10 von 34 TREFFER zum Suchbegriff "Thermomix rezepte NOT s" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 weiter >>
1. Frühstücksbrei im Thermomix mit Obst
Haferflocken mit 180 ml warmen Wasser in den Thermomix geben und 6 ... und 6 Min. /100 Grad auf Stufe 4 köcheln. Dann Dattel, 1 Tl. ... 4 köcheln. Dann Dattel, 1 Tl. Sirup oder ähnliches zum Süßen durch die Öffnung hinzugeben und 5 ... durch die Öffnung hinzugeben und 5 Sekunden auf Stufe 8 unterrühren. Während der Brei köchelt, ... 8 unterrühren. Während der Brei köchelt, schäle und filetiere ich die Orange und ... und filetiere ich die Orange und schnippele den Apfel und gebe die Haselnüsse dazu. Darüber gebe ich dann der ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 6min - Schwierigkeitsgrad: simpel
2. After - Eight - Likör
Werthers Echte im Thermomix zerhacken, Blockschokolade dazugeben und ebenfalls zerkleinern. Sahne und Wodka zugeben und 5 Minuten ... 5 Minuten auf 80 Grad erhitzen. Japanisches Heilpflanzenöl (Erkältungsöl) zugeben und in Flaschen abfüllen. Funktioniert evtl. auch ohne Thermomix: ... abfüllen. Funktioniert evtl. auch ohne Thermomix: Werthers Echte in Gefrierbeutel geben und mit ... Echte in Gefrierbeutel geben und mit Fleischklopfer zerkleinern, Sahne aufkochen, zerkleinerte Bonbons und gehackte Blockschokolade darin schmelzen, etwas abkühlen lassen. Wodka und Pfefferminzöl zugeben und in ... Wodka und Pfefferminzöl zugeben und in Flaschen abfüllen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 8 - Zubereitungszeit: 20min - Schwierigkeitsgrad: simpel
3. Einkornbrot
Den Thermomix auf 5 Min. stellen und bei ... stellen und bei 100 Grad auf kleinster Stufe die Körner erhitzen, dann mit maximaler ... die Körner erhitzen, dann mit maximaler Geschwindigkeit 3 Minuten mahlen, dann den Würfel ... in den Rührtopf in die Mitte streuen, den Zucker draufstreuen und etwa zwei Esslöffel vom Wasser dazugeben. Nach einer 20-minütigen Wartezeit den ... dazugeben. Nach einer 20-minütigen Wartezeit den Thermomix auf 5 Minuten "kneten" stellen, Salz ... Minuten "kneten" stellen, Salz beimengen und das restliche Wasser dazugießen. Die Teigmasse auf ein Backpapier stürzen und mit Hilfe des Papiers zu einem Wecken formen. Das Papier über dem Teig zusammenfalten, um den Teig einzupacken, auf dem ... den Teig einzupacken, auf dem Backblech bereitstellen und solange gehen lassen bis das Backrohr 230 Grad erreicht hat. Dann ... Backrohr 230 Grad erreicht hat. Dann das im Backpapier eingepackte Teigstück bei gleicher Temperatur 50 Minuten backen. ... 50 Minuten backen. Eventuell nach einem Klopftest weiter 5 bis 10 Minuten fertigbacken. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 10min - Schwierigkeitsgrad: normal
4. Tarte mit Aprikosen und Nektarinen auf Mandelcreme
*Fuer eine Form von 30 cm Durchmesser Den Backofen auf 220GradC vorheizen. Den ... eine Tarteform legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen, Backpapier darauflegen und mit Bohnen 10 ... und mit Bohnen 10 Minuten blindbacken. Das Backpapier mit den Bohnen entfernen, den ... den Bohnen entfernen, den Boden evtl. nochmals mit einer Gabel einstechen. Die Form fuer weitere 5 Minuten ... weitere 5 Minuten in den Ofen stellen, bis der Rand leicht gebraeunt ist. Die Form herausnehmen. Die Backofen-Temperatur auf 190GradC zurueckstellen. In einem Mixer (Thermomix) die Mandeln ... (Thermomix) die Mandeln fein mahlen, die Masse soll aber nicht kleben. Die Butter und ... zufuegen und kurz zu eine homogenen Masse verarbeiten. Die Eier zugeben und nochmals mixen. Diese Mandelcreme auf den Blaetterteigboden giessen und darauf die halbierten, entkernten Aprikosen mit der Schnittseite nach oben gleichmaessig verteilen. Die Nektarinen in Schnitze schneiden und diese auf die Zwischenraeume verteilen. Die Tarte 30-35 Minuten backen, ... verteilen. Die Tarte 30-35 Minuten backen, bis die Mandelcreme gut aufgegangen und gebraeunt ... die Mandelcreme gut aufgegangen und gebraeunt ist. Aus dem Ofen nehmen, nach dem Abkuehlen ... nehmen, nach dem Abkuehlen mit Puderzucker bestreuen. Anmerkung Petra: schmeckt lauwarm absolut koestlich: die Kombination suesse Mandelmasse und saeuerliche Fruechte. Der Blaetterteig bleibt durch das Vorbacken wunderbar knusprig, auch wenn die Tarte voellig abgekuehlt ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
5. Vanillepudding aus dem Thermomix
Alle Zutaten, bis auf die Vanilleschote, in den Mixtopf geben. Vanilleschote auskratzen, Mark und ausgekratzte Schote zugeben und 7 Min./90°/Linkslauf/Stufe 3 kochen. Vanilleschote herausnehmen und Pudding in eine Schüssel umfüllen. Variante: Das Eiweiß im sauberen Mixtopf (mit Rühraufsatz) 2-2 1/2 Min./Stufe 4 steif schlagen und unter den Pudding heben. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 10min - Schwierigkeitsgrad: simpel
6. Ungarisches Paprikagulasch aus dem Thermomix
...in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Speiseöl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Gulasch zugeben und 5 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe Kochlöffel garen. Zucker, Tomatenmark, Tomaten, Rotwein ... Rotwein und Gewürze zugeben und 60 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 weitergaren. Mehl in etwas Wasser angerühren. Zusammen mit dem restlichen Wasser und Paprikarauten und -streifen zugeben und 5 Min./90°C/Linkslauf/Stufe 1 verrühren. Heiß servieren. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 25min - Schwierigkeitsgrad: simpel
7. Touch down
Zitronensaft, Grenadine Sirup, Smirnoff Vodka, Grasofska Vodka und Apricot Brandy im Shaker mixen, in Cocktail-Gläser um- und mit Maracujasaft auffüllen. Crushed-Ice dazu - fertig! Wer einen Thermomix ... dazu - fertig! Wer einen Thermomix besitzt, kann Eiswürfel in diesem crushen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 3min - Schwierigkeitsgrad: simpel
8. Teesterne
Weiche Butter mit Salz, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Mandeln (oder Nüsse) mit dem Mehl mischen und unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und gleich große Tupfen auf ... große Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen auf 160°C ca. ... auf 160°C ca. 15 Min. backen (sie sollen goldgelb sein). Nach dem Auskühlen die Konfitüre mit dem Rum glatt ... Rum glatt rühren. Ein Plätzchen damit bestreichen, ein zweites auflegen und leicht festdrücken. Mit Puderzucker besieben und noch einige Zeit trocknen lassen. Reicht für ca. 25 Stück. Tipp: Wenn man einen Thermomix hat, ... man einen Thermomix hat, dann die Nüsse damit sehr fein mahlen. Sie sind dann so fein, das man mit einer kleineren Tülle kleinere ... mit einer kleineren Tülle kleinere Tupfen spritzen kann. Wenn man keinen hat, dann ... keinen hat, dann kann man die Nüsse in ein grobes Sieb geben und absieben, das klappt auch. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 50min - Schwierigkeitsgrad: normal
9. Schokoladenpudding aus dem Thermomix
Schokolade in den Mixtopf geben und 10 ... in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Rühraufsatz einsetzen Die übrigen Zutaten zugeben und 6 ... übrigen Zutaten zugeben und 6 1/2 Min./100°/Stufe 2-3 erwärmen. Pudding in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Variante: Es geht auch mit weißer Schokolade. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 10min - Schwierigkeitsgrad: simpel
10. Rosinenstuten aus dem Thermomix
Alle Zutaten bis auf die Rosinen in den Mixtopf geben und 2,5 ... Mixtopf geben und 2,5 Minuten / Stufe Kneten (Ähre) zu einem Teig verarbeiten. ... Kneten (Ähre) zu einem Teig verarbeiten. Rosinen zugeben und eine halbe Minute / ... zugeben und eine halbe Minute / Stufe Kneten (Ähre) unterkneten. Den Teig in ... unterkneten. Den Teig in eine gefettete Kastenform oder Hefezopfform geben. An einem warmen ... warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 10min - Schwierigkeitsgrad: simpel
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 weiter >>