10 von 80 TREFFER zum Suchbegriff "Kuchen ohne backpulver und ei" Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >>
31. Pinocchiotorte
Die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe ... den Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe einzeln dazugeben und etwas rühren. Das Mehl ... etwas rühren. Das Mehl mit dem Backpulver verrühren. Diese Mischung und die Milch ... Mischung und die Milch unter die Zucker-Butter-Ei-Mischung rühren. Diesen Teig auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, ... Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, ausbreiten und glattstreichen. Das Eiweiss steifschlagen und den Zucker vorsichtig unterrühren und ... den Zucker vorsichtig unterrühren und noch einige Minuten weiterrühren. Die fertige Baisermasse auf dem Teig ungleichmässig verteilen und die Mandelhobel drüberstreuen. Das ganze im ... die Mandelhobel drüberstreuen. Das ganze im Ofen bei 175°C (sowohl mit als auch ohne ... bis der Baiser Farbe bekommen hat und der Teig trocken ist. Den Kuchen ... Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen (ca. 20 Minuten) ... lassen (ca. 20 Minuten) . Den Kuchen vom Blech nehmen, vom Backpapier lösen ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
32. Ananas-Engelßpeise-Kuchen
...aus der Dose in Saft - ei Die Ananas in eine Sieb geben und 30 Minuten abtropfen ... geben und 30 Minuten abtropfen lassen Die Eiweiß in einer großen Rührschüssel vermengen und 30 Minuten ... auf 190° C (Gas Stufe 5) vorheizen. Eine ungefettete 25-cm-Kranzform bereitstellen. Das Mehl mit Zucker (1) durchsieben. Das ... Mehl mit Zucker (1) durchsieben. Das Eiweiß schaumig schlagen. Weinstein-Backpulver, Salz und Vanille zugeben und schlagen, ... Vanille zugeben und schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Langsam den restlichen Zucker ... Langsam den restlichen Zucker (2) zufügen und steif schlagen. Mehl-Zucker-Mischung über das Eiweiß ... schlagen. Mehl-Zucker-Mischung über das Eiweiß streuen und sanft unterziehen. Abgetropfte Ananas unterziehen. Die Mischung ... unterziehen. Abgetropfte Ananas unterziehen. Die Mischung in eine Kranzkuchen-Form feben. Ca. 45 Minuten backen, ... feben. Ca. 45 Minuten backen, bis ein dünnes Holzspießchen sauber herauskommt. Kuchenform wenden ... dünnes Holzspießchen sauber herauskommt. Kuchenform wenden und eine Stunde auskühlen lassen. Mit einem Spatel um ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 12
33. Pinocciotorte
Die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe ... den Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe einzeln dazugeben und etwas rühren. Das Mehl ... etwas rühren. Das Mehl mit dem Backpulver verrühren. Diese Mischung und die Milch ... Mischung und die Milch unter die Zucker-Butter-Ei-Mischung rühren. Diesen Teig auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, ... Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, ausbreiten und glattstreichen. Das Eiweiss steifschlagen und den Zucker vorsichtig unterrühren und ... den Zucker vorsichtig unterrühren und noch einige Minuten weiterrühren. Die fertige Baisermasse auf dem Teig ungleichmässig verteilen und die Mandelhobel drüberstreuen. Das ganze im ... die Mandelhobel drüberstreuen. Das ganze im Ofen bei 175°C (sowohl mit als auch ohne ... bis der Baiser Farbe bekommen hat und der Teig trocken ist. Den Kuchen ... Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen (ca. 20 Minuten). ... abkühlen lassen (ca. 20 Minuten). Den Kuchen vom Blech nehmen, vom Backpapier lösen ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
34. Punschkuchen
Margarine, Zucker und Eier kräftig verrühren, das gesiebte Mehl, ... kräftig verrühren, das gesiebte Mehl, die Speisestärke und das Backpulver darüber geben und ... das Backpulver darüber geben und zu einem Sandteig schlagen. Ein Kuchenblech fetten, mit Backpapier auslegen, vorn ... Kuchenblech fetten, mit Backpapier auslegen, vorn einen hohen Rand falten. Den Teig darauf streichen und backen. Noch heiß stürzen und das Papier abziehen. Auskühlen ... das Papier abziehen. Auskühlen lassen. Den Kuchen dünn mit Marmelade bestreichen. Die Margarine ... schlagen. Aus den Zutaten nach Vorschrift einen Pudding ohne Zucker kochen, erkalten lassen ... Pudding ohne Zucker kochen, erkalten lassen und löffelweise zur Margarine geben. Rühren! Diese ... Margarine geben. Rühren! Diese Creme in eine große Schüssel füllen und die Kuchenreste ... füllen und die Kuchenreste oder sehr weiche Kekse darüber krümeln: Marmelade, Zitronensaft, Kakao, ... krümeln: Marmelade, Zitronensaft, Kakao, Rum oder Weinbrand und Salz zufügen. Alles zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Mit dem Löffel Häufchen ...
www.1001-rezept.de - Schwierigkeitsgrad: 5
35. Giotto-Torte
1. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Butter und Zucker cremig rühren, Ei unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver vermischen ... unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver vermischen und unter die Butter-Masse rüh-ren. Springformboden (18 ... Durchmesser) mit Back-papier auslegen, Rand fetten. Teig einfüllen, glatt streichen. Im heissen Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) etwa ... Aus der Form stürzen, Backpapier abziehen, Kuchen erkalten lassen. 2. Kirschen in ein Sieb ... Saft auffangen. Giotto-Kugeln halbieren, 18 Hälften beiseite legen. Zucker und Stärke mit etwas ... aufkochen. Boden dünn mit angedicktem Saft bestreichen, 200 g Kirschen mit restlichem Saft ... g Kirschen mit restlichem Saft vermischen. 3. Kuchen waagerecht teilen, unteren Boden mit Tortenring ... Boden mit Tortenring umstellen. Giotto-Hälften dicht aneinander, Schnittfläche nach unten, auf den Boden ... den Boden legen. Abgekühlte Kirschen darüber verteilen, mit übrigen Giottos (bis auf die ... (bis auf die für das Herz!) und Kuchendeckel belegen. 30 Minuten kühlen. 4. Gehackte ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 8
36. Schoko - Mohnkuchen
Für den Streuselteig die Margarine schmelzen und mit den ... mit den anderen Zutaten vermengen. Den Streuselteig auf ein nicht zu flaches, gefettetes Backblech bringen. ... zu flaches, gefettetes Backblech bringen. Sollte Teig übrig bleiben: Einfach auf den Mohnteig als Streusel verteilten. Für den Mohnteig Margarine mit dem Zucker schaumig Schlagen ... Margarine mit dem Zucker schaumig Schlagen und dann die Eier einzeln unterrühren. Nun ... Das Mehl mit dem Mohn, dem Backpulver und den Mandeln vermischen und zuletzt ... Mandeln vermischen und zuletzt in den Teig rühren. Den Mohnteig nun über den Streuselteig geben und gleichmäßig verteilen. Den Kuchen im auf 200 Grad ... Den Kuchen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Nach dem ... backen. Nach dem Backen sofort die beiden Becher süße Sahne auf den heißen Kuchen gießen. Danach abkühlen lassen. Nun ... Danach abkühlen lassen. Nun den Schokoladenguss zubereiten: Dafür das Hartfett erwärmen (schmelzen) und ... (schmelzen) und kurz abkühlen lassen. Das Ei mit dem Zucker und dem Kakao ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 30min - Schwierigkeitsgrad: simpel
37. Grundrezept Quark-Ölteig
...auspressen, nur wenn nötig durch Sieb streichen. 2. Quark mit Öl, Ei, Milch, Zucker, wenig Salz und etwas ... oder Vanillezucker gut verrühren, bis Masse gleichmässig gebunden ist; soll Ei eingespart werden, Milchmenge auf 6 Esslöffel erhöhen. ... erhöhen. 3. Die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehles unterrühren. 4. ... gesiebten Mehles unterrühren. 4. Rest der Mehl-Backpulvermischung rasch unterkneten, bis Teig glatte und ... rasch unterkneten, bis Teig glatte und gleichmässige Beschaffenheit hat. 5. Teig je nach Verwendung auswellen bzw. auf ... auf gebuttertem Blech ausdrücken, zerlassener Butter bestreichen, belegen oder füllen oder nach Belieben ... formen. 6. Backen auf gefettetem Blech bei Mittelhitze von 180-200 Grad Celsius, mit ... von 180-200 Grad Celsius, mit Obstbelag bei 200-220 Grad Celsius. Backdauer für Plattenkuchen ... Backdauer für Plattenkuchen 20-30 Minuten, für Kranzkuchen etwa 45 Minuten, je nach Dicke ... 45 Minuten, je nach Dicke des Kuchens. 7. Nach dem Backen Kuchen nur kurz abkühlen lassen, dann vom ...
www.kochfreunde.de
38. Quarkschichttorte
Zuerst einen Vanille- bzw. Sahnepudding ohne(!) Zucker nach ... Vanille- bzw. Sahnepudding ohne(!) Zucker nach Packungsanweisung kochen und erkalten lassen. Dabei ca. 1 EL von dem Puddingpulver ... ca. 1 EL von dem Puddingpulver beiseite nehmen. Für den Boden 100 g ... den Boden 100 g Margarine, 1 Ei, 2 EL Zucker, 150 g Mehl, ... 150 g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver und etwas Zitronenschale bzw. Salz gut ... etwas Zitronenschale bzw. Salz gut durchkneten und als Boden und Rand in eine Springform drücken. Für ... g Margarine, 4 EL Zucker, 1 Ei, 1 EL Vanille- oder Sahnepuddingpulver und ... Sahnepuddingpulver und 500 g Quark glattrühren und in die Form geben. Für die ... geben. Für die 2. Schicht 3 Eier trennen. 3 Eigelb, 200 g weiche Butter und 2 EL Zucker gut ... verrühren. Nun den erkalteten Pudding dazugeben und nochmals gut rühren. 3 Eiweiß so ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 35min - Schwierigkeitsgrad: normal
39. Apfelkuchen(In der Springform)
...von 26 cm Durchmesser Die Springform ausbuttern und mit etwas Mehl bestäuben. Den Backofen ... bestäuben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zu einer hellen, luftigen Masse schlagen. Ein Ei nach dem andern unterrühren. Backpulver und ... unterrühren. Backpulver und Mehl mischen, dazusieben und untermischen. In die vorbereitete Form füllen. Die ... Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und blättrig so einschneiden und leicht auseinanderdrücken, dass die Apfelform erhalten ... leicht auseinanderdrücken, dass die Apfelform erhalten bleibt. Die Apfelhälften mit der Wölbung nach ... mit der Wölbung nach oben dicht nebeneinander auf den Teig legen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille bei 200 Grad 60 bis 70 Minuten ... 200 Grad 60 bis 70 Minuten backen. Leicht abkühlen lassen, dann aus der Form ... der Form nehmen. Inzwischen die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe leicht rösten. Aprikosenkonfitüre in ein Pfannchen geben, erwärmen und durch ein feines Sieb streichen. Den Kuchen damit bestreichen, dann mit den Mandelblättchen bestreuen.:Datum : ... 20.02.2002 :Stichwort : Apfel:Stichwort : Backen:Stichwort : Kuchen:Erfasser : TAMKAT ...
rezepte.eu5.org - Portionen: 1
40. Riesen - Apfeltarte
...den Belag die Rosinen im Rum einweichen (mindestens 1 Stunde, am besten über ... Nacht). Die Äpfel in dünne Spalten schneiden. Zusammen mit Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und ... Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Zimt in einen Topf geben und unter Rühren leicht dünsten. Die Rum-Rosinen und gemahlene Mandeln ... lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Teig das Mehl mit Backpulver mischen und ... Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale oder ... Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale oder Zitronenaroma, Salz, Ei und Margarine hinzufügen. Die Zutaten mit ... hinzufügen. Die Zutaten mit den Knethaken durcharbeiten. Anschließen auf der Arbeitsfläche nochmals so lange durchkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech ... Die Semmelbrösel mit den Mandeln mischen und auf den Teig streuen. Die Apfelmasse ... den Teig streuen. Die Apfelmasse darauf verteilen. Für die Streusel Mehl in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Zimt sowie Margarine ... sieben. Zucker, Zimt sowie Margarine hinzufügen und mit der Hand zu Streuseln verarbeiten. ...
www.chefkoch.de - Portionen: 1 - Zubereitungszeit: 60min - Schwierigkeitsgrad: normal
 
  Seitenwahl: << zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 weiter >>