10 von 248 TREFFER zum Suchbegriff "Stollen Rezepte de" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Christstollen - ultimativ -
Vorabend: Alle Zutaten werden in einen warmen Raum gelegt, damit ... sie die gleiche Temperatur bekommen. Früchte, Mandeln und abgeriebene Zitronenschale in eine Schüssel ... Schüssel geben, Rum darübergießen, vermischen, gut abdecken. Backtag: Hefe in eine große Schüssel ... mit Mehl bestäuben, ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen (mache ich entweder auf dem nicht zu heißen Kachelofen, auf einem ... zu heißen Kachelofen, auf einem Fensterbrett oder auf der Fußbodenheizung). Inzwischen das Mehl auf die Arbeitsfläche ... großen Messer alles bröselig hacken, dann mindestens 20 Minuten kneten, dabei die Milch ... die Milch nach und nach zugeben. Der Teig muß sein speckiges Aussehen verloren ... (siehe Tipps). Nun 30 Minuten lang zugedeckt gehen lassen. Nochmals kurz durchkneten, Stücke ... zu einem länglichen Laib formen. Mit der Handkante längs eine starke Rille eindrücken, ... doppelt so breit ist wie die andere. Die große Hälfte über die kleine ...
www.chefkoch.de - Portionen: 3 - Zubereitungszeit: 75min - Schwierigkeitsgrad: normal
2. Weihnachtsstollen
Mehl und Backpulver werden gemischt und auf ein Bachbrett (Tischplatte) ... Zucker, Gewuerze, Ei und das mit der Fluessigkeit angeruehrte Sossenpulver werden hineingegeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeitet. ... Stuecke geschnittene, kalte Margarine, das feingehackte Rinderfett, den durch ein Sieb gestrichenen Quark und ... Quark und die gereinigten Rosinen (Korinthen) oder das gereinigte, entsteinte, in Wuerfel geschnittene ... entsteinte, in Wuerfel geschnittene Mischobst. Man bedeckt die Fruechte mit Mehl, drueckt alles ... einem Kloss zusammen und verknetet von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu ... zu einer ovalen Platte ausgerollt, zum Stollen geformt und auf ein gefettetes Bachblech ... Minuten bei schwacher Mittelhitze Sogleich nach dem Backen bestreicht man den Stollen mit zerlassenem Fett und bestaeubt ... zerlassenem Fett und bestaeubt ihn mit Puderzucker. P.S.: Wer sich ueber die Zutaten ... und vielleicht auch ueber die Wortwahl wundert, wundert sich mit recht. Dieses Kapitel ist ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
3. Marzipanstollen #1
*Fuer zwei Stollen a ca. 800 g Die Zutaten ... einer Schuessel verruehren. Mit Folie gut zugedeckt und ueber Nacht bei Zimmertemperatur stehen ... stehen und gruendlich durchziehen lassen. Fuer den Vorteig die Milch lauwarm werden lassen (Mikrowelle), die Hefe und den Honig darin aufloesen, in die Kuechenmaschine ... das Mehl unterruehren. Diesen dicken Brei zugedeckt eine halbe Stunde an einen warmen Ort stellen, bis ... zufuegen, ebenso die Salzprise, und mit den Knethaken der Kuechenmaschine (oder des Handruehrers) zu einem Teig verarbeiten, dabei ... Butter zufuegen. So lange durchkneten, bis der Teig seidig wird und sich glatt ... vom Schuesselrand loest. Die Fruechtemischung einarbeiten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit ... Kugel formen, mit Mehl bestaeuben und zugedeckt eine Stunde gehen lassen. Den Teig in zwei Portionen teilen, erneut ... diesmal 20 Minuten im Kuehlschrank. Schliesslich dem Teig die Stollenform geben: Jede Portion flachrollen, und zwar in der gewuenschten Laenge, dann mit dem Nudelholz eine Seite flach druecken, die andere Seite dick lassen. Das Marzipan mit ... aufrollen, dass die dicke Seite ueber der duennen liegt. Behutsam festdruecken und auf ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
4. Früchtestollen de luxe mit Marzipanfüllung
Die Früchte klein schneiden, den Apfelsaft hinzugeben und alles kurz aufkochen. ... in eine große Schüssel geben, eine Mulde formen und darin die Hefe zerbröckeln. ... formen und darin die Hefe zerbröckeln. Den Zucker über die Hefe geben und ... Teil Mehl zu einem Vorteig verrühren. Den Vorteig 10 Minuten an einem warmen ... es nötig sein sollte, etwas von der aufgehobenen Flüssigkeit (Apfelsaft) hinzugeben. Den Teig 2-3 Stunden an einen warmen Ort gehen lassen, ... gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat. Das Marzipan mit dem Puderzucker verkneten. Wenn nötig, etwas Wasser dazu ... Wenn nötig, etwas Wasser dazu nehmen. Den Teig in fünf Portionen teilen (bei ... fünf Portionen teilen (bei mir war jede Portion ca. 1050 g schwer) und ... Stangen daraus formen (so lang wie der Stollen werden soll). Die Marzipanrolle in die Mitte ... soll). Die Marzipanrolle in die Mitte des Teiges legen und den Teig zusammenrollen. Die Nahtstelle nach unten ...
www.chefkoch.de - Portionen: 5 - Zubereitungszeit: 120min - Schwierigkeitsgrad: normal
5. Kokosstollen
...in eine Schüssel geben und mit dem Rum übergießen, alles kräftig umrühren und ... Überschüssige Flüssigkeit danach nach Belieben wegschütten oder aber auch in den Teig geben. Alle Zutaten für den Stollen abwiegen und ebenfalls am Vorabend ... und leichter zu verarbeiten sind. Für den Vorteig die lauwarme Milch mit 1 ... Milch mit 1 Päckchen Vanillezucker und der Hefe in einer mittelgroßen Schüssel gut ... unbedingt ein sehr hohes Gefäß dafür verwenden, da die Hefe doch stark treibt ... treibt und sonst überlaufen könnte) Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben ... geben und Butter hinein bröseln. Kurz miteinander verkneten. Zucker, Salz, Aroma und Hefemilch ... kneten, damit die Zutaten sich gut miteinander verbinden können) Nun die Gewürze (jeweils 1 ... die Gewürze (jeweils 1 Messerspitze) hinzugeben oder eben 1/2 TL Stollengewürz. Gehackte Mandeln, eingeweichte Rosinen sowie die Kokosflocken hinzugeben ... die Kokosflocken hinzugeben und nochmals gut miteinander verkneten. (Hier kann ich empfehlen, die ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 40min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
6. Muttis Christstollen
Am Vortag oder noch früher: Die Mandeln, Rosinen, Korinthen, Zitronat, Orangeat mit der Zitronenschale dem Zitronensaft und dem Rum in einen Einfrierbeutel füllen und ... in einen Einfrierbeutel füllen und 24 Stunden bis 2 Tage im verschlossenen Beutel ... Schüssel sieben. In die Mitte eine Delle drücken, mit der warmen Milch füllen und die Hefe ... wenig Zucker bestreuen, mit etwas Mehl bedecken und 30 Minuten warm stellen und ... mehr heiße Butter sehr gründlich in den Vorteig kneten und wieder ca. 30 Minuten gehen lassen. Danach ... lassen. Danach die marinierten Früchte in den Teig kneten. 30 Minuten gehen lassen. ... kneten. 30 Minuten gehen lassen. Jetzt den Teig durchkneten, teilen und jedes Teil oval ausrollen. In die Mitte ... oval ausrollen. In die Mitte eine Delle drücken und die Teighälfte darüber klappen. ... und die Teighälfte darüber klappen. Mit dem zweiten Teigstück genauso verfahren und beide Stollen nebeneinander auf ein Backblech legen. Aus Alufolie ... auf ein Backblech legen. Aus Alufolie oder Backpapier eine 3-5-cm-breite Manschette falten und ...
www.chefkoch.de - Portionen: 2 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: pfiffig
7. Dresdner Christstollen
...eine große Schüssel geben und in der Mitte eine Kuhle formen. Dort die ... formen. Dort die Hefe mit etwa der Hälfte der Milch und ein bisschen Zucker zu ... glatten Brei verrühren. Etwa eine halbe Stunde gehen lassen. Sultaninen, Korinthen, Zitronat und ... Salz dazugeben und vermengen. Butterschmalz dazugeben. Den Teig nochmals warm stellen und 2 ... Teig nochmals warm stellen und 2 Stunden gehen lassen. Aus dem aufgegangenen Teig Stollen formen und diese ... Stollen formen und diese nochmals 2 Stunden gehen lassen. Den Backofen auf 250°C vorheizen. Dann auf ... vorheizen. Dann auf 200°C runterdrehen und Stollen etwa 45 bis 50 Minuten ausbacken. ... bis 50 Minuten ausbacken. Sollten die Stollen drohen, zu dunkel zu werden, Alufolie ... lassen, über die fertigen, noch heißen Stollen gießen und den Zucker darüber streuen. ... Das Rezept reicht (je nach Größe der Stollen) etwa für 6 bis 8 ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 45min - Schwierigkeitsgrad: normal
8. Apfel - Mohn Stollen
...mit 2 El Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten ... und Hefemischung zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers oder in einer Küchenmaschine verkneten. Dabei nach ... alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Apfel schälen, vierteln, entkernen, ... Marzipanrohmasse geschmeidig kneten, auf einer mit Puderzucker bestäubten Fläche auf 45x35 cm ausrollen. ... Fläche auf 45x35 cm ausrollen, mit der Marzipanplatte belegen, mit der Mohnmischung bestreichen. Apfelwürfel darauf streuen und ... darauf streuen und etwas andrücken. Von der kurzen Seite her aufrollen. Eine Stollenform ... aufrollen. Eine Stollenform fetten und mit Mandelblättchen ausstreuen. Stollen mit der Naht nach oben hineinlegen und gut ... oben hineinlegen und gut andrücken. Mit der Form nach oben auf ein mit ... Blech stürzen. 15 Minuten gehen lassen. Stollen im heißen Ofen bei 180 Grad ... heißen Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 50 Min. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: normal
9. Walliser Christstollen
Hefe mit Zucker (1) 1/5 der Milch und wenig Mehl zu einem ... lauwarme Milch, verquirltes Ei, Zitronenschale, Gewuerze, Mandelessenz und fluessige, aber nur lauwarme Butter ... einem Holzloeffel kraeftig schlagen, bis sich der Teig von der Schuesselwand loest. Gewaschene Rosinen und Sultaninen, ... Gewaschene Rosinen und Sultaninen, Zitronat, Orangeat, Mandeln und Pistazien unter den Teig kneten. Stollenteig zu einer Kugel ... Stollenteig zu einer Kugel formen und zugedeckt etwa 30-40 Minuten gehen lassen. Nochmals ... gehen lassen. Nochmals kraeftig durchkneten und wieder 30-40 Minuten gehen lassen. Den Teig mit dem Teigroller etwas flachdruecken. Die dickere Haelfte ... ausgelegte Backblech legen. Bei Verwendung einer Stollen-Backhaube den Teig in die bebutterte Form ... die bebutterte Form druecken und mit der offenen Seite auf das Blech legen. ... das Blech legen. Beim Backen mit der Haube bleibt der Stollen schoen in seiner Form. Stollen ... schoen in seiner Form. Stollen auf dem Backblech 10 Minuten kuehl ruhen lassen. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
10. Weihnachtsstollen
...5 El Mehl verrühren, mit Klarsichtfolie zudecken und an einem warmen Platz 20 ... und mit 1 Prise Salz würzen. Den Hefeteig mit Klarsichtfolie zudecken und an einem warmen Platz 2 ... und an einem warmen Platz 2 Stunden gehen lassen, bis er sein Volumen ... sein Volumen verdoppelt hat. Spekulatius mit der Küchenmaschine zu Mehl zerbröseln. Zitronenschale in ... zerbröseln. Zitronenschale in feine Zesten hobeln. Mandelstifte in 10 g Butter rösten. Rosinen, ... in 10 g Butter rösten. Rosinen, Mandelstifte, Spekulatiusmehl, Zitronat und Orangeat, Zitronenschale und ... und Orangeat, Zitronenschale und Vanillezucker unter den Teig rühren. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zusammenkneten und dann eine ... bemehlten Arbeitsfläche zusammenkneten und dann eine stollenlange Rolle daraus formen. Die Stollenbackhaube ausbuttern. Den Teig hineingeben und festdrücken. ... ausbuttern. Den Teig hineingeben und festdrücken. Den Teig bei 50 Grad im Backofen ... Backpapier auslegen. Die Haube darauf stürzen. Den Stollen mit der Backform im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 25 bis ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 40min - Schwierigkeitsgrad: normal
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>