1. SauresRoggenbrot (Ruisleipä)
Die Autorin schreibt, dass das die Brotsorte ist, die für die meisten Finnen unter dem Namen Brot (ohne weiter spezifizierende Zusätze) läuft.Die Variante mit dem Loch in der Mitte ist typisch für Westfinnland (flacher runder Laib mit einem Loch in der Mitte); in Ostfinnland sind die Laibe dicker und weicher ... weicher und haben kein Loch. In Westfinnland buk man traditionell selten, aber dann viele (oft hunderte) Laibe auf einmal und fädelte sie dann auf Stangen (das sieht man noch oft auf Illustrationen in finnischen Kinderbüchern, z.B. in einer ... - falls das jemandem ein Begriff ist). In Ostfinnland buk man viel häufiger, aber dafür ... jeweils ein paar Laibe auf einmal. Sauerbrotbasis und 2 T warmes Wasser in einer grossen Schüssel ... warmes Wasser in einer grossen Schüssel vorsichtig verrühren. 1 T Roggenmehl dazurühren. Mit einem Tuch abdecken und an einemwarmen Ort ( 30 C) 20 bis 40 ... ( 30 C) 20 bis 40 Stunden (!) gehen lassen, je nachdem, wie ... lassen, je nachdem, wie sauer das Brot werden soll. Die Hefe in 1/4 ... werden soll. Die Hefe in 1/4 T warmem Wasser auflösen und zusammen mit dem Salz in die Teigmischung einrühren. Nach und nach das restliche Roggenmehl und das Weizenmehl unterrühren, bis man einen festen Teig hat. Den Teig 10 bis 15 Minuten lang ruhen lassen, dann auf einer ... lang ruhen lassen, dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten, bis er glatt ist. Den Teig in einer eingefetteten Schüssel einpaarmal wenden, bis er rundherum ... Schüssel einpaarmal wenden, bis er rundherum eingefettet ist, und an einem warmen Ort ca. 1 bis 1 1/2 Stunden gehen lassen, bis sich sein Volumen ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
2. Honigkuchenherzen
konvertiert & angepaßt von - K. Honig, Zucker und Fett in einem Topf erhitzen. Rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Etwas abkühlen lassen, dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao ... dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao und Ei unterkneten Pottasche in Rum auflösen, untermengen. Teig in Folie wickeln, eine Stunde kalt stellen. Backofen auf 175øC (Gas: Stufe 2) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ... knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ausstechen, auf gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. 18 - 20 Minuten backen. Kuvertüre grob hacken, im Wasserbad langsam schmelzen ... Wasserbad langsam schmelzen lassen. Herzen zur Hälfte in die Glasur tauchen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen. V A R I A N ... lassen. V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E Zusätzlich kleine Herzen ausstechen, z.T. auf die großen legen und als ... die großen legen und als Doppelherzen backen.:Erfasser : TAMKAT:Datum : 19.10.2004 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 55
3. Crepinettevon Lammrücken mit Geschmorten Schalotten
4.00 Lammfilets, a 100 g aus dem - ... Salz, Wolfgang Quack, Auberge Delices, Riegelsberg gepostet von Jörg Weinkauf Instructions: Champignons in Scheiben schneiden; Chicoreeblätter in ein cm große Rauten schneiden, kurz in lauwarmes Wasser legen ... kurz in lauwarmes Wasser legen und abtropfen lassen. Schinken, Kalbsbries und Schalotten fein würfeln. Alles zusammen im erhitzten Öl 2 2 Minuten anschwitzen. Anschließend im Bratenfett zuerst die Champignons, , dann den Chicoree ... in eine Schüssel geben n und mit t Brotwürfeln, Thymianblättchen und Petersilie vermischen, mit t Salz und d Pfeffer abschmecken. Die ... Salz und d Pfeffer abschmecken. Die Lammfilets mit t der er geballten Faust t sanft ausstreichen, salzen, pfeffern und in erhitztem Butterfett von jeder Seite 5 Sekunden anbraten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Strudeloder Reisteig zu einem Rechteck k 18x15 cm cm ausschneiden. Mit t der Füllung g bestreichen, die Filets s darauf verteilen und d alles gut t in den n Teig einschlagen. Die Teigränder r mit etwas s Eiweiß iß bestreichen und fest andrücken. Erst kurz vor dem Servieren das eingepackte Lamm von jeder Seite in heißer r Butter nochmals goldbraun n braten und nd in den auf f ... den auf f 220 oC C vorgeheizten Backofen geben. 10 Minuten backen. Sauce: Schalotten abziehen, in Scheiben schneiden und im ... abziehen, in Scheiben schneiden und im erhitzten Butterfett glasig dünsten, ablöschen mit Rotwein und Lammfond. Pfeffer und Knoblauch zugeben, ... Pfeffer und Knoblauch zugeben, auf die Hälfte der Flüssigkeit einkochen n lassen. Rosmarin zur Sauce ... nochmals auf ca. . 0, 15 Liter reduzieren, durch ein feines Sieb passieren. ... reduzieren, durch ein feines Sieb passieren. Sollte die Sauce zu dünn sein, mit Speisestärke e abbinden. Mit it Balsamicössig und d Salz abschmecken. Schalotten: Den Backofen auf 200 oC vorheizen. ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
4. Crepinettevon Lammrücken mit Geschmorten Schalotten
4.00 Lammfilets, a 100 g aus dem - ... Salz, Wolfgang Quack, Auberge Delices, Riegelsberg gepostet von Jörg Weinkauf Instructions: Champignons in Scheiben schneiden; Chicoreeblätter in ein cm große Rauten schneiden, kurz in lauwarmes Wasser legen ... kurz in lauwarmes Wasser legen und abtropfen lassen. Schinken, Kalbsbries und Schalotten fein würfeln. Alles zusammen im erhitzten Öl 2 2 Minuten anschwitzen. Anschließend im Bratenfett zuerst die Champignons, , dann den Chicoree ... in eine Schüssel geben n und mit t Brotwürfeln, Thymianblättchen und Petersilie vermischen, mit t Salz und d Pfeffer abschmecken. Die ... Salz und d Pfeffer abschmecken. Die Lammfilets mit t der er geballten Faust t sanft ausstreichen, salzen, pfeffern und in erhitztem Butterfett von jeder Seite 5 Sekunden anbraten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Strudeloder Reisteig zu einem Rechteck k 18x15 cm cm ausschneiden. Mit t der Füllung g bestreichen, die Filets s darauf verteilen und d alles gut t in den n Teig einschlagen. Die Teigränder r mit etwas s Eiweiß iß bestreichen und fest andrücken. Erst kurz vor dem Servieren das eingepackte Lamm von jeder Seite in heißer r Butter nochmals goldbraun n braten und nd in den auf f ... den auf f 220 oC C vorgeheizten Backofen geben. 10 Minuten backen. Sauce: Schalotten abziehen, in Scheiben schneiden und im ... abziehen, in Scheiben schneiden und im erhitzten Butterfett glasig dünsten, ablöschen mit Rotwein und Lammfond. Pfeffer und Knoblauch zugeben, ... Pfeffer und Knoblauch zugeben, auf die Hälfte der Flüssigkeit einkochen n lassen. Rosmarin zur Sauce ... nochmals auf ca. . 0, 15 Liter reduzieren, durch ein feines Sieb passieren. ... reduzieren, durch ein feines Sieb passieren. Sollte die Sauce zu dünn sein, mit Speisestärke e abbinden. Mit it Balsamicössig und d Salz abschmecken. Schalotten: Den Backofen auf 200 oC vorheizen. ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
5. Flockentorte
100g Weizenmehl auf die Tischplatte sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. 25 g Zucker, 1 P. ... Zucker, 1 P. Vanillezucker, 75 g kalte Butter oder Margarine hineingeben (in Stücke geschnitten). Mit Mehl bedecken und von der Mitte aus alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten; sollte er kleben, dann eine Zeit lang kalt stellen) Teig auf dem Boden einer gefetteten Springform (Durchm. ca. 26 cm) ausrollen, ... (Durchm. ca. 26 cm) ausrollen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Backen : Strom: 200-225/Gas: 5 Min. vorheizen 3-4, backen ... 5 Min. vorheizen 3-4, backen 3-4 Backzeit: etwa 15 Minuten Sofort nach dem Backen den Boden vom ... Boden vom Springformboden nehmen, aber ihn erst, wenn er kalt ist, auf eine Tortenplatte legen. Brandteig: 125 ml (1/8 l) Wasser, 25 ... ml (1/8 l) Wasser, 25 g Butter, Margarine oder Schweineschmalz am besten in einem Stieltopf zum Kochen bringen. 75 g Weizenmehl ... zum Kochen bringen. 75 g Weizenmehl mit 15 g Speisestärke mischen, sieben, auf einmal in die ... auf einmal in die von der Kochstelle genommene Flüssigkeit schütten, zu einem glatten Kloss rühren, den heißen Kloss sofort in eine Schüssel geben, nach und ... geben, nach und nach 2-3 Eier unterrühren, weitere Eizugabe erübrigt sich, wenn der Teig stark glänzt und so vom Löffel abreisst, daß lange Spitzen hängenbleiben 1 1/2 g (1/2 gestr. Tl.) Backpulver in den erkalteten Teig rühren. Aus dem Teig 3 Böden backen, dazu jeweils 1/3 ... Böden backen, dazu jeweils 1/3 des Teiges auf einen gefetteten, mit Weizenmehl bestäubten Springformboden (Durchm. ca. 26 cm) streichen. Darauf achten, daß die Teiglage am Rand nicht zu dünn ist, damit der Boden nicht zu dunkel wird). Jeden Boden ohne ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
6. Honigkuchenherzen
Honig, Zucker und Fett in einem Topf erhitzen. Rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Etwas abkühlen lassen, dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao ... dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao und Ei unterkneten Pottasche in Rum auflösen, untermengen. Teig in Folie wickeln, eine Stunde kalt stellen. Backofen auf 175.C (Gas: Stufe 2) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ... knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ausstechen, auf gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. 18 - 20 Minuten backen. Kuvertüre grob hacken, im Wasserbad langsam schmelzen ... Wasserbad langsam schmelzen lassen. Herzen zur Hälfte in die Glasur tauchen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen. V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E Zusätzlich kleine Herzen ausstechen, z.T. auf die großen legen und als ... die großen legen und als Doppelherzen backen. ...
www.kochfreunde.de
7. Backenmit Sauerteigg, Info 2
4. Wie backe ich mit Sauerteig? Rezeptsammlungen in Büchern oder dem Netz bieten zahlreiche Sauerteig-Rezepte. In vielen davon ist allerdings etwa von »Sauerteigextrakt aus dem Reformhaus« o.ä. die Rede. ... aus dem Reformhaus« o.ä. die Rede. Weiter enthalten die meisten zusätzlich Bäckerhefe - wogegen selbstverständlich nichts zu sagen ist, was allerdings auch nicht den reinen Sauerteig-Geschmack ergibt. Ein reines Sauerteig-Brot braucht im Vergleich zu anderen Broten vor allem zwei Dinge: viel Sauerteig (20 bis 40% des Teigs) und viel Zeit (zum Gehen). Der Sauerteig muss backfertig sein, wenn das Brot ohne Bäckerhefe auskommen soll. Auf Englisch ... ohne Bäckerhefe auskommen soll. Auf Englisch nennt man den backfertig aktivierten Sauerteig »Sponge« (= Schwamm, weil von Bläschen ... »Sponge« (= Schwamm, weil von Bläschen durchsetzt). Backfertigen Sauerteig erkennt man wie unter 2.a) beschrieben. Wenn er nur säuerlich ... 2.a) beschrieben. Wenn er nur säuerlich riecht, aber keine oder nur wenig Bläschen ... aber keine oder nur wenig Bläschen aufweist, kann man damit zwar auch backen - es schmeckt dann auch ein wenig nach Sauerteig -, aber man benötigt zusätzlich ein Lockerungsmittel wie Bäckerhefe. Wenn der Sauerteig aus dem Kühlschrank kommt, ist er in der Regel nicht backfertig, sondern befindet sich im Ruhezustand. Man vermischt ihn dann mit so viel Wasser und Mehl, wie ... Wasser und Mehl, wie zusammengenommen im Rezept an Sauerteig verlangt wird (nicht zu knapp, denn man braucht ja auch wieder einen Rest Sauerteig für das nächste Mal) und lässt das Gemisch so lange stehen, bis es den Kriterien für backfertigen Sauerteig entspricht. Das passiert je nach Wärme über Nacht oder in wenigen Stunden. Hier ist ein einfaches Rezept für einen Laib Brot Zutaten: 1/2 l backfertiger Sauerteig 125 ml Milch oder Wasser 1 ... 125 ml Milch oder Wasser 1 guter TL Salz 1 EL Zucker 450 g ... Weizenmehl, 1/ 3 Roggenmehl für einen leichten Einstieg) Alle Zutaten bis auf das Mehl in einer ... auf das Mehl in einer Schüssel gut vermischen. Dann Mehl einrühren, bis sich ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
8. Honigkuchenherzen
Honig, Zucker und Fett in einem Topf erhitzen. Rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Etwas abkühlen lassen, dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao ... dann Mehl, Lebkuchengewürz, Kakao und Ei unterkneten Pottasche in Rum auflösen, untermengen. Teig in Folie wickeln, eine Stunde kalt stellen. Backofen auf 175°C (Gas: Stufe 2) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ... knapp 1/2 cm dünn ausrollen. Herzen ausstechen, auf gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. 18 - 20 Minuten backen. Kuvertüre grob hacken, im Wasserbad langsam schmelzen ... Wasserbad langsam schmelzen lassen. Herzen zur Hälfte in die Glasur tauchen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen. V A R I A N ... lassen. V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E V A R I A ... V A R I A N T E Zusätzlich kleine Herzen ausstechen, z.T. auf die groáen legen und als ... die groáen legen und als Doppelherzen backen. ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 55
9. Grundansatz,Basisinformationen#
Der Grundansatz mit Backferment Das Sekowa Spezialbackferment ist ein trockenes Granulat. Bevor damit gebacken werden kann, müssen die eingetrockneten Gärungsorganismen wieder aktiviert werden. Das geschieht, indem man das Backferment mit warmem Wasser und frisch gemahlenem Weizen ... warmem Wasser und frisch gemahlenem Weizen verrührt und das Ganze an einem warmem ... und das Ganze an einem warmem Platz gären läßt. So entsteht der Grundansatz, also eine besondere Art von Sauerteig. Das ist wichtig für den Grundansatz: Für die Grundansatzbereitung eignet sich am besten ein schmales, hohes Gefäß (z. B. ... hohes Gefäß (z. B. ein Gurkenglas mit Schraubdeckel von ca. 700 ml Inhalt), weil in einem breiten Gefäß der Teig verläuft und die Gärung dadurch beeinträchtigt wird. Die Teigoberfläche darf während des ganzen Gärungsvorganges nicht trocken werden, weil sonst die Gärung unterbunden wird. Deshalb muß das Gefäß mit t einem Teller oder Deckel abgedeckt werden. Doch sollte dabei noch h ein geringer Luftaustausch möglich Das Glas sollte also nicht t zu fest t zugeschraubt werden. Die günstigste Temperatur für die Grundansatzbereitung liegt zwischen 25 und 30 Grad. (auf ... und 30 Grad. (auf keinen Fall unter 20 Grad) Diese Temperatur erreicht man am besten, indem man das Glas in den ... man das Glas in den Backofen stellt und nur r die Backofenleuchte anstellt, ohne Temperaturzuschaltung) Bei wem das s nicht geht, der kann auch eine Glühbirne mit einem Verlängerungskabel in n den Backofeninnenraum ... Verlängerungskabel in n den Backofeninnenraum legen. Der fertige Grundansatz hält sich im Kühlschrank, am besten in einem Glas (jetzt fest zugeschraubt, mehrere Monate. Da er auch im Kühlschrank noch ... Da er auch im Kühlschrank noch etwas gärt, darf das Glas höchstens bis 3/4 gefüllt werden. Bei längerer r Aufbewahrung zeigt sich an der Oberfläche manchmal eine ... manchmal eine graue Verfärbung. . Sie stammt von arteigenen Hefezellen, die von Natur aus grau sind. . Die Gärfähigkeit wird dadurch nicht beeinträchtigt. Wasser, , das sich h oben ... Wasser, , das sich h oben absetzt, sollte abgegoßen werden. Wenn der erste Grundansatz aufgebraucht ist, nehme ich beim Brotbacken jedesmal 1-2 Eßlöffel vom Vorteig ab und hebe ihn als Grundansatz für's nächste Backen auf. Da die Gärkraft des Grundansatzes nach einiger Zeit nachläßt, sollte er 1-2 mal jährlich frisch zubereitet werden. Zwischendurch frischt man ihn wie folgt auf: 2 El. Grundansatz mit 1 Tl. Backferment und 40 ml warmem Wasser (40 ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
10. UmbrischerZwiebelkuchen
...dl Olivenöl, - Nach: D'Chuchi - 6/9 Instructions: Das Mehl in eine Schüssel sieben und ... Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz (1) mischen. Hefe und ... mischen. Hefe und Zucker flüssig rühren. Mit dem Wasser zum Mehl geben. Alles ... zum Mehl geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt in der Schüssel an einem warmen ... in der Schüssel an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen. Den Backofen auf 200 Grad ... auf 200 Grad vorheizen. Ein Backbiech mit wenig Olivenöl einpinseln. Den Teig zuerst flach drücken, dann auf dem Blech ... zu einem m Oval ausziehen und leicht andrücken. Die Zwiebeln schälen und in feine ... schälen und in feine Scheiben schneiden. Mit den Salbeiblättern auf dem Teig verteilen. Kräftig mit Salz (2) und Pfeffer würzen. Sehr ... (2) und Pfeffer würzen. Sehr großzügig mit Olivenöl beträufeln. Zwiebelkuchen auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens bei 200 Grad ca. 30 ... Ofens bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Heiß oder lauwarm servieren. Weitere Ideen: Mit dem Teig für den Zwiebelkuchen kann man auch ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 8