10 von 791 TREFFER zum Suchbegriff "Backen ohne Ei" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Alles ueber Teige (Info)
Das Wort Teig stammt vom germanischen Wort "daiga" = ... vom germanischen Wort "daiga" = Kneten. Teig ist sozusagen die Grund- und Modelliermasse ... Urnudeln. Als verbessernde Zutaten sind Milch, allerlei auflockernde Backtriebmittel (wie Hefe oder Backpulver), ... Hefe oder Backpulver), Butter oder Margarine, Eier, Zucker sogar Quark im Laufe der ... der Jahre dazugekommen. _Sieben Zutaten fuer einen guten Teig_ Nicht alle Mehle verbacken sich gleich, denn sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung zwischen Staerke ... in der Zusammensetzung zwischen Staerke und Eiweissgehalt. Optimale Backeigenschaften weist das Weizenmehl auf, denn es enthaelt reichlich Kleber, auch Gluten genannt, das dafuer ... das dafuer verantwortlich ist, dass sich eine Art Geruest im Teig ausbildet und ihn zusammenhaelt. Der Geschmack ... Der Geschmack des Mehles haengt nicht allein von der Getreidesorte ab, sondern auch vom Ausmahlungsgrad des ... des Mehls. Je hoeher die Typenzahl (Weizen Type 1799), desto dunkler die Farbe ... Geschmackstoffen. Mit "Mehl" ist in Backrezepten meistens Weizenmehl der Type 405 gemeint. Treibmittel sind Backpulver und Hefe, die den ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
2. Käsekuchen ohne Boden
Käsekuchen ohne Boden kann man auch ohne Rosinen backen. Dieser Käsekuchen ohne Boden bleibt beim Backen sehr saftig. ... Backen sehr saftig. Backofen auf 180° vorheizen. Weiche Margarine (Zimmertemperatur) in eine Rührschüssel geben. Zucker, Vanillezucker und 1 ... Rührschüssel geben. Zucker, Vanillezucker und 1 Ei zufügen und die Margarine mit dem ... auf höchster Stufe schaumig rühren. Die Geschwindigkeit auf niedrigste Stufe zurückschalten und Stärkemehl ... niedrigste Stufe zurückschalten und Stärkemehl oder ersatzweise Vanillepuddingpulver unter die Margarine rühren. Abgeriebene ... unter die Margarine rühren. Abgeriebene Schale einer Bio Zitrone zufügen und nach und ... zufügen und nach und nach 4 Eier unterrühren. Quark in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. ... geben und gut abtropfen lassen. Quark esslöffelweise so lange unter die Eiermasse rühren bis glatt gerührt ist. Die ... glatt gerührt ist. Die Rosinen nicht einweichen, sondern direkt unter die Quarkmasse mischen. ... sondern direkt unter die Quarkmasse mischen. Eine Springform (26 cm) dünn mit Margarine ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 12 - Zubereitungszeit: 90min
3. Mangoldtortemit Quark und Eiern
...lauwarmes Wasser Olivenöl; zum Bepinseln- der Teigblätter und der- Form Oder: Statt dieses- ... und der- Form Oder: Statt dieses- Teiges ersatzweise 600 g Blätterteig 1 kg Mangold; ersatzweise Spinat 1 Tas. Weissbrot; ohne Rinde 1 Tas. Milch 500 ... Rinde 1 Tas. Milch 500 g Speisequark 2 Eier 100 g Parmesan; gerieben oder- Sbrinz ... tb Parmesan Butter; in Flöckchen 6 Eier Olivenöl Eine Torte ist ausreichend für 6 bis 8 Personen. Das Mehl ... 6 bis 8 Personen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Olivenöl, Essig, Salz sowie lauwarmes Wasser dazugeben ... lauwarmes Wasser dazugeben und alles zu einem festen Teig verkneten. Wenn nötig, wenig Wasser nachgeben. ... Wenn nötig, wenig Wasser nachgeben. Der Teig soll die Konsistenz eines Strudel- oder Nudelteiges haben. In Folie einwickeln und mindestens eine Stunde ruhen lassen. Den Teig pro Rezept in 10 Stücke teilen. Jedes Stück kreisrund möglichst dünn auswallen. Die Teigscheiben leicht bemehlen, mit einem leicht feuchten Tuch zudecken und nochmals ca. ... nochmals ca. 1 Stunde ruhen lassen. Alle Teigscheiben nochmals leicht auswallen, bis sie ca. 3 cm ... ca. 3 cm über den Rand einer mittelgrossen Springform reichen. Verwendet man Blätterteig, so entfällt das Auswallen in Teigblätter. Der Teig wird in eine kleinere und eine grössere Portion geteilt. Die grössere Teighälfte so auswallen, dass man damit eine mittlere Springform auslegen kann und der ... mittlere Springform auslegen kann und der Teig dabei ca. 3 cm über den Rand ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
4. Tarte au citron von Girardet
Teig: man muss leider eine groessere Menge davon machen, da man ... Menge davon machen, da man 1 Ei nicht teilen kann ... Haelt sich aber ein paar Tage im Kuehlschrank, ist sogar ... 1 oder 2 Tage im Kuehlschrank leichter zu verarbeiten (reist weniger leicht auf beim Ausrollen). Mindestens 1 Stunde vorher aus ... schrank herausnehmen. Mehl, Zucker und Salz miteinander verruehren, Butter in Stueckchen dazu- geben ... Knethacken ruehren, bis das Ganze wie ein grober Griess- brei aussieht. Ei und Eigelb dazugeben und nur so weit ruehren, bis der Teig homogen ist (moeglichst wenig, sonst wird ... ist (moeglichst wenig, sonst wird der Teig hart !!). Vor dem Gebrauch einige Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen (damit ... im Kuehlschrank ruhen lassen (damit der Teig beim Backen sich nicht zusammenzieht), mind. eine Stunde vor der Weiterverarbeitung aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der ... aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der Teig ist schwierig zu verarbeiten, da sehr "zerbrechlich" ! Nun die ... citron" selbst: Ofen auf 250 oC vorheizen. Teig ausrollen, die gebutterte und bemehlte Form ... die gebutterte und bemehlte Form damit auskleiden (am besten auf einen Papier ausbreiten und stuerzen: man darf diesen Teig nich direkt in die Form ausrollen, ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
5. GrundrezeptQuark-Ölteig I
...auspressen, nur wenn nötig durch Sieb streichen. 2. Quark mit Öl, Ei, Milch, Zucker, wenig Salz und etwas ... oder Vanillezucker gut verrühren, bis Masse gleichmässig gebunden ist; soll Ei eingespart werden, Milchmenge auf 6 Esslöffel erhöhen. 3. ... Rest der Mehl-Backpulvermischung rasch unterkneten, bis Teig glatte und gleichmässige Beschaffenheit hat. 5. Teig je nach Verwendung auswellen bzw. auf ... auf gebuttertem Blech ausdrücken, zerlassener Butter bestreichen, belegen oder füllen oder nach Belieben ... oder füllen oder nach Belieben formen. 6. Backen auf gefettetem Blech bei Mittelhitze von ... von 180-200 Grad Celsius, mit Obstbelag bei 200-220 Grad Celsius. Backdauer für Plattenkuchen ... nach Dicke des Kuchens. 7. Nach dem Backen Kuchen nur kurz abkühlen lassen, dann ... auf Kuchengitter erkalten lassen. 8. Gebäck aus Quark-Ölteig schmeckt am besten frisch! Verwendungsmöglichkeiten: Quark-Ölteig ist rasch, einfach und wenig arbeitsaufwendig in der Herstellung und auch sehr ... in der Herstellung und auch sehr vielseitig zu verwenden, z.B. an Stelle von ... verwenden, z.B. an Stelle von mittelfestem Hefeteig für Blechkuchen verschiedener Art wie Butterund ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
6. Tarte au citron
Teig: man muss leider eine groessere Menge davon machen, da man ... Menge davon machen, da man 1 Ei nicht teilen kann ... Haelt sich aber ein paar Tage im Kuehlschrank, ist sogar ... 1 oder 2 Tage im Kuehlschrank leichter zu verarbeiten (reist weniger leicht auf beim Ausrollen). Mindestens 1 Stunde vorher aus ... vorher aus dem Kuehlschrank herausnehmen. Der Teig laesst sich gut einfrieren. Teigzubereitung: Mehl, Zucker und Salz miteinander verruehren, Butter in Stueckchen dazugeben und ... Knethacken ruehren, bis das Ganze wie eine grobe Griessmischung aussieht. Ei und Eigelb dazugeben und nur so weit ruehren, bis der Teig homogen ist (moeglichst wenig, sonst wird ... ist (moeglichst wenig, sonst wird der Teig hart !!). Vor dem Gebrauch einige Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen (damit ... im Kuehlschrank ruhen lassen (damit der Teig beim Backen sich nicht zusammenzieht), mind. eine Stunde vor der Weiterverarbeitung aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der ... aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der Teig ist schwierig zu verarbeiten, da sehr "zerbrechlich" ! Nun die ... citron" selbst: Ofen auf 250 oC vorheizen. Teig ausrollen, die gebutterte und bemehlte Form ... die gebutterte und bemehlte Form damit auskleiden (am besten auf einen Papier ausbreiten und stuerzen: man darf diesen Teig nich direkt in die Form ausrollen, ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
7. Tarte Au Citron (Girardet)
Von dem Teig werden 250 g pro Rezept benoetigt. ... g pro Rezept benoetigt. Man muss leider eine groessere Menge davon machen, da man ... Menge davon machen, da man 1 Ei nicht teilen kann ... Haelt sich aber ein paar Tage im Kuehlschrank, ist sogar ... 1 oder 2 Tage im Kuehlschrank leichter zu verarbeiten (reist weniger leicht auf beim Ausrollen). Mindestens 1 Stunde vorher aus ... Kuehlschrank herausnehmen. Mehl, Zucker und Salz miteinander verruehren, Butter in Stueckchen dazugeben und ... Knethacken ruehren, bis das Ganze wie ein grober Griessbrei aussieht. Ei und Eigelb dazugeben und nur so weit ruehren, bis der Teig homogen ist (moeglichst wenig, sonst wird ... ist (moeglichst wenig, sonst wird der Teig hart !!). Vor dem Gebrauch einige Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen (damit ... im Kuehlschrank ruhen lassen (damit der Teig beim Backen sich nicht zusammenzieht), mind. eine Stunde vor der Weiterverarbeitung aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der ... aus dem Kuehlschrank nehmen. Beachten: der Teig ist schwierig zu verarbeiten, da sehr zerbrechlich ! Nun die ... citron selbst: Ofen auf 250 Gradc vorheizen. Teig ausrollen, die gebutterte und bemehlte Form ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 3
8. GrundrezeptQuark-Ölteig
...Birken-Verlag,- München Gepostet von- Eva-D. Bilgic Arbeitsweise: Quark. falls sehr feucht, in Tuch gut ... auspressen, nur wenn nötig durch Sieb streichen. Quark mit Öl, Ei, Milch, Zucker, wenig Salz und etwas ... oder Vanillezucker gut verrühren, bis Masse gleichmässig gebunden ist; soll Ei eingespart werden, Milchmenge auf das Dreifache erhöhen. Die Hälfte des mit Backpulver ... Rest der Mehl-Backpulvermischung rasch unterkneten, bis Teig glatte und gleichmässige Beschaffenheit hat. Teig je nach Verwendung auswellen bzw. auf ... gebuttertem Blech ausdrücken, mit zerlassener Butter bestreichen, belegen oder füllen oder nach Belieben ... oder füllen oder nach Belieben formen. Backen auf gefettem Blech bei Mittelhitze von ... von 180-200 Grad Celsius, mit Obstbelag bei 200-220 Grad Celsius. Backdauer für Plattenkuchen ... nach Dicke des Kuchens. Nach dem Backen Kuchen nur kurz abkühlen lassen, dann ... auf Kuchengitter erkalten lassen. Gebäck aus Quark-Ölteig schmeckt am besten frisch! Verwendungsmöglichkeiten: Quark-Ölteig ist rasch, einfach und wenig arbeitsaufwendig in der Herstellung und auch sehr ... in der Herstellung und auch sehr vielseitig zu verwenden, z.B. an Stelle von ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
9. Wiener Apfelkuchen
Wiener Apfelkuchen kann man entweder im vorgeheizten Backofen oder in der kombinierten Mikrowelle ... in der kombinierten Mikrowelle mit Backofen, ohne Vorheizen, backen. Am aromatischsten schmeckt der ... schmeckt der Wiener Apfelkuchen mit säuerlichen, leicht herben Äpfeln wie Braeburn oder Boskop. ... der Wiener Apfelkuchen, wenn er frisch gebacken ist. Am nächsten Tag wird der ... ist. Am nächsten Tag wird der Teig etwas weicher, da der Wiener Apfelkuchen sehr saftig ... Wiener Apfelkuchen sehr saftig ist. In einer Rührschüssel zunächst 200 g Mehl mit ... g Mehl mit Backpulver mischen und ein Ei sowie 100 g Zucker zufügen. Gut ... zufügen. Gut gekühlte Margarine in Flöckchen schneiden und mit Knethaken der Küchenmaschine unter ... das Mehl kneten. Zum Schluss den Mürbeteig mit der Hand weiterkneten, bis der Teig geschmeidig wird. Den Teig zu einer Kugel formen. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. So kann ... den Wiener Apfelkuchen später nach dem Backen wieder leicht aus der Springform lösen. ...
www.marions-kochbuch.de - Portionen: 12 - Zubereitungszeit: 60min
10. QuittenkuchenI
...1 Prise Backpulver 100 g Butter Ei 500 g Quitten, geschält und- fein geschnitten 4 tb Birnendicksaft 0.1 l ... 4 tb Birnendicksaft 0.1 l Wasser Ei 2 x Eigelbe 150 g Baumnüsse (Walnüsse),- gerieben 2 ... g Baumnüsse (Walnüsse),- gerieben 2 x Eiweiss 50 g Baumnüsse, gehackt Teig: Mehl. Mandeln, Salz und Backpulver mischen, Butter ... Mandeln, Salz und Backpulver mischen, Butter hineinschneiden und mit den Händen verreiben, bis das Ganze feinkrümmelig ist. Ei verquirlen und beigeben, mit 2 bis 3 Esslöffel Wasser ... bis 3 Esslöffel Wasser rasch zu einem Teig zusammenballen. Mindenstens 2 Stunden kühl stellen. ... cm Durchmesser) damit auslegen, mit Gabel einstechen. Füllung: Birnendicksaft und Wasser aufkochen, Quitten ... und Wasser aufkochen, Quitten zugeben und weich kochen. Ohne Saft pürieren. Das erkaltete ... auf ca. 1 dl auf den Teig streichen. Ei und Eigelbe verquirlen, geriebene Baumnüsse und restliche Püree ... Baumnüsse und restliche Püree mit der Eimasse gut vermischen. Eiweisse steif schlagen und sorgfältig unter die Masse ... Masse ziehen, diese auf das Quittenpüree verteilen. Mit den gehackten Baumnüsse bestreuen und ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 4
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>