10 von 284432 TREFFER zum Suchbegriff "NOT K" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>
1. @nja's Käse - Mangold - Rinderrouladen
Den Senf mit dem Tomatenmark verrühren. Vom Mangold 4 Blätter für ... Blätter für die Füllung bereitlegen. Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Rouladen mit der Senf-Tomatenmark-Paste bestreichen. Mit Pfeffer und Salz würzen ... Pfeffer und Salz würzen und etwas gehackten Knoblauch darüber streuen. Mit jeweils 1 Blatt ... Blatt Mangold und 1 großen Scheibe Käse belegen. Zusammenrollen und mit einer Rouladennadel ... belegen. Zusammenrollen und mit einer Rouladennadel feststecken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen ... die Rouladen darin von allen Seiten kräftig anbraten. Die Zwiebeln hinzugeben und kurz mit anbraten. Mit etwas Wasser ablöschen. ... Die Tomaten und den restlichen Mangold klein hacken und zur Sauce geben. Die Flüssigkeit immer wieder verschmoren lassen. Die Schmorzeit ... Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Durch die Zwiebeln, das Gemüse und ... das Gemüse und den teilweise ausgelaufenen Käse wird die Sauce schön sämig, ein ...
www.chefkoch.de - Portionen: 4 - Zubereitungszeit: 25min - Schwierigkeitsgrad: normal
2. Weinauflauf mit Vanilleschaum
Zubereitung: Backofen auf 190 Grad vorheizen. Eigelb mit ... auf 190 Grad vorheizen. Eigelb mit Zucker, Weißwein, Zimt und Zitronenabrieb schaumig rühren. ... Weißwein, Zimt und Zitronenabrieb schaumig rühren. Weißbrotkrümel und die Hälfte der Sultaninen oder ... einfüllen. Auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 45 Minuten backen. Für den Vanilleschaum die Sahne mit ... Sahne mit der Vanilleschote und dem Zucker aufkochen lassen, die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine darin auflösen und etwas abkühlen lassen. Kurz bevor die Sahnemasse anzieht, die geschlagene ...
www.swr.de
3. Weichkrokant
Zubereitung: Mandeln im Backofen bei 160°C goldbraun rösten (nicht in ... die Mandelblättchen sonst zu schnell verbrennen). Zucker, Honig, Salz und 90g Sahne in ... 90g Sahne in einer Casserole zum Kochen bringen, bis eine Temperatur von 131°C ... Temperatur von 131°C erreicht wird. Die kochende Masse mit der restlichen Sahne abschrecken, gut verrühren und anschließend noch einmal ... Marmorplatte geben und ca. 1,5 cm stark ausrollen. Kakaobutter schmelzen und die Weichkrokantplatte damit dünn bepinseln, damit die Pralinen ... bepinseln, damit die Pralinen von der Luftfeuchtigkeit nicht klebrig werden. Nach dem Abkühlen mit einem scharfen Messer (gegebenenfalls die ... mit einem scharfen Messer (gegebenenfalls die Klinge auch etwas ölen) Quadrate von 2x2 ... ölen) Quadrate von 2x2 cm schneiden. Schokolade temperieren und die Pralinen maskieren, also nur die Ränder in die ... also nur die Ränder in die Schokolade eintauchen, damit der Krokant weiterhin zu sehen ist. ...
www.swr.de
4. Warmes Schokoladensouflee vom Ingelheimer Winzerkeller
Zubereitung: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und unter Rühren ... Wasserbad schmelzen und unter Rühren wieder abkühlen. Butter und Zucker schaumig rühren, die Schokolade unterziehen und das Ganze zu einer ... unterziehen und das Ganze zu einer dickflüssigen Creme schlagen. Die Eigelbe nacheinander unterziehen. ... Die Eigelbe nacheinander unterziehen. Eiweiß mit Puderzucker steif schlagen. Mehl mit Backpulver mischen. Eiweiß und Mehl unter die ... mischen. Eiweiß und Mehl unter die Schokoladenmasse heben. Eine Muffinform mit Papiereinsätzen auslegen, ... verteilen. Bei 170° ca. 35-40 Minuten backen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Für die Schokoladenfüllung: 100g Bitterschokolade schmelzen, mit 2 El Creme Fraiche ... Zutaten sollen gleichmäßig warm sein. Die Schokoladenkuchen vor dem Servieren wieder anwärmen und ... dem Servieren wieder anwärmen und die Schokoladenfüllung mit einem Spritzbeutel oder einer groben ... oder einer groben Spritze in den Kuchen einfüllen. Zum Servieren auf Vanillesauce setzen. ...
www.swr.de
5. Topfenpalatschinken mit Vanille-Orangen-Chutney
Zubereitung: Topfenpalatschinken mit Vanille-Orangen-Chutney Rosinen über Nacht in ... Ei, je eine Prise Salz und Zucker gut miteinander verrühren. Zuletzt flüssige Butter ... etwas Butterschmalz nach und nach dünne Pfannkuchen ausbacken. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad, ... Füllung Vanille längs aufschneiden und das Mark herausstreichen. Weiche Butter mit Vanillemark, Stärke, Zucker und Eigelb gut vermischen, darunter den ... und vorsichtig die Sahne unterheben. Alle Pfannkuchen mit der Füllung gleichmäßig bestreichen, aufrollen ... Auflaufform legen. Für die Royal-Sahne, Milch, Zucker und Ei gut miteinander vermischen und ... miteinander vermischen und über die gefüllten Pfannkuchen gießen. In den Ofen geben und ... Ofen geben und ca. 15-20 Minuten backen. Die Orangen heiß abspülen und abtrocknen. Zwei Orangen in hauchdünne Scheiben schneiden ... Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark ausstreichen. Zucker in einen Topf geben und hellbraun ... in einen Topf geben und hellbraun karamellisieren lassen, die Fruchtstücke zugeben und gut unterrühren. Mit dem ...
www.swr.de
6. Süßer Crêpe mit Zitronenmarmelade
...Mehl dazugeben, bis sich die Masse kaum noch schlagen lässt. Dann mit Milch ... Rapsöl hauchdünn von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Die Waldfrüchte zerkleinern und zusammen mit dem Traubensaft kurz aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd ... den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Crêpe mit der Zitronenmarmelade ... geben und den Crêpe zu einem viereckigen Beutel falten. Einen Esslöffel von dem ... Einen Esslöffel von dem Obst als Dekoration auf den Crêpe geben. Dann alles ... den Crêpe geben. Dann alles mit Puderzucker und Zimt bestäuben und geröstete Mandelsplitter ...
www.swr.de
7. Tonkabohneneis
Zubereitung: Die Tonkabohne mit einer feinen Reibe (z.B. Muskatreibe) in die Sahne reiben und aufkochen, ca. 15 Minuten ziehen lassen und ... durch ein Sieb passieren. Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät so lange rühren, ... dem Handrührgerät so lange rühren, bis keine Zuckerkristalle mehr zu spüren sind. Die Tonkabohnensahne noch mal aufkochen und unter schnellem rühren über die ... schnellem rühren über die Eimasse geben. Kalt rühren. In der Maschine zu einem ...
www.swr.de
8. Süße Oliven (glykes elies)
...wechseln. Nach 2-3 Tagen sollten der Salzgeschmack völlig verschwunden sein. Oliven mit dem ... völlig verschwunden sein. Oliven mit dem Zucker und etwas Wasser ca. 1,5 Stunden ... etwas Wasser ca. 1,5 Stunden auf kleiner Flamme kochen, ab und zu umrühren. Nach Belieben ... ab und zu umrühren. Nach Belieben Orangenstücke, Zitronenstücke, Vanille oder Anis zugeben. Gekochte Oliven abkühlen lassen und den Saft einer Zitrone ... Saft einer Zitrone zugeben (verlängert die Haltbarkeit). Wie Marmelade in Gläser mit Schraubverschluss ... Schraubverschluss umfüllen. Zusammen mit fetthaltigem Jogurt, Quark, Vanilleeis oder Schlagsahne servieren. ...
www.swr.de
9. Topfenknödel mit Mangosalat
Zubereitung: Topfenknödel mit Mangosalat Den Quark gut abtropfen lassen. Vom Brot die ... Würfel schneiden. Die Rinde im Cutter zerkleinern. 130 g Butter mit Puderzucker, Eigelbe, Eier und Zitronenschale in einem ... Eigelbe, Eier und Zitronenschale in einem Schlagkessel schaumig schlagen. Unter die schaumig geschlagene ... geschlagene Masse die Brotwürfel und den Quark heben, die Schüssel mit einer Frischhaltefolie ... heben, die Schüssel mit einer Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 40 Minuten quellen lassen. Für ... Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Anschließend Fruchtfleisch würfeln und in ... und in eine Schüssel geben. Mit Zucker, Grenadine und Kirschwasser marinieren. Milch mit Zucker in einen Topf geben. Vanilleschote längs ... geben. Vanilleschote längs halbieren und das Mark ausstreichen. Vanillemark und ausgekratze Vanilleschote in den Topf geben und ... Vanilleschote in den Topf geben und aufkochen. Aus der Masse Knödel formen und diese in der Vanillemilch ... pochieren. In einer Pfanne 2 EL Zucker schmelzen, 2 EL Butter zugeben und ...
www.swr.de
10. Schokoquark mit Birnen
Zubereitung: Birnen waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in schmale Spalten oder ... entfernen und in schmale Spalten oder Stücke schneiden. In einem Topf Wasser, Zitronensaft ... Zitronensaft und Honig oder Sirup zum Kochen bringen. Die Birnenstücke drei Minuten darin dünsten und abkühlen lassen. Schokopuddingpulver, Vollzucker und Milch nach Rezept kochen. Quark, Kakaopulver, Vollzucker und Delifrut mit den Besen eines ... eines Handrührgeräts cremig rühren und den Schokopudding unterrühren. Die Birnenstücke unterheben oder auf dem Dessert verteilen. ... vergrößern Buch Titel der Reihe: Vegetarisches Kochbuch vollwertiges Kochen für Kinder und Erwachsene Autor: Lioba Willerich Genre: ...
www.swr.de
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>