Grad 80 min. garen. 4. Fuer die Senfkruste von restlichem Thymian, der Petersilie und dem Kerbel die Blaetter abzupfen, fein hacken und mit dem Senf verruehren. Restl. Weissbrot entrinden, grob wuerfeln u. im Mixer zerkruemeln. 5. Fuer das Fenchelgemuese die Tomaten ueberbruehen, haeuten, vierteln und entkernen. Die Viertel noch mal halbieren, ... mal halbieren, den Fenchel laengs halbieren u. den Strunk keilfoermig herausschneiden. Das Fenchelgruen fein hacken. Fenchel in 1/2 cm ... 1/2 cm dicke Spalten schneiden. Schalotten u. Knoblauch fein wuerfeln. 6. Fenchelspalten in heissem Olivenoel kurz anbraten. Mit einer Schaumkelle wieder herausnehmen. Schalotten u. Knoblauch im gleichen Oel anschwitzen, mit Weisswein ... im gleichen Oel anschwitzen, mit Weisswein u. Wermut abloeschen. Lammfond u. Sahne zugeben u. auf die Haelfte einkochen. Mit Salz u. Chilipulver wuerzen. 7. Fertige Lammkeule aus dem Ofen nehmen, Kuechengarn entfernen u. die Senfpaste gleichmaessig auf der Keule verteilen. Mit Weissbrotkruemeln bestreuen. Unter dem heissen Grill 4 min. goldbraun ueberbacken. 8. Den Fenchel in die reduzierte Sahne geben, kurz aufkochen. Tomatenstreifen mit einer Haelfte des Fenchelgruens unterheben u. von der Kochstelle nehmen. Lammkeule in Scheiben schneiden, auf dem Fenchelgemuese anrichten und mit restlichem Fenchelgruen garnieren. Zubereitungszeit: ca. 2 Std. 20 Min. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
10. Schweinerücken mit Pilzfarce und Gemüse - Julienne
...Für die Soße feingehackte Kotelettknochen in Butter anbraten. Pilz- und Gemüsereste dazugeben, mit Wasser ablöschen u. einkochen. Für die Farce die fein ... fein geschnittene Schalotte in 20 g Butter mit Champignonscheiben u. Steinpilzen kurz anschwitzen. Alles erkalten lassen. Schweinefleisch u. Speck in kleine Stücke schneiden, mit ... würzen, bevor das Fleisch mit der gezupften Petersilie u. den angeschwitzten Pilzen vermengt wird. Diese ... Pilzen vermengt wird. Diese Masse jetzt durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen ... des Fleischwolfes drehen oder in der Moulinette zerkleinern. Die Masse gut verrühren u. kalt stellen. Möhren, Lauch u. Sellerie in gleichmäßige Julienne schneiden. Den aufgetauten Blätterteig entsprechend der Größe der halbierten ... der Größe der halbierten Schweinelachse (Filets) ausrollen. Das Fleisch würzen u. auf den Teig legen. Die gut abgeschmeckte Farce darauf verteilen. Die Teigränder werden mit Ei ... werden mit Ei (Eigelb, etwas Salz u. 1 EL Wasser - gut verrührt) eingestrichen, der übrige Teig kommt ... Teig kommt darüber, die Ränder einschlagen u. das ganze Stück mit Ei bepinseln. ... C ca. 25 Min. backen. Die aus Knochen u. Röstgemüse angesetzte Soße wird passiert u. abgeschmeckt. Die Gemüsestreifen (Möhren, Lauch u. Sellerie) in 20 g Butter kurz anschwenken u. zugedeckt in ca. 3 Min. bissfest dünsten. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 2 - Zubereitungszeit: 40min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>