10 von 940 TREFFER zum Suchbegriff "Pizza teig" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >>
1. Pizza - eine runde Sache fuer jeden Geschmack (Info)
...einlaedt: "Aber bitte, keine Umstaende, eine Pizza genuegt." Wenn das jemand zu uns ... uns sagt, dann erklaeren wir meist: "Pizza? So viel Arbeit wollten wir uns ... wir uns eigentlich nicht machen." Dass Pizza inzwischen nur noch als Fertigware aus ... wir richtig schade. Denn wir lieben Pizza und halten sie fuer eine der ... Ding aus der Tiefkuehlkostfabrik! Eine richtige Pizza muss ganz duenn sein, einen unglaublich ... sich schon geben. Zunaechst also den Teig selbst machen. Das ist nicht weiter ... groeber ausgemahlenem Mehl darin gibt dem Teig mehr Kraft! - und echte Bierhefe, ... daraus kochen. * Fuer eine gute Pizza ist der richtige Kaese unerlaesslich: Mozzarella ... zergehen in der Ofenhitze auf der Pizza und verbinden sich mit der Sauce. ... eine grosszuegige Prise Oregano, das typische Pizzagewuerz, mit dem alles bestreut wird. Salz ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 2
2. Pizza Margherita - nach italienischer Art
...Rühren nicht mehr funktioniert, da der Teig eine zähe Konsistenz gekriegt hat, auf ... mindestens 10 Minuten lang, bis der Teig sich geschmeidig und glatt anfühlt. Das ... die wichtigste Stelle für einen gelungenen Teig - also Mühe geben! Dann den ... - also Mühe geben! Dann den Teig für 15 Minuten abgedeckt an einem ... Ofen sehr heiß ist, bevor die Pizza reinkommt - dies entspricht eher dem ... Optimum, also einem Steinofen. Dann pro Pizza ein ca. orangen- oder grapefruitgroßes Stück ... ein ca. orangen- oder grapefruitgroßes Stück Teig abreißen (der Teig sollte bisher etwas aufgegangen sein) und ... Also wirklich dünn, um eine italienische Pizza zu bekommen. Wichtig ist, dass Sie ... immer schön Mehl benutzen, damit der Teig nicht am Nudelholz oder an der ... enthält, damit sie sich auf dem Teigboden leichter verteilen lässt. Nun den Teigboden auf ein Backblech (mit Backpapier) legen. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: normal
3. Lauwarme Pizza Parma mit Bruschetta -Tomaten
Für den Teig: Das Mehl, die Trockenhefe, das Salz ... mit lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abgedeckt mit einem frischen Geschirrtuch ... 30 min. gehen lassen. Während der Teig geht, die Tomatensoße zubereiten: Den Knoblauch ... abschmecken und ziehen lassen. Den gegangenen Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ... gleichmäßig und schön dünn sein! Überschüssigen (Rand-)Teig einfach abschneiden und für (evtl. gefüllte) ... einfach abschneiden und für (evtl. gefüllte) Pizzabrötchen verwenden. Den Teig mit einer Gabel ... Min. in den Ofen - die Pizza ist fertig, wenn der Teig schön ... Tomaten leicht angeschmort sind. Während die Pizza im Ofen backt, den Rucola: putzen, ... oder grob hobeln (Sparschäler). Wenn die Pizza fertig ist: Die Pizza in Stücke schneiden und mit Parmesanhobeln, ... Rucola belegen. Dies ist eine lauwarme Pizza, da diese erst nach dem Backen ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 45min - Schwierigkeitsgrad: normal
4. INFO: PIZZA - EINE RUNDE SACHE FÜR JEDEN GESCHMACK
...einlaedt: "Aber bitte, keine Umstaende, eine Pizza genuegt." Wenn das jemand zu uns ... uns sagt, dann erklaeren wir meist: "Pizza? So viel Arbeit wollten wir uns ... wir uns eigentlich nicht machen." Dass Pizza inzwischen nur noch als Fertigware aus ... wir richtig schade. Denn wir lieben Pizza und halten sie fuer eine der ... Ding aus der Tiefkuehlkostfabrik! Eine richtige Pizza muss ganz duenn sein, einen unglaublich ... sich schon geben. Zunaechst also den Teig selbst machen. Das ist nicht weiter ... groeber ausgemahlenem Mehl darin gibt dem Teig mehr Kraft! - und echte Bierhefe, ... daraus kochen. * Fuer eine gute Pizza ist der richtige Kaese unerlaesslich: Mozzarella ... zergehen in der Ofenhitze auf der Pizza und verbinden sich mit der Sauce. ... eine grosszuegige Prise Oregano, das typische Pizzagewuerz, mit dem alles bestreut wird. Salz ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
5. Pizza California
Pizza California hat einen besonders lockeren und ... hat einen besonders lockeren und dicken Teig. Trockenhefe mit Zucker in 50 ml ... 1 EL Olivenöl zufügen. Hefemischung zum Teig geben und unterkneten. Nach und nach ... lauwarmes Wasser zufügen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, der sich leicht vom Schüsselrand ... der sich leicht vom Schüsselrand löst. Teig leicht bemehlen und in eine Plastikdose ... Deckel fest schließen. Dose mit dem Hefeteig in heißes Wasser stellen und ca. ... Minuten gehen lassen, bis sich der Teig deutlich vergrößert hat. Hefeteig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ... den Händen zu einer runden dickeren Pizza formen, oder den Teig in zwei ... zwei Portionen teilen und jedes ausgerollte Teigstück in ein leicht gefettetes Pizzablech legen. ... leicht abtropfen lassen und auf dem Pizzaboden verteilen. Zwiebel und Knoblauch pellen, halbieren, ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 45min
6. Pizza für Ernährungsbewusste
...eine cremige Masse bildet, kann der Teig mit dem restlichen Wasser rasch verknetet ... bis ein glatter nicht zu weicher Teig entsteht - gegebenenfalls noch ein wenig ... noch ein wenig Mehl hinzufügen. Der Teig soll nicht an den Fingern kleben! ... nicht an den Fingern kleben! Den Teig mindestens eine Stunde zugedeckt an einen ... einen warmen Ort gehen lassen. Den Teig dann in zwei Teile teilen, kurz ... Form ziehen - je nach gewünschter Teigdicke reicht die Menge für ein oder ... Menge für ein oder zwei Bleche Pizza. Den Teig auf ein vorbereitetes Blech ... (oder zwei Bleche) geben. Um den Teig besonders knusprig zu bekommen, ohne im ... zu haben, bestreiche ich den gezogenen Teig mit gesalzenem Knoblauchöl - dazu 4 ... Salz herstellen. Mit einer Gabel den Teig einige Male einstechen, damit sich keine ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: simpel
7. Pizza
...Minuten stehen lassen bzw. bis der Teig schön aufgegangen ist (Tipp: Wenn man ... aufgegangen ist (Tipp: Wenn man den Teig für ca. 5 - 10 Sekunden ... der Volumenzunahme. Die Menge für den Vorteig bleibt bis zu insgesamt 1 kg ... kg Mehl immer gleich. Für den Hauptteig die 350 g Mehl mit 1 ... Knethaken der Küchenmaschine verkneten und den Vorteig dazugeben. Der Teig soll ohne Rückstände vom Knethaken abgehen, ... Mehl zugeben). Wenn man mit dem Teig dann zufrieden ist, bestreut man ihn ... Tag Zeit hat, kann man den Teig im Kühlschrank langsam aufgehen lassen. Ansonsten ... ist - also bei Raumtemperatur. Der Teig sollte so lange gehen, bis er ... 4 runde Bleche, da ich den Teig ziemlich dünn mache. Man nimmt sich ... Man nimmt sich ein Teil des Teiges, rollt ihn aus, legt ihn auf ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: normal
8. Safari-Pizza
...2 Bleche, 8-10 Personen Fuer den Teig das Mehl in eine sehr grosse ... Gabel Mehl unter die Fluessigkeit ruehren (Vorteig). Zehn Minuten ruhen lassen. Den Vorteig von Hand mit allem Mehl verkneten ... und dabei das Olivenoel darunterarbeiten. Den Teig eine Stunde treiben lassen. Gehackte Dosentomaten, ... abtropfen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Teig teilen und auf viereckigen Blechen auswallen. ... Blechen auswallen. Dosentomaten auf dem ausgewallten Teig verteilen und die Kraeutermischung darueberstreuen. Thon ... einer Gabel zerzupfen und auf die Pizza geben. Zwiebelringe, Oliven und Pilze ebenfalls ... Oliven und Pilze ebenfalls auf der Pizza verteilen. Zum Schluss den Kaese an ... Kaese an einer Roestiraffel ueber die Pizza reiben. Pizza im unteren Drittel in den 200 ... Vor dem Servieren mit Pfeffer wuerzen. Pizza aus der Erde Wer die Pizza selbst 'a la Safari' zubereiten moechte, ... ebenem Boden so ausheben, dass das Pizzablech bequem hineinpasst. Die Pizza gemaess Rezept zubereiten und das Pizzablech gut und vollstaendig mit Alufolie umwickeln. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
9. Pizza diavolo
Für die Pizza diavolo Mehl in einer Rührschüssel mit ... Olivenöl nach und nach unter den Teig kneten, bis es vollkommen eingearbeitet ist. ... kneten, bis es vollkommen eingearbeitet ist. Teig in eine Plastikschüssel legen und mit ... herausdrücken. Deckel wieder fest verschließen und Teig in der Schüssel in heißes Wasser ... ca. 20-30 Minuten ab, wenn der Teig aufgegangen ist. Backofen auf 250° vorheizen. ... ist. Backofen auf 250° vorheizen. Den Teig in eine leicht gefettete Pizzaform legen, ... und abtropfen lassen. Tomatenwürfel auf dem Teig verteilen und mit Pfeffer, Salz, kleingehacktem ... in dünne Scheiben schneiden und die Pizza diavolo damit blegen. Zwiebel pellen, halbieren, ... dünne Scheiben schneiden und über die Pizza streuen. Eine möglichst scharfe kleine Salami ... dünne Scheiben schneiden und über die Pizza verteilen. Pizza diavolo mit Sardellenfilets, in Scheiben geschnittenen ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 3 - Zubereitungszeit: 60min
10. Pizza Perseveranza
...notfalls mit der Hand) zu einem Teigklumpen verkneten. Wenn der Teig noch zu klebrig sein sollte, beim ... sollte, beim Kneten etwas Mehl nachgeben. Teigklumpen in eine große Schüssel geben, in ... Kühlschrank gehen lassen, dann bekommt die Pizza einen aromatischeren Geschmack. Im Kühlschrank ist ... aromatischeren Geschmack. Im Kühlschrank ist der Teig bis zu 2 Tage lagerfähig, so ... über Tage immer wieder eine frische Pizza hervorzaubern kann. Den Teigklumpen (obige Mengenangaben ... einschmieren und den schön dünn ausgerollten Teig auf dem Blech ausbreiten. Tomatensauce: Passierte ... Sauce weniger wässrig, so dass der Teig nicht zu sehr durchweicht), kleingehackten oder ... Die Sauce gleichmäßig auf dem ausgerollten Teig verteilen und anschließend die Pizza mit ... restlichen Belag nach Wahl auf die Pizza geben, der schmelzende Käse wirkt beim ... garen kann. Das Gute an einem Pizzabelag ist immer, dass hier schon Wurst-, ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 25min - Schwierigkeitsgrad: normal
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >>