10 von 631 TREFFER zum Suchbegriff "vitamin c" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. Wintergemuese: Alles andere als langweilig! (Info)
Gerade in den Wintermonaten sollten bewusst vitaminreiche Nahrungsmittel ausgewaehlt werden, denn eine optimale ... Gerade in den Wintermonaten sollten bewusst vitaminreiche Nahrungsmittel ausgewaehlt werden, denn eine optimale ... eine optimale Versorgung des Organismus mit Vitaminen und anderen lebensnotwendigen Naehrstoffen kann zur ... findet man zu jeder Jahreszeit das gleiche "Einheitsgemuese" wie Paprika, Tomaten und Kopfsalat. ... und Kopfsalat. Es stammt oft aus Gewaechshaeusern, kommt aus Spanien, Italien oder sogar ... oder sogar aus Uebersee. Im Winter schmecken diese Gemuesesorten haeufig fade und der ... festgestellt werden, dass die Belastung mit Rueckstaenden oft erhoeht ist: Kopfsalat beispielsweise enthaelt ... als im Sommer. Eine gesunde und wohlschmeckende Alternative ist einheimisches Wintergemuese. Aber welches Wintergemuese wird ueberhaupt angeboten? Wer sich im Winter gesund und abwechslungsreich mit frischem Gemuese ernaehren will, fuer den gibt ... eine grosse Auswahl: Rosenkohl und Feldsalat schmecken gerade im Winter besonders gut, und ... gut, und Gruenkohl wird ueberhaupt erst nach den ersten Frostnaechten bekoemmlich. Auch fuer Chicoree ist der Winter die beste Saison. ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
2. Die 10 besten Gemüse; viel mehr als Vitaminspender
...gesund. Das weiß jeder. Es liefert Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und stärkt dadurch unser ... Immunsystem. Aber Gemüse kann viel mehr. Nach Erkenntnissen von Wissenschaftlern schützt es sogar vor Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs. Warum das so ist, ... Krebs. Warum das so ist, liegt nicht nur an den Vitaminen. In jedem ... an den Vitaminen. In jedem Gemüse steckt eine Vielzahl anderer, hochwirksamer Stoffe, die "sekundären Pflanzenstoffe". Erst das ... Pflanzenstoffe". Erst das Zusammenwirken mit den Vitaminen bringt's: Sie senken hohen Blutdruck und ... bringt's: Sie senken hohen Blutdruck und Cholesterin, wirken als natürliche Antibiotika, nutzen dem Blutzuckerspiegel und der Verdauung - und beugen ... und der Verdauung - und beugen nachweislich Krebs vor. Das belegt eine neue ... eine neue Langzeitstudie an 22 000 Menschen in den Usa: Täglich 200 bis 250 Gramm Gemüse verringerten ... das Krebsrisiko um ein Drittel. Längst nicht alle sekundären Pflanzenstoffe sind bisher erforscht. Doch eines weiß man: "Carotinoide spielen eine ganz große Rolle", so ... ganz große Rolle", so Prof. Gerhard Rechkammer, Bundesforschungsanstalt für Ernährung (Bfe). Diese Stoffe gibt ...
www.kochfreunde.de
3. INFO: KIWI - CHINESISCHE STACHELBEERE
"Chinesische Stachelbeere" ist eine beliebte Zitrusfrucht Neben Bananen und Orange ist die ... ist die Kiwi eine der beliebtesten exotischen Fruechte. Selbst fuer Zitrusfruechte haben Kiwis einen ueberdurchschnittlich hohen Vitamin C-Gehalt. Vitamin C unterstuetzt das Vitamin E bei der ... bei hoher UV-Strahlung, Smog, oder beim Rauchen entstehen. Dadurch beugt Vitamin C indirekt Krebs und Arteriosklerose vor. Es ... zudem die Entstehung von Nitrosaminen, und schuetzt so vor Magen- und Darmkrebs. Zusammen ... und Darmkrebs. Zusammen mit Beta-Karotin und Vitamin E ist der Schutz vor freien ... Schutz vor freien Radikalen am effektivsten. Vitamin C unterstuetzt auch die Regulation der ... Somit koennen Kiwis die Wundheilung foerdern. Vitamin K, Kalium und Magnesium In der ... und Magnesium In der braunen rauen Frucht steckt Vitamin K, unverzichtbar fuer die Blutgerinnung. Es ist besonders ... fuer die Blutgerinnung. Es ist besonders wichtig fuer Kleinkinder und Neugeborene, deren Daerme ... fuer Kleinkinder und Neugeborene, deren Daerme noch nicht ueber entsprechende Bakterien verfuegen. Ausserdem hilft Vitamin K ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
4. Kohl in weiß und rot
...wurde großer Kohl Urahn der heutzutage stattlichen Kohlfamilie ist ein eher schmächtiges Blattgewächs: der Wildkohl. Griechen und Römer kultivierten ihn bereits im ... bereits im 4. und 3. Jh. v.Chr. Die Griechen nannten ihn 'krambe'. Und das heißt ... heißt Meerkohl. Denn Kohlpflanzen lieben das feuchte Seeklima: Historische Aufzeichnungen belegen, daß Wildkohl schon vor mehr als 2.500 Jahren an ... Jahren an den Küsten Kleinasiens, des östlichen Mittelmeerraumes, Frankreichs und Englands beheimatet war, Der römische Schriftsteller Plinius d.Ä. (ca. 24-79 n.Chr.) nannte bereits sechs Wildkohlsorten, darunter auch eine rote Variante.Zwei prominente Sorten: Weiß ... prominente Sorten: Weiß und rot In Deutschland wird Kohl zum ersten Mal im ... und Rotkohl seit dem 11. Jh. unterschieden. Rotkohl verdankt seine Farbe übrigens einer ... Farbe übrigens einer Laune der Natur. Durch einen nicht mehr nachvollziehbaren Entwicklungssprung (Mutation) bildete die Pflanze vereinzelt Anthocyan, einen rot-violetten Farbstoff. Die mittelalterliche - lateinische - Bezeichnung 'caput' (Kopf) läßt darauf schließen, daß zu dieser Zeit bereits feste ... zu dieser Zeit bereits feste Köpfe gezüchtet wurden. Noch heute erinnern das deutsche Wort 'Kappes' und das englische 'cabbage' an den lateinischen Wortstamm. Hochgesteckte Zuchtziele Um die geeigneten Kopfgrößen und -formen, ... -formen, Blattstärken und Strunkanteile für den Frischmarkt und die Verarbeitung (Sauerkraut) zu erzielen, ... Verarbeitung (Sauerkraut) zu erzielen, waren aufwendige Forschungen und Zuchtmethoden erforderlich. Dasselbe gilt für Zuchtziele wie gleichzeitiger Reifepunkt, hoher Ernteertrag sowie Widerstandsfähigkeit (Resistenz) ...
www.kochfreunde.de
5. Kohl in weiß und rot
...wurde grosser Kohl Urahn der heutzutage stattlichen Kohlfamilie ist ein eher schmaechtiges Blattgewaechs: der Wildkohl. Griechen und Roemer kultivierten ihn bereits im ... bereits im 4. und 3. Jh. v.Chr. Die Griechen nannten ihn 'krambe'. Und das heisst ... heisst Meerkohl. Denn Kohlpflanzen lieben das feuchte Seeklima: Historische Aufzeichnungen belegen, dass Wildkohl schon vor mehr als 2.500 Jahren an ... Jahren an den Kuesten Kleinasiens, des oestlichen Mittelmeerraumes, Frankreichs und Englands beheimatet war, Der roemische Schriftsteller Plinius d.Ae. (ca. 24-79 n.Chr.) nannte bereits sechs Wildkohlsorten, darunter auch eine rote Variante. Zwei prominente Sorten: ... prominente Sorten: Weiss und rot In Deutschland wird Kohl zum ersten Mal im ... und Rotkohl seit dem 11. Jh. unterschieden. Rotkohl verdankt seine Farbe uebrigens einer ... Farbe uebrigens einer Laune der Natur. Durch einen nicht mehr nachvollziehbaren Entwicklungssprung (Mutation) bildete die Pflanze vereinzelt Anthocyan, einen rot-violetten Farbstoff. Die mittelalterliche - lateinische - Bezeichnung 'caput' (Kopf) laesst darauf schliessen, dass zu dieser Zeit bereits feste ... zu dieser Zeit bereits feste Koepfe gezuechtet wurden. Noch heute erinnern das deutsche Wort 'Kappes' und das englische 'cabbage' an den lateinischen Wortstamm. Hochgesteckte Zuchtziele Um die geeigneten Kopfgroessen und -formen, ... -formen, Blattstaerken und Strunkanteile fuer den Frischmarkt und die Verarbeitung (Sauerkraut) zu erzielen, ... Verarbeitung (Sauerkraut) zu erzielen, waren aufwendige Forschungen und Zuchtmethoden erforderlich. Dasselbe gilt fuer Zuchtziele wie gleichzeitiger Reifepunkt, hoher Ernteertrag sowie Widerstandsfaehigkeit (Resistenz) ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
6. Äpfel (Info)
Herkunft und Kulturgeschichte Ursprünglich ist er in den Bergregionen Südwestchinas beheimatet. Als Vorfahren unserer heutigen Tafeläpfel ... Altaiapfel zu sehen, wobei letzterer immer noch in der Nähe von Alma Ata ... Ata zu finden ist, die übersetzt bezeichnenderweise "Stadt des Apfels" heißt. Aus Mittelasien ... über die alten Handelsstrassen in den Schwarzmeerraum. Schon im antiken Griechenland wurde der Apfel in Kultur genommen ... "Pfropfen" eine Form der vegetativen Vermehrung entwickelt. Die gezielte Weiterentwicklung von Apfelsorten erfolgte erst mit Beginn ... des 19. Jahrhunderts. Das mit Abstand wichtigste Erzeugerland für Äpfel ist China, gefolgt von den USA. Die Hälfte ... Die Hälfte der Äpfel auf dem deutschen Markt stammt aus heimischen Anbau, dennoch ist Deutschland gleichzeitig größter Importeur. Kulturgeschichtlich hat der Apfel auch eine große Bedeutung. Schon im Altertum galt er als Symbol ... er als Symbol für Liebe und Fruchtbarkeit. Kein Wunder, dass man ihn für ... dass man ihn für den Sündenfall verantwortlich machte. Die alten Griechen und Römer hielten Äpfel für ein ... Aphrodisiakum. Als Symbol für Tradition und Herrschaft hat der Reichsapfel Geschichte gemacht, den die Herrscher bei der Krönungszeremonie in der linken ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
7. Äpfel (Info)
Herkunft und Kulturgeschichte Ursprünglich ist er in den Bergregionen Südwestchinas beheimatet.Als Vorfahren unserer heutigen Tafeläpfel sind ... Altaiapfel zu sehen, wobei letzterer immer noch in der Nähe von Alma Ata ... Ata zu finden ist, die übersetzt bezeichnenderweise "Stadt des Apfels" heißt. Aus Mittelasien ... über die alten Handelsstrassen in den Schwarzmeerraum. Schon im antiken Griechenland wurde der Apfel in Kultur genommen ... "Pfropfen" eine Form der vegetativen Vermehrung entwickelt. Die gezielte Weiterentwicklung von Apfelsorten erfolgte erst mit Beginn ... Beginn des 19.Jahrhunderts. Das mit Abstand wichtigste Erzeugerland für Äpfel ist China, gefolgt von den USA. Die Hälfte ... Die Hälfte der Äpfel auf dem deutschen Markt stammt aus heimischen Anbau, dennoch ist Deutschland gleichzeitig größter Importeur. Kulturgeschichtlich hat der Apfel auch eine große Bedeutung. Schon im Altertum galt er als Symbol ... er als Symbol für Liebe und Fruchtbarkeit. Kein Wunder, dass man ihn für ... dass man ihn für den Sündenfall verantwortlich machte. Die alten Griechen und Römer hielten Äpfel für ein ... Aphrodisiakum. Als Symbol für Tradition und Herrschaft hat der Reichsapfel Geschichte gemacht, den die Herrscher bei der Krönungszeremonie in der linken ...
www.kochfreunde.de
8. Aepfel (Info)
_Herkunft und Kulturgeschichte_ Urspruenglich ist er in den Bergregionen Suedwestchinas beheimatet. Als Vorfahren unserer heutigen Tafelaepfel ... Altaiapfel zu sehen, wobei letzterer immer noch in der Naehe von Alma Ata ... Ata zu finden ist, die uebersetzt bezeichnenderweise "Stadt des Apfels" heisst. Aus Mittelasien ... ueber die alten Handelsstrassen in den Schwarzmeerraum. Schon im antiken Griechenland wurde der Apfel in Kultur genommen ... "Pfropfen" eine Form der vegetativen Vermehrung entwickelt. Die gezielte Weiterentwicklung von Apfelsorten erfolgte erst mit Beginn ... des 19. Jahrhunderts. Das mit Abstand wichtigste Erzeugerland fuer Aepfel ist China, gefolgt von den USA. Die Haelfte ... Die Haelfte der Aepfel auf dem deutschen Markt stammt aus heimischen Anbau, dennoch ist Deutschland gleichzeitig groesster Importeur. Kulturgeschichtlich hat der Apfel auch eine grosse Bedeutung. Schon im Altertum galt er als Symbol ... er als Symbol fuer Liebe und Fruchtbarkeit. Kein Wunder, dass man ihn fuer ... dass man ihn fuer den Suendenfall verantwortlich machte. Die alten Griechen und Roemer hielten Aepfel fuer ein ... Aphrodisiakum. Als Symbol fuer Tradition und Herrschaft hat der Reichsapfel Geschichte gemacht, den die Herrscher bei der Kroenungszeremonie in der linken ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
9. Info - Gemüse Als Schutz Vor Krankheit
Das erste heimische Freilandgemüse ist da, randvoll mit Vitaminen, ... Spinat, viele grüne Salate und knallrote, knackige Radieschen. Dazu kommen noch Schnittlauch, Kresse und Petersilie. Im Rahmen einer ... Rahmen einer ausgewogenen Ernährung ist es grundsätzlich wichtig, reichlich Gemüse in den Speiseplan einzubauen. Wie ... Gemüse in den Speiseplan einzubauen. Wie wichtig sind diese ersten Freilandgemüsesorten der Saison ... der Saison für uns? : Spinat: Ernährungswissenschaftler nennen ihn das Anti-Stress- Gemüse, weil ... ihn das Anti-Stress- Gemüse, weil er reichlich Magnesium und Vitamin B1 (gut für ... die Nerven) enthält. Spinat enthält eine beachtliche Menge an Folsäure (Vitamin B4) und ... (Vitamin B4) und ist somit ein Jungmacher. Folsäure bremst Arterienverkalkung. Vitamin A und ... Folsäure bremst Arterienverkalkung. Vitamin A und Provitamin Betacarotin sind reichlich enthalten, das macht ... reichlich enthalten, das macht Spinat besonders wichtig für unsere Augen.Beide Substanzen sind nötig ...
www.kochfreunde.de
10. Info - Gemüse Als Schutz Vor Krankheit
Das erste heimische Freilandgemuese ist da, randvoll mit Vitaminen, ... Spinat, viele gruene Salate und knallrote, knackige Radieschen. Dazu kommen noch Schnittlauch, Kresse und Petersilie. Im Rahmen einer ... Rahmen einer ausgewogenen Ernaehrung ist es grundsaetzlich wichtig, reichlich Gemuese in den Speiseplan einzubauen. Wie ... Gemuese in den Speiseplan einzubauen. Wie wichtig sind diese ersten Freilandgemuesesorten der Saison ... der Saison fuer uns? : Spinat: Ernaehrungswissenschaftler nennen ihn das Anti-Stress- Gemuese, weil ... ihn das Anti-Stress- Gemuese, weil er reichlich Magnesium und Vitamin B1 (gut fuer ... die Nerven) enthaelt. Spinat enthaelt eine beachtliche Menge an Folsaeure (Vitamin B4) und ... (Vitamin B4) und ist somit ein Jungmacher. Folsaeure bremst Arterienverkalkung. Vitamin A und ... Folsaeure bremst Arterienverkalkung. Vitamin A und Provitamin Betacarotin sind reichlich enthalten, das macht ... reichlich enthalten, das macht Spinat besonders wichtig fuer unsere Augen. Beide Substanzen sind ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 1
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>